Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Animation in thematischen Karten Bennet Schulte & Dominik Schroll.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Animation in thematischen Karten Bennet Schulte & Dominik Schroll."—  Präsentation transkript:

1 Animation in thematischen Karten Bennet Schulte & Dominik Schroll

2 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I Definition Animationssoftware Animationstechnik Animationstyp Beispiele Fazit 1 / 15 strukturelle Übersicht der Präsentation

3 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I […] im Bereich der Grafik die Erzeugung belebter Bilder. Sie entstehen dadurch, dass aufeinander folgende Bilder derart variiert werden, dass bei schneller Betrachtung (24 bis 30 Bilder pro Sekunde) eine fließende Bewegung oder stufenlose Veränderung von Objekten sichtbar wird. […] Animationen können manuell durch das Zeichnen und Abfilmen der einzelnen Bilder als Zeichentrickfilm oder computerbasiert als Computeranimation erzeugt werden. Sie werden entsprechend der Dimension der Grafik in 2D- und 3D-Animationen unterschieden […] 2 / 15 Definition: Animation Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit Dr. Dransch, Doris,Berlin: Lexikon der Kartographie und Geomatik auf CD-ROM

4 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I Darstellung raumbezogener Informationen, die auf den Prinzipien der Animation basiert. Sie ist im Gegensatz zur statischen Karte eine dynamische Darstellung. Mit der Animation steht für die kartographische Darstellung ein weiteres Ausdrucksmittel zur Verfügung, nämlich die Präsentationszeit. 3 / 15 Definition: Kartographische Animation Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit Dr. Dransch, Doris,Berlin: Lexikon der Kartographie und Geomatik auf CD-ROM

5 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I Modellierungskomponente –Animationsobjekte generiert Animationskomponente –verschiedenen Animationstypen mittels bestimmter Animationstechniken erzeugt und berechnet werden auf kartographische Belange ausgerichtet ist nur Software zur Landschaftsanimation, bei der digitale Geländemodelle mit Satellitenbildern oder topographischen Karten überlagert und mittels einer Kameraanimation durchflogen werden können. 4 / 15 Animationssoftware Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit

6 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I Animationsobjekte: –Grafikobjekte –Kamera –Beleuchtung und Umgebungstemperatur Szenen: –Schlüsselszenen (Keyframes) –Zwischenszenen (inbetweens) Sequenzen –Folge von variierenden Szenen –Folge von thematischen zusammengehörenden Szenen 5 / 15 Animationstechnik Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit

7 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I Frame by Frame-Animation: –einfachste Form der Animation –jedes Bild wird einzeln von Animator erstellt –zum Schluss werden alle Einzelbilder zusammengefügt 6 / 15 Animationstechnik Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit

8 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I Keyframe-Animation: –Interpolation von Schlüsselbildern –Anfangs- und Endpunkt einer Sequenz wird erstellt –die dazwischen liegenden Punkte (inbetweens) werden vom Rechner selber berechnet 7 / 15 Animationstechnik Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit

9 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I Prozeduale oder algorithmische Animation: –mächtigste Animationstechnik –jede Animation wird von Algorithmen im Computerprogramm selbst erzeugt –der Animator bestimmt nur noch: Zeitliche Abfolge Animationsobjekte Veränderung –kann in Echtzeit simultan zur Berechnung und Generierung am Computer ausgegeben werden 8 / 15 Animationstechnik Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit

10 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I Farbe Opazität / Transparenz Strichstärke Füllmuster Strichlierung: Progressives Zeichnen Filterparameter Objektform / Geometrie Transformation (Rotation, Skalierung usw.) Translation / Position 9 / 15 Animationstyp (Parameter) Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit

11 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I 10 / 15 Animationstyp (Zeitkriterium) Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit Temporal: –Veränderungen mit zeitlichem Aspekt. Non-temporal: –Nur Veränderungen von Attributen –Bsp.: Morphing (räumliche Veränderung)

12 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I 11 / 15 Animationstyp Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit Dr. Dransch, Doris,Berlin: Lexikon der Kartographie und Geomatik auf CD-ROM Metamorphose-AnimationPfad-AnimationColor-Cycling-Animation Stage-and-Actor-A. Model-and- Camera-A. Slideshow Text-Animation

13 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I Entwicklung der Erreichbarkeit des Autobahnnetzes Zulieferer der Autoindustrie Centenia 12 / 15 Beispiele Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit

14 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │Thematische Kartengestalltung I Vorteile: –erweiterte Navigation und Orientierung –steuerbarer Zeitablauf –erleichterter Zugang –Attraktivität Nachteile: –nur digital 13 / 15 Fazit Definition │ Software │ Technik │ Typ │ Beispiele │ Fazit

15 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I Lexikon der Kartographie und Geomatik auf CD-ROM Buziek, G., D. Dransch und W.-D. Rase 2000: Dynamische Visualisierungen. Berlin: Springer. Campbell, C.S. and Egbert, E.L Animated Cartography: 30 Years of Scratching the Surface. Cartographica 27(2): DiBiase, D., MacEachren, A.M., Krygier, J.B. and Reeves, C Animation and the Role of Map Design. Cartography and Geographic Information Systems 19(4): , Dorling, D. 1992: Stretching space and splicing time: from cartographic animation to interactive visualization. Cartography and GIS 19(4), Dransch, D. 1994: Kartographische Animation. Kartographische Schriften, Bd.1 Kartographie und Geo-Informationssysteme, / 15 Quellen

16 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I 14 / 15 Materialien

17 Bennet Schulte & Dominik Schroll │ SoSe 2006 │ Thematische Kartengestalltung I Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Animation in thematischen Karten Bennet Schulte & Dominik Schroll."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen