Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Adolf Loos und das Bauhaus. Adolf Loos geboren am 10. Dezember 1870 in Brünn gestorben am 23. August 1933 in Kalksburg war 4-mal verheiratet war österreichischer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Adolf Loos und das Bauhaus. Adolf Loos geboren am 10. Dezember 1870 in Brünn gestorben am 23. August 1933 in Kalksburg war 4-mal verheiratet war österreichischer."—  Präsentation transkript:

1 Adolf Loos und das Bauhaus

2 Adolf Loos geboren am 10. Dezember 1870 in Brünn gestorben am 23. August 1933 in Kalksburg war 4-mal verheiratet war österreichischer und tschechoslowakischer Architekt galt als Pionier moderne mitteleuropäische Architektur erbte von seinem Vater die künstlerische Begabung und die Schwerhörigkeit war mit Künstlern wie Arnold Schönberg, Oskar Kokoschka, Peter Altenberg und Karl Kraus befreundet

3 Adolf Loos entwarf zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine Architektur, der ein Ausdruck für die Moderne werden sollte

4 Das Looshaus Adolf Loos‘s erstes, größtes und bekannteste Bauwerk Leopold Goldmann erteilte 1909, Adolf Loos den Bauauftrag Es ist ein berühmtes Gebäude in Wien Seit 1947 steht das Looshaus unter Denkmal Schutz Liegt am Michaelerplatz gegenüber der Hofburg

5 Das Cafe Museum am Karlsplatz, Die American Bar in der Kärntnerstraße & viele verschiedene Villen sind weitere Bauwerke von Adolf Loos.

6


Herunterladen ppt "Adolf Loos und das Bauhaus. Adolf Loos geboren am 10. Dezember 1870 in Brünn gestorben am 23. August 1933 in Kalksburg war 4-mal verheiratet war österreichischer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen