Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neue Ergebnisse der Neutrinophysik DPG Aachen 2002 großes Jahr in der Neutrinophysik! April: SNO Flavoränderung.

Kopien: 1
DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neue Ergebnisse der Neutrinophysik DPG Aachen 2002 großes Jahr in der Neutrinophysik! April: SNO Flavoränderung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neue Ergebnisse der Neutrinophysik DPG Aachen 2002 großes Jahr in der Neutrinophysik! April: SNO Flavoränderung."—  Präsentation transkript:

1 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neue Ergebnisse der Neutrinophysik DPG Aachen 2002 großes Jahr in der Neutrinophysik! April: SNO Flavoränderung bei solaren Neutrinos Oktober: Nobelpreis Homestake Kamiokande Dezember: KamLAND Reaktor Neutrinos LMA-Lösung Caren Hagner Virginia Tech

2 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neutrinomassen und Neutrinomischung Neutrinomischung! 3 massive Neutrinos: ν 1, ν 2, ν 3 mit Massen: m 1

3 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Parametrisierung der Neutrinomischung Neutrino-Mischungsmatrix: 3 Mischungswinkel: θ 12, θ 23, θ 13 1 CP-verletzende Dirac-Phase: δ Neutrino-Mischungsmatrix: 3 Mischungswinkel: θ 12, θ 23, θ 13 1 CP-verletzende Dirac-Phase: δ Im Fall von Majorana Neutrinos zusätzlich: 2 CP-verletzende Majorana-Phasen Im Fall von Majorana Neutrinos zusätzlich: 2 CP-verletzende Majorana-Phasen θ sol θ 13, δ θ atm

4 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Experimentelle Methoden Neutrinooszillationen: Mischungswinkel,δ Massendifferenzen β-Zerfall: Absolute Masse Majorana-Teilchen? Absolute Masse (Majorana Phase) ββ-Zerfall: Kosmologie (CMBR): Absolute Masse

5 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neutrinooszillationen: Vakuum (2 Flavors) Überlebenswahrscheinlichkeit: L in L osz

6 Die Sonne im Neutrinolicht (Super-Kamiokande) Solare Neutrinos Energie des Neutrinos in MeV

7 Solare Neutrinos: pioneering experiment Raymond Davis Jr., Homestake Experiment Nobelpreis 2002 R exp = 0.34 × SSM E ν > 814 keV Seit 1970

8 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Das solare Neutrinorätsel Sonnenmodelle durch Helioseismologie bestätigt Non-Standard Neutrinoeigenschaften! Energieabhängiges Defizit

9 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neutrinooszillationen in Materie Elastische Neutrino-Elektron Streuung in Materie: ν e : geladener + neutraler Strom ν μ,τ : neutraler Strom Elastische Neutrino-Elektron Streuung in Materie: ν e : geladener + neutraler Strom ν μ,τ : neutraler Strom e μ ΘmΘm 2m 1m Innen e μ ΘmΘm 2m 1m Resonanz e μ ΘmΘm 2m 1m A uβ en Resonanz für X = cos(2θ) Im Inneren der Sonne: θ m = 90 o An der Oberfläche: θ m = θ Resonanz für X = cos(2θ) Im Inneren der Sonne: θ m = 90 o An der Oberfläche: θ m = θ

10 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Beste Erklärung: Neutrinooszillationen 10 tan 2 θ SMA LMA LOW VAC Stand letzte DPG-Tagung, Frühjahr 2002

11 SNO: Sudbury Neutrino Observatory Target sind 1000t D 2 O Creighton Nickel-Mine in Sudbury Canada Messung des 8 B-Flusses CC (geladener Strom): ν e ES (elast. Streuung): ν e, (ν μ/τ ) NC (neutraler Strom): ν e + ν μ + ν τ Messung des 8 B-Flusses CC (geladener Strom): ν e ES (elast. Streuung): ν e, (ν μ/τ ) NC (neutraler Strom): ν e + ν μ + ν τ NEU!

12 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech SNO: NC NC: ν x + d p + n + ν x (E ν >2.2MeV) Gleicher WQ für ν e, ν, ν Messung des gesamten 8 B-Neutrinoflusses NC: ν x + d p + n + ν x (E ν >2.2MeV) Gleicher WQ für ν e, ν, ν Messung des gesamten 8 B-Neutrinoflusses Neutronennachweis: Phase1: n + d t + (6.25MeV) bisherige Resultate! Phase2: n + 35 Cl 36 Cl + s(8.6MeV) seit Juni 2001 Phase3: n + 3 He p + t ( He-Zählrohre) Neutronennachweis: Phase1: n + d t + (6.25MeV) bisherige Resultate! Phase2: n + 35 Cl 36 Cl + s(8.6MeV) seit Juni 2001 Phase3: n + 3 He p + t ( He-Zählrohre)

13 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech SNO: CC und ES CC: ν e + d p + p + e - (E ν > 1.4MeV) Nur sensitiv auf ν e Messung des ν e Energiespektrums CC: ν e + d p + p + e - (E ν > 1.4MeV) Nur sensitiv auf ν e Messung des ν e Energiespektrums ES: ν eμτ + e - ν eμτ + e - σ(ν e,e) 5 × σ(ν μτ,e) ES: ν eμτ + e - ν eμτ + e - σ(ν e,e) 5 × σ(ν μτ,e) Auch in Super-K (KamLAND-solar, Borexino)

14 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech SNO: Solarer 8 B-Neutrinofluss Ereignisse (306Tage) Standard Sonnen Modell (SSM): BP00 Stimmt!

15 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech SNO: Folgerung Anzahl der 8 B-Neutrinos wie vom SSM vorausgesagt! 1/3 erreichen den Detektor als ν e 2/3 erreichen den Detektor als ν μ oder ν τ Anzahl der 8 B-Neutrinos wie vom SSM vorausgesagt! 1/3 erreichen den Detektor als ν e 2/3 erreichen den Detektor als ν μ oder ν τ Transformation νeνe νμ/τνμ/τ Mechanismus ? Damit ist gezeigt:

16 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Analyse der solaren Neutrinoexperimente LMA LOW Quasi-Vac SMA praktisch ausgeschlossen Stand nach SNO Ergebnis, Sommer 2002 Welche Lösung?

17 Reaktorneutrino-Experiment KamLAND Reaktor: ν e E v 1÷10MeV Verschwinden von ν e ? Distanz der Reaktoren 175 km 1000t Flüssig-Szintillator

18 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech E (Reaktor-ν) 5MeV Δm 2 (LMA) = eV 2 E (Reaktor-ν) 5MeV Δm 2 (LMA) = eV 2 Mittlere Entfernung der Reaktoren von Kamland: 175km LMA-Test mit Reaktor-( Anti )-Neutrinos Test möglich!

19 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Nachweis der Reaktor-Antineutrinos E v > 1.8 MeV promptes Ereignis: E v – 0.77 MeV verzögertes Ereignis: 180μsec

20 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech KamLAND: Energiespektrum Größter Effekt Position m 2

21 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Phys. Rev. Lett. 90 (2003) Reaktorneutrino-Experimente

22 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech 99.73% 99% 95% 90% Analyse Maltoni, Schwetz, Valle Analyse: Solare Neutrinos + KamLAND Analyse KamLAND-Koll. Phys. Rev. Lett. 90 (2003) Analyse KamLAND-Koll. Phys. Rev. Lett. 90 (2003) LMA-I LMA-II

23 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Solare/Reaktor Neutrinos: Status Flavor-Umwandlung ν e ν μ/τ Beste Erklärung: Neutrinooszillationen in Materie LMA (best fit): tan 2 θ sol 0.46 m × eV 2 LMA (best fit): tan 2 θ sol 0.46 m × eV 2 Mischung nicht maximal! Vorzeichen von m 2 21 bestimmt

24 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Solare/Reaktor Neutrinos: Zukunft Test des Standard Sonnenmodells und Test des Materieeffekts: 7 Be-Fluss: (0.64 ± 0.03) × SSM KamLAND-Solar und BOREXINO pp-Fluss: GNO, LENS Test des Standard Sonnenmodells und Test des Materieeffekts: 7 Be-Fluss: (0.64 ± 0.03) × SSM KamLAND-Solar und BOREXINO pp-Fluss: GNO, LENS KamLAND-Reaktor: höhere Statistik Neues Reaktorexperiment mit geeigneter Distanz Oszillationsmuster, Genauigkeit m 2 sol und θ sol KamLAND-Reaktor: höhere Statistik Neues Reaktorexperiment mit geeigneter Distanz Oszillationsmuster, Genauigkeit m 2 sol und θ sol

25 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Atmosphärische Neutrinos L 20 km L km atmosphärische Neutrinos: E v einige GeV Oszillationswahrscheinlichkeit variiert mit Zenithwinkel θ θ

26 Kamiokande Experiment: Nobelpreis 2002 solare ν atmosphärische ν Supernova ν Masatoshi Koshiba, (Kamioka Nucleon Decay) Experiment

27 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech 50kton Super-Kamiokande Detektor SK-I: Datennahme 1498 Tage (Mai 1996 – Juli 2001) Unfall im November 2001: ~50% der PMTs implodiert SK-II: Start 6. Dezember 2002 mit 50% PMT Abdeckung - ok für atm. Neutrinos und K2K, - höhere Energieschwelle für solare Neutrinos. SK-III: ~2005, wieder volle Anzahl der PMTs. SK-I: Datennahme 1498 Tage (Mai 1996 – Juli 2001) Unfall im November 2001: ~50% der PMTs implodiert SK-II: Start 6. Dezember 2002 mit 50% PMT Abdeckung - ok für atm. Neutrinos und K2K, - höhere Energieschwelle für solare Neutrinos. SK-III: ~2005, wieder volle Anzahl der PMTs.

28 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech SuperK – atmosphärische Neutrinos e–ähnliche Ereignisseμ–ähnliche Ereignisse Ohne Oszillationen Oszillationen (best fit) Daten νeνe e νμνμ μ

29 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Atmosphärische Neutrinos: Analyse Neutrinooszillationen Best fit: m 2 atm = 2.5×10 -3 eV 2 sin 2 2θ atm = 1.0 Best fit: m 2 atm = 2.5×10 -3 eV 2 sin 2 2θ atm = 1.0 Bestätigt durch MACRO, SOUDAN

30 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Atmosphärische Neutrinos: Resultate Bester fit für ν μ ν τ Oszillationen Disappearance von ν μ (Zenithwinkel abh.) ν μ ν e Oszillationen von CHOOZ Exp. ausgeschlossen m 2 atm = (1.5 – 4) × eV 2 (90%CL) sin 2 2θ atm = 1.0 (LMA-Mischung θ solar nicht maximal) Vorzeichen von m 2 23 unbekannt! Maximale Mischung!

31 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Ergebnis (06/1999 – 07/2001): 5.6·10 19 POT Ereignisse Far Detector : ohne Oszillationen erwartet: K2K Beschleuniger Experiment Near Detector 1 ton KEK 300m 250km ν μ, = 1.3 GeV Super-K far detector 50 kton Ziel: 1.0×10 20 POT = 200 Neutrino Ereignisse in SK Wahrscheinlichkeit für Null Oszillation: <0.4%

32 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Long Baseline Beschleuniger Experimente: Zukunft Volles Oszillationsmuster: MINOS (Fermilab Soudan), Icarus Appearance der Tau-Neutrinos: OPERA, Icarus (Cern Gran Sasso) Präzisionsmessung von m 2 atm und sin 2 2θ atm : MINOS, Icarus JHF Super-K

33 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Was wissen wir über die Mischungsmatrix? θ sol Solare Neutrinos und Reaktorexperiment (Kamland): tan 2 θ sol 0.46 θ atm Atmosphärische Neutrinos und Beschleuniger (K2K): sin 2 2θ atm 1 θ 13, δ Unbekannt: θ 13, CP-Phase δ Grenze durch CHOOZ Reaktorexperiment: sin 2 2θ 13 < 0.1 Jagd nach θ 13 und δ!

34 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Bestimmung von θ 13 und δ: θ 13 in subdominanten Effekten bei long baseline Neutrinooszillations-Experimenten: Reaktor und Beschleuniger Neutrino-Superbeams, Off-axis beams, Neutrino Factory falls Θ 13 groß genug δ durch Asymmetrie:

35 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech LSND: Beam Dump Experiment Verifizierung durch MiniBooNE/FNAL (läuft) Überschuss gesehen! Interpretation: steriles Neutrino

36 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Bestimmung der Neutrinomasse Super-K (atm. Neutrinos): m 2 atm = 2.5 × eV 2 m(ν i ) > 0.05 eV Das bestimmt die Energieskala bei der man suchen muss

37 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Tritium β-Zerfall: Mainz/Troitsk Mainz Daten (1998,1999,2001) Zukunft: KATRIN

38 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neutrinoloser Doppelbetazerfall d d u u e eW W n n p p v = v 0v Doppelbetazerfall: (A,Z) (A,Z+2) + 2e - Neutrino Anti-Neutrino Majorana-Neutrino: nur für Majorana-Neutrino und m V > 0!

39 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neutrinoloser Doppelbetazerfall effektive Neutrinomasse im 0νββ-Zerfall: Vergleich β-Zerfall: Phasenraumfaktor Übergangsmatrixelement effektive Neutrinomasse

40 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Doppelbeta-Experimente: Resultate Heidelberg-Moskau Kollaboration, Eur.Phys.J. A12 (2001) 147 IGEX Kollaboration, hep-ex/ , Phys. Rev. C59 (1999) × – 2.1 alle 90%CL HM-K IGEX

41 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Doppelbetazerfall: Zukunft

42 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neutrinomasse aus kosmischer Hintergrundstrahlung (WMAP) Aus Fit an Multipolentwicklung der T-Fluktuationen (WMAP, CBI, ACBAR, 2dFGRS, Lyman-α):

43 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Zusammenfassung Masse des leichtesten Neutrinos: β ββ < 0.35 eVββ-Zerfall m ν < 0.23 eVCMBR-fit Neutrinooszillationen: Solare, Reaktor-Neutrinos/KamLAND: ν e ν μ/τ Oszillationen (LMA) Atmosphärische, Beschleuniger-Neutrinos/K2K: ν μ ν τ Vakuum Oszillationen Oszillationsmuster ν τ -Appearance Zukunft: Messung von θ 13, δ Reaktor, Superbeams, Off-axis beams, Neutrinofactory Majorana? Oszillationsmuster

44 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech ENDE

45 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech KamLAND Prinzip: Phase 1: Reaktor-Anti-Neutrinos Phase 2: Solare Neutrinos Prinzip: Phase 1: Reaktor-Anti-Neutrinos Phase 2: Solare Neutrinos

46 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech MSW Effekt für solare Neutrinos Energieabhängige Unterdrückung der ν e ! (Mikheev, Smirnov, Wolfenstein) Keine ResonanzResonanzNicht adiabatisch

47 Dedicated reactor neutrino experiment to probe the HLMA region: < m 2 (< eV 2 ) Specifications: Physics: One dominant baseline ~ 20 km Facility: Underground site with large cavities Politics: Reactors operating more than 10 years Current Best Choice The Heilbronn salt mine ~ 2000 caverns, Each of similar size to Gran Sasso halls: 15m (width) x 10-20m (height) x m Northern Site (180m) Southern Site (240m) The HLMA Facility

48 Heilbronn Kochendorf Site >300 GW th European power plants included Average typical fuel composition (U, Pu) e + p e + + n /fission = 5.825x cm² For protons, 194 tons PXE (C 16 H 18 ) Load factor: 80% to 90% Expected rate ~ 1150/year (100% eff.) 77% of the 20km baseline Anti- e interaction rate at Heilbronn

49 CTF like design Water Buffer Muon Veto Pure PXE scintillator - d= 0.99 g/cm 3 - P vapor = o C - Flash point = 149 o C - High LY (no Gadolinium) - Stable - Excellent PSD - < gU/g - No fiducial volume PMTs coverage ~30% pe/MeV 3 m2 m 14 m Schematic view of the detector Detector size used for background simulation (112 tons)

50 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech

51 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Evidenz fuer Neutrino-Oszillationen: Gibt es ein 4. steriles Neutrino? m 2 LSND ~ 0.1-1eV 2 m 2 atm ~ eV 2 m 2 solar ~ eV 2 or eV 2 Mit 3 Neutrinos ist dies nicht moeglich!

52 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neutrinomischung Pontecorvo-Maki-Nakagawa-Sakata (PMNS) Matrix: 3 Mischungswinkel: θ 12, θ 23, θ 13 1 Dirac-Phase (CP): δ Pontecorvo-Maki-Nakagawa-Sakata (PMNS) Matrix: 3 Mischungswinkel: θ 12, θ 23, θ 13 1 Dirac-Phase (CP): δ Im Fall von Majorana Neutrinos zusätzlich: 2 Majorana-Phasen (CP): α 1, α 2 Im Fall von Majorana Neutrinos zusätzlich: 2 Majorana-Phasen (CP): α 1, α 2 θ sol θ 13, δ θ atm

53 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech LSND KARMEN schließt großen Bereich von LSND aus, kleiner Rest bleibt. MiniBooNE wird den gesamten erlaubten Bereich testen: Start 2002 (1000 evts/year ) LSND: Mehr v e - Ereignisse als erwartet. Gibt es ein leichtes steriles Neutrino?

54 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech KamLAND: Fluss der Reaktor-Anti-Neutrinos

55 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Analyse: Solare und Reaktorneutrinos (III) Holanda, Smirnov hep-ph

56 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech 3 Neutrino Analyse aus Fogli, Lisi, Marrone, Montanino, Palazzo, Rotunno hep-ph/

57 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Kamland Borexino 1000t Flüssigszintillator = 175 km Kamioka Mine: 2700mwe 1000t Flüssigszintillator = 175 km Kamioka Mine: 2700mwe 300t Flüssigszintillator = 800 km Gran Sasso: 3600mwe Sonne Reaktor Sonne Reaktor Messung des solaren 7 Be-ν Flusses E v = 860keV Neutrino-Elektron Streuung sehr schwache Signatur Problem: radioaktiver Untergrund! zur Zeit noch in beiden Experimenten zu hoch für solare ν-Messung Messung des solaren 7 Be-ν Flusses E v = 860keV Neutrino-Elektron Streuung sehr schwache Signatur Problem: radioaktiver Untergrund! zur Zeit noch in beiden Experimenten zu hoch für solare ν-Messung

58 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech OPERA: Erscheinen die Tau-Neutrinos?

59 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech MINOS: Volles Oszillationsmuster Δm2Δm2 sin 2 2θ

60 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Tritium β-Zerfall: Mainz Experiment

61 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Doppelbetazerfall: Signatur Spektrum der Energiesumme der 2 Elektronen Kinetische Energie/ Q-Wert des Zerfalls 2v Doppelbetazerfall: Kontinuum 0v Doppelbetazerfall: Linie

62 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Absolutmasse des Neutrinos Aus β-Zerfall (Tritium): m(ν e ) < 2.2 eV/c 2 (95% CL) (Mainz/Troitsk) Aus Pion Zerfall: m(ν μ ) < 190 keV/c 2 (95% CL) Aus Tau Zerfall: m(ν τ ) < 18.2 MeV/c 2 (95% CL)

63 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech 2νββ Zerfall d d u u e e v v W W n n p p 2v Doppelbetazerfall: (A,Z) (A,Z+2) + 2e - + 2v e

64 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neutrinooszillationen? Solare Neutrinos: ν e ν μ,τ, Δm 2 = 7×10 -5 eV 2 Disappearance ν e : Homestake, Gallex, Sage, Super-K, SNO Appearance von ν μ,τ : SNO Bestätigung durch KAMLAND (Reaktor-Anti-Neutrinoexperiment) Solare Neutrinos: ν e ν μ,τ, Δm 2 = 7×10 -5 eV 2 Disappearance ν e : Homestake, Gallex, Sage, Super-K, SNO Appearance von ν μ,τ : SNO Bestätigung durch KAMLAND (Reaktor-Anti-Neutrinoexperiment) Atmosphärische Neutrinos: ν μ ν τ, Δm 2 = 2.5×10 -3 eV 2 Disappearance von ν μ : Super-K, Macro, Soudan Bestätigung durch K2K (Beschleunigerexperiment) Atmosphärische Neutrinos: ν μ ν τ, Δm 2 = 2.5×10 -3 eV 2 Disappearance von ν μ : Super-K, Macro, Soudan Bestätigung durch K2K (Beschleunigerexperiment) LSND ν μ ν e, Δm 2 = 3× eV 2 Appearance von ν e LSND ν μ ν e, Δm 2 = 3× eV 2 Appearance von ν e

65 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Super-K Detektor

66 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Bestimmung von θ 13 : θ 13 in subdominanten Effekten bei long baseline Neutrinooszillations-Experimenten: Reaktor und Beschleuniger Für long baseline Experimente ( m 2 atm dominante Skala):

67

68 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Hyper-Kamiokande

69 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech K2K und Super-K(atm. Neutrinos) K2K konsistent mit Super-K Resultat für atm.ν Neutrinostrahl seit 18. Januar 2003

70 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech CHOOZ Reaktorneutrino Experiment Reaktor – Detektor: L = 1km E ν 1-10 MeV e x sin 2 2θ 13 < 0.1

71 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Sensitivität zukünftiger Experimente auf θ 13 Huber, Lindner, Winter hep-ph/ Neutrino Factory Neutrino Superbeams (P 4MW)

72 DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Absolutwert der Neutrinomasse Super-K (atm. Neutrinos): m(ν i ) > 0.05 eV/c 2 Neutrinomassen: hierarchisch oder quasi-entartet?


Herunterladen ppt "DPG Aachen, 10.März 2003Caren Hagner, Virginia Tech Neue Ergebnisse der Neutrinophysik DPG Aachen 2002 großes Jahr in der Neutrinophysik! April: SNO Flavoränderung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen