Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Modals dürfen können mögen müssen sollen wollen to be allowed to to be able to to like to to have to to be supposed to to want to.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Modals dürfen können mögen müssen sollen wollen to be allowed to to be able to to like to to have to to be supposed to to want to."—  Präsentation transkript:

1 modals dürfen können mögen müssen sollen wollen to be allowed to to be able to to like to to have to to be supposed to to want to

2 Conjugation of modals DÜRFEN ich darf du darfst er sie es darf wir dürfen ihr dürft sie dürfen KÖNNEN ich kann du kannst er sie es kann wir können ihr könnt sie können MÜSSEN ich muss du musst er sie es muss wir müssen ihr müsst sie müssen MÖGEN ich mag du magst er sie es mag wir mögen ihr mögt sie mögen SOLLEN ich soll du sollst er sie es soll wir sollen ihr sollt sie sollen WOLLEN ich will du willst er sie es will wir wollen ihr wollt sie wollen

3 What is an "infinitive completion"? The meaning of the first part of the sentence (that contains a verb) is completed by a second sentence part, that has an infinitive verb at the end. This second verb=infinitive is called an infinitive completion: I would like......to eat Pizza. (inf.completion) German: Ich möchte......Pizza essen (inf.completion)

4 infinitive completions without ZU modals + inf. dürfen - können mögen - müssen sollen - wollen + möchte + würde with ZU most other verbs i.e. versuchen sein

5 Infinitive completions without "zu" I have to work tomorrow. Ich muss morgen arbeiten. Peter would come with his friend on Tuesday. Peter würde am Dienstag mit seinem Freund kommen. I would like to help Peter on the weekend. Ich möchte Peter am Wochendende helfen.

6 Infinitive completions with "zu" Most other cases: use "zu" in front of the infinitive (at the end of the sentence. They try to be here at 5 o'clock. Sie versuchen, rechtzeitig hier zu sein. I offer to pay the bill. Ich biete an, die Rechnung zu bezahlen. It is not healthy to smoke. Es ist nicht gesund zu rauchen.

7 more infinitive constructions UM... ZU + INFINITIVE Ich brauche Geld, um Bücher zu kaufen. um an Acadia zu studieren. um in der nächsten Woche mit meiner Freundin und ihrer Schwester nach Florida zu fahren.

8 other infinitive completions Ich rufe Katrin an, um sie zur Party einzuladen. verbs with separable prefixes have the ZU inserted between prefix and stem Ich versuche, morgen anzufangen. Rita kommt her, um zur Party mitzufahren. Ich habe nichts vorzubereiten.

9 infinitive completions Ich will meinen Vater besuchen. Ich versuche, meinen Vater zu besuchen Ich fahre nach Hause, um meinen Vater zu besuchen.

10 other infinitive completions (I'm driving to Halifax, in order to visit my friend(m.)). Ich fahre nach Halifax, um meinen Freund zu besuchen. (I'm making a Party, in order to celebrate my birthday). Ich mache eine Party, um meinen Geburtstag zu feiern. (I'm calling Katrin, in order to invite her to the party.) Ich rufe Katrin an, um sie zur Party einzuladen.

11 other infinitive completions without „zu“ I see you work. Ich sehe dich arbeiten. I can see you work Ich kann dich arbeiten sehen I hear you talk. Ich höre dich sprechen. I can hear you talk. Ich kann dich sprechen hören.

12 other infinitive completions She lets you work. Sie lässt dich arbeiten. She wants to let you work Sie will dich arbeiten lassen. to see / to hear / to let + infinitive without “to“ sehen / hören / lassen + Infinitiv ohne “zu”

13 Um … zu construction (informal) Ich fahre nach Halifax. Warum fährst du nach Halifax? […]um meinen Freund zu besuchen. Ich mache eine Party. Warum machst du eine Party? […]um meinen Geburtstag zu feiern. Ich rufe Katrin an. Warum rufst du Katrin an? […]um sie zur Party einzuladen


Herunterladen ppt "Modals dürfen können mögen müssen sollen wollen to be allowed to to be able to to like to to have to to be supposed to to want to."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen