Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Deutsch III Notizen Einheit: die Umwelt Welche Umweltsprobleme erwähnen diese Leute? 1 2 3 4 Martin (5) Diana (2) Anke (2) Paul (2) EADCH BG JF AI.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Deutsch III Notizen Einheit: die Umwelt Welche Umweltsprobleme erwähnen diese Leute? 1 2 3 4 Martin (5) Diana (2) Anke (2) Paul (2) EADCH BG JF AI."—  Präsentation transkript:

1

2 Deutsch III Notizen Einheit: die Umwelt

3 Welche Umweltsprobleme erwähnen diese Leute? Martin (5) Diana (2) Anke (2) Paul (2) EADCH BG JF AI

4 Sollte man am besten ohne Auto sein? Was sagen diese Leute? Und warum? Für jede Person schreib G (gute Idee) oder S (schlechte Idee) und den passenden Buchstaben dazu. G/SWarum? GE A Autos sind zu gefährlich. B Autofahren ist zum Geniessen. C Autofahren ist praktischer als andere Verkehrsmitteln. D Ein Auto ist notwendig. E Autos verschmutzen die Umwelt. F Autos sind teuer SD SC GF SB GA

5 Man kann beim Einkaufen eine eigene Einkaufstasche mitnehmen. (Das ist auch billiger, denn für eine Plastiktüte vom Geschäft muss man bezahlen). Später kann man die leeren Verpackungsmateria lien zum Geschäft zurückbringen.

6 Man kann umweltfreundliche Produkte kaufen. Solche Produkte werden mit dieser bestimmten Symbole ausgezeichnet.

7 Man sollte Geschäfte aussuchen, die umweltfreundliche Produkte anbieten. Und was sind das? Versucht unbedingt, giftfreie und biologisch abbaubare Produkte zu kaufen, besonders bei Waschmitteln.

8 Wenn möglich sollte man Getränke in Pfandflaschen kaufen. Man bringt die leeren Flaschen zurück zum Getränkemarkt und bekommt dann das Pfand zurück

9 Wenn es keine Pfandflaschen gibt, dann kauft wenigstens Mehrwegflaschen, die wieder verwendbar sind. Kauft keine Spraydosen, sondern Sachen mit einem Pumpzerstäuber.

10 Man sollte den Müll gut sortieren… …und alle alten Sachen zum Recycling-Container bringen.

11 Kompostieren hilft nicht nur der Umwelt, sondern auch dem eigenen Garten!

12 Man sollte immer neue Energiequellen erforschen und benutzen, wie zum Beispiel Windenergie… …oder Solarenergie.

13 Man kann aktiv für die Umwelt kämpfen durch die öffentliche Verteilung von Informationen, Demonstrationen, oder Umzüge… …oder man kann auch passiv die Meinung am Armband oder am T-Shirt tragen.

14 Alternative Transportmittel ohne Motor macht der Umwelt—und dem Körper—gut! Man kann zu Fuss gehen oder mit dem Skateboard, Rad, Tretroller oder den Inline- Skates fahren.

15 Wenn man sich etwas schneller bewegen will, kann man mit dem Moped fahren oder öffentliche Verkehrsmittel benutzen. So werden die schädlichen Abgase auch reduziert, wenn es nicht so viele Autos auf den Strassen gibt.

16 In dem Haus kann man auch der Umwelt helfen, wenn man das Licht ausmacht oder die Temperatur niedriger stellt.

17 Man kann auch nicht allein fahren. Überzeuge die Nachbarn, eine Fahrgemeinschaft zu bilden. Dann könnt ihr planen, wann ihr einkaufen geht. Das spart Energie und kann auch sehr lustig werden.

18 Die Probleme unserer Umwelt können nicht ohne unsere Hilfe gelöst werden. Aber alleine kann man nichts. Wir müssen alle zusammen arbeiten. Was wirst DU machen?


Herunterladen ppt "Deutsch III Notizen Einheit: die Umwelt Welche Umweltsprobleme erwähnen diese Leute? 1 2 3 4 Martin (5) Diana (2) Anke (2) Paul (2) EADCH BG JF AI."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen