Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Roland Barthes, Die helle Kammer. Alfred Stieglitz, Die Endstation der Pferdebahn, New York 1893.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Roland Barthes, Die helle Kammer. Alfred Stieglitz, Die Endstation der Pferdebahn, New York 1893."—  Präsentation transkript:

1 Roland Barthes, Die helle Kammer

2 Alfred Stieglitz, Die Endstation der Pferdebahn, New York 1893.

3 Koen Wessing, Die Armee patrouilliert auf den Straßen, Nicaragua 1979.

4 Koen Wessing, Eltern entdecken die Leiche ihres Kindes, Nicaragua 1979.

5 William Klein, 1. Mai in Moskau, 1959.

6 Richard Avedon, William Casby, als Sklave geboren, 1963.

7 August Sander, Notar, Köln 1924.

8 Charles Clifford, Alhambra (Granada), um 1855.

9 James Van der Zee, Familienporträt, 1926.

10 William Klein, Das italienische Viertel, New York 1954.

11 André Kertész, Die Ballade des Geigers Abony, Ungarn 1921.

12 Lewis H. Hine, Schwachsinnige in einer Anstalt, New Jersey 1924.

13 Nadar, Savorgnan de Brazza, 1882.

14 Robert Mapplethorpe, Phil Glass und Bob Wilson.

15 Georg W. Wilson, Königin Viktoria, 1863.

16 Robert Mapplethorpe, Junger Mann mit ausgestrecktem Arm.

17 Nadar, Mutter oder Frau des Künstlers, 1853.

18 André Kertész, Ernest, Paris 1931.

19 Nicéphore Niepce, Der gedeckte Tisch, um 1822.

20 Alexander Gardner, Porträt Lewis Paynes, 1865.

21 Nadar, Marceline Desbordes-Valmore, 1857.

22 (Photo aus der Sammlung des Autors).

23 Richard Avedon, A. Philip Randolp, 1976.

24 André Kertész, Piet Mondrian in seinem Atelier, Paris 1926.

25 André Kertész, Der kleine Hund, Paris 1928.


Herunterladen ppt "Roland Barthes, Die helle Kammer. Alfred Stieglitz, Die Endstation der Pferdebahn, New York 1893."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen