Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Clubmeisterschaft 2014. Highlights 31 Mitglieder haben an der Clubmeisterschaft teilgenommen 18 Mitglieder sind in die Wertung gekommen 303 Starts hatten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Clubmeisterschaft 2014. Highlights 31 Mitglieder haben an der Clubmeisterschaft teilgenommen 18 Mitglieder sind in die Wertung gekommen 303 Starts hatten."—  Präsentation transkript:

1 Clubmeisterschaft 2014

2 Highlights 31 Mitglieder haben an der Clubmeisterschaft teilgenommen 18 Mitglieder sind in die Wertung gekommen 303 Starts hatten die Fahrer/innen insgesamt bei 209 Veranstaltungen 191 Podiumsplätze 97Siege 562. Plätze 383. Plätze 8 Fahrer haben mindestens einen Klassensieg erreicht

3 Wie waren die Regeln? Clubmeisterschaft 2014 Teilnahmeberechtigt sind alle Fahrer, die an mindestens 3 Wettbewerben für den AC Buchholzer Heidering teilgenommen haben Teilnahmeberechtigt sind alle Fahrer, die an mindestens 3 Wettbewerben für den AC Buchholzer Heidering teilgenommen haben Alle Ergebnisse müssen durch die Teilnehmer bis zum 1.12.eingereicht sein. Alle Ergebnisse müssen durch die Teilnehmer bis zum 1.12.eingereicht sein. Auf die Einschränkung „Teilnahme für den AC Buchholzer Heidering“ und die Deadline wurde verzichtet. Auf die Einschränkung „Teilnahme für den AC Buchholzer Heidering“ und die Deadline wurde verzichtet. Alle Sparten werden gemeinsam nach dem gleichen Prinzip in 2 Kategorien gewertet – Ergebnisse und Teilnahmehäufigkeit Alle Sparten werden gemeinsam nach dem gleichen Prinzip in 2 Kategorien gewertet – Ergebnisse und Teilnahmehäufigkeit Für die Ergebniskategorie werden die besten 10 Ergebnisse gewertet Für die Ergebniskategorie werden die besten 10 Ergebnisse gewertet Für die Teilnahmehäufigkeit werden alle Ergebnisse gewertet Für die Teilnahmehäufigkeit werden alle Ergebnisse gewertet In beiden Wertungen gibt es unabhängige Platzziffern In beiden Wertungen gibt es unabhängige Platzziffern Clubmeister wird derjenige, der die höchste Gesamtplatzziffer erreicht. Clubmeister wird derjenige, der die höchste Gesamtplatzziffer erreicht.

4 (Noch) Nicht qualifiziert Clubmeisterschaft 2014

5 Platz 18 – Birger Tegetmeier Clubmeisterschaft 2014 Kartslalom – Altersklasse K4 4 Rennen 2 Podiumsplätze Neu in der Clubmeisterschaftswertung Fährt Kart seit 2013

6 Platz 17 – Vanessa Westedt Clubmeisterschaft 2014 Kartslalom – Altersklasse K2 Kart-Racing – NOP Altersklasse K1 4 Rennen 1 Podiumsplatz Neu in der Clubmeisterschaftswertung Fährt Kart seit 2013

7 Platz 15 – Sam Strohmeyer Clubmeisterschaft 2014 Kartslalom – Altersklasse K1 Kart-Racing – NOP Klasse K1 8 Rennen 3 Podiumsplätze 3. Platz beim Buchholzer Jubiläumslauf Neu in der Clubmeisterschaftswertung Fährt Kart seit 2013

8 Platz 15 – Emmanouil Menexidis Clubmeisterschaft 2014 Kartslalom – Altersklasse K2 7 Rennen 3 Podiumsplatzierungen 3 x Podestplätze beim ACV Neu in der Clubmeisterschaftswertung Fährt Kart seit 2013

9 Platz 14 – Sylvie Schnieber Clubmeisterschaft 2014 Kartslalom – Altersklasse K5 11 Rennen 7 Siege 2 weitere Podiumsplatzierungen 2. Platz beim Jubiläums-Kartslalom Gesamtsieg im Arge-Förde-Pokal 7. Platz beim ACV Bundesendlauf Letzte Saison im Jugendkartslalom

10 Platz 13 – Luis Burkhardt Clubmeisterschaft 2014 Kartslalom – Altersklasse K3 Kart-Racing – NOP Klasse K1 6 Rennen 2 Siege 3 weitere Podiumsplatzierungen Sieg beim Buchholzer Jugendkartslalom 2. Platz beim Jubiläums-Kartslalom 3. Plätze in der NOP Kart-Racing 2. Platz – Mannschaft ADAC Hansa Kartslalom

11 Platz 12 – Michael Wittenburg Clubmeisterschaft 2014 Kart-Racing – NAKC Iame X30 Junior NOP Klasse K2 13 Rennen 8. Platz von 18 Startern beim NAKC-Lauf in Eberswalde (Templin)

12 Platz 11 – Julius Wichmann Clubmeisterschaft 2014 Kartslalom – Altersklasse K2 Kart-Racing – NOP Klasse K3 19 Rennen 4 Podiumsplatzierungen 2x 6. Plätze beim Jugendkartslalom mit 12 bzw. 19 Teilnehmern 3 Podiumsplatzierungen beim ACV 1. komplette Saison im Kartslalom Neu in der Clubmeisterschaft

13 Platz 10 – Jannik Putz Clubmeisterschaft 2014 Kart-Racing – NOP Klasse K2 6 Rennen 4 Siege 1x 2. Platz Gesamtsieg in der NOP-Racing Klasse K2

14 Platz 9 – Timo Stahl Clubmeisterschaft 2014 Kart-Slalom – Altersklasse K4 21 Rennen 7 Siege - 9 weitere Podiumsplatzierungen Sieg Buchholzer Jubiläumslauf „65 Jahre“ 5 Siege beim ACV 6. Platz – ADAC Hansa Kartslalom-Pokal Gesamtsieg im Arge-Förde-Pokal 3. Platz – ACV Bundesendlauf 2. Platz – Mannschaft ADAC Hansa Kartslalom

15 Platz 8 – Edgar Buterus Clubmeisterschaft 2014 Kart-Slalom – Altersklasse K4 19 Rennen 5 Siege 7 weitere Podiumsplatzierungen 4 Siege beim ACV 5. Platz – ADAC Hansa Kartslalom-Pokal 2. Platz – Arge-Förde-Pokal Gesamtwertung 4. Platz – ACV Bundesendlauf 3. Platz – Hamburger Kartmeisterschaft 2. Platz – Mannschaft ADAC Hansa Kartslalom

16 Platz 6 – David Peters Clubmeisterschaft 2014 Kart-Racing – NOP Klasse K1 NAKC/OAKC - Bambini 23 Rennen 6 Siege 3 weitere Podiumsplatzierungen 3. Platz beim NAKC/OAKC Rennen in Lohsa 6 Siege beim NOP Kart-Racing Gesamtsieg NOP Kart-Racing K1

17 Platz 6 – Jean-Pierre Helpap Clubmeisterschaft 2014 Kart-Slalom – Altersklasse K6 Kart-Racing – NOP Klasse K2 9 Rennen 3 Siege 4 weitere Podiumsplatzierungen Sieg Buchholzer Jubiläumslauf „65 Jahre“ 2. Platz – NOP Kart-Racing Gesamtwertung

18 Clubmeisterschaft 2014

19 Platz 5 – Lennart Buterus Clubmeisterschaft 2014 Kartslalom – Altersklasse K1 22 Rennen 5 Siege - 13 weitere Podiumsplätze 5 Siege beim ACV 5. Platz – ADAC Hansa Kartslalom-Pokal 5. Platz – Hamburger Meisterschaft 2. Platz – Arge-Förde-Pokal 3. Platz – ACV Bundesendlauf 1. Platz – ACV Bundesendlauf Mannschaft 2. Platz – Mannschaft ADAC Hansa Kartslalom

20 Clubmeisterschaft 2014

21 Platz 4 – Rüdiger Bauer Clubmeisterschaft 2014 Oldtimer – Motorrad 27 Rennen 11 Siege – 9 weitere Podiumsplätze 7. Platz – Classic Cup Nord 5. Platz – ADAC Oldtimer Cup Westfalen-Lippe x. Platz – ADAC Nieders. Oldtimer-Tour.-Pokal 2. Platz – ADAC Hansa Oldtimer Pokal 1. Platz – VFM Oldtimer Pokal für Motorr. 1. Platz – ADAC Classic Revival Pokal

22 Clubmeisterschaft 2014

23 Platz 3 – Joel Lumeau Clubmeisterschaft 2014 Kartslalom – Altersklasse K1 25 Rennen 13 Siege - 8 weitere Podiumsplätze Sieg Buchholzer Jubiläumslauf „65 Jahre“ 1. Platz – ADAC Hansa Kartslalom-Pokal Gesamtsieg im Arge-Förde-Pokal 4. Platz – ACV Bundesendlauf 1. Platz – ACV Bundesendlauf Mannschaft 1. Platz – ADAC Norddt. Meisterschaften 2. Platz – Mannschaft ADAC Hansa Kartslalom

24 Clubmeisterschaft 2014

25 Platz 2 – David Silvio Kühn Clubmeisterschaft 2014 Kartslalom – Altersklasse K3 Kart-Racing – NAKC Klasse World Formula 32 Rennen 19 Siege – 9 weitere Podiumsplätze 13 Siege im NAKC Klasse World Formula 6. Platz – ADAC Hansa Kartslalom-Pokal 4. Platz – ACV Bundesendlauf 1. Platz – ACV Bundesendlauf Mannschaft 1. Platz – NAKC Klasse World Formula 5. Platz – World Formula Bundesendlauf 2. Platz – Mannschaft ADAC Hansa Kartslalom

26 Clubmeisterschaft 2014

27 – Erik Schnieber Platz 1 Clubmeisterschaft 2014 Kartslalom – Altersklasse K2 28 Rennen 15 Siege – 7 weitere Podiumsplätze Sieg Buchholzer Jubiläumslauf „65 Jahre“ Sieg 2500 Langstreckenrennen in Lübeck 2. Platz – ADAC Hansa Kartslalom-Pokal Hamburger Kart-Vizemeister Gewinn Arge-Förde-Pokal 5. Platz – ADAC Norddt. Meisterschaften 1. Platz – ACV Bundesendlauf 1. Platz – ACV Bundesendlauf Mannschaft 2. Platz – Mannschaft ADAC Hansa Kartslalom 2. Platz – Mannschaft ADAC Hansa Kartslalom

28 Clubmeisterschaft 2014

29 Gesamtergebnis

30 Sonderwertungen Rookie of the Year Am besten platzierte/r Fahrer/in von all Denjenigen, die zum ersten Mal in der Clubmeisterschaft gewertet wurden. Roadrunner Fahrer/in mit den meisten insgesamt zu den Veranstaltungen zurückgelegten Kilometern. Lucky Luke Fahrer/in mit dem meisten Pech während einer Saison.

31 Mannschaft AC Buchholzer Heidering Clubmeisterschaft 2014


Herunterladen ppt "Clubmeisterschaft 2014. Highlights 31 Mitglieder haben an der Clubmeisterschaft teilgenommen 18 Mitglieder sind in die Wertung gekommen 303 Starts hatten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen