Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Thema 3: Deutschland in Europa 3.6. Zentren und Peripherien in Europa Arbeit mit und an Modellen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Thema 3: Deutschland in Europa 3.6. Zentren und Peripherien in Europa Arbeit mit und an Modellen."—  Präsentation transkript:

1 Thema 3: Deutschland in Europa 3.6. Zentren und Peripherien in Europa Arbeit mit und an Modellen

2 Zentren und Peripherien in Europa

3 Zentren und Peripherien in Europa drehscheibe-online.de Schottlands-Norden.jpg

4 Zentren und Peripherien in Europa Beschreibe die Begriffe: Zentrum: Peripherie: Disparitäten:

5 Zentren und Peripherien in Europa Zentrum: Wirtschaftlich entwickelte Gebiete, Wachstumsregionen Peripherie: Strukturschwache Räume, Randgebiete Disparitäten: Ungleichgewichte in der Entwicklung von Regionen, die sich auf Lebenserwartung, Lebensstandard und Lebensqualität der Bevölkerung auswirken Ursachen: Naturraumausstattung Politische Rahmenbedingungen Historische und wirtschaftliche Entwicklung

6 Modell der Raumstrukturen Europas – „Die Blaue Banane“

7 Mit dem Neubau der Hochgeschwindigkeitsgüter- strecke über die Alpen ist gewährleistet, dass Rohstoffe und Waren zwischen den bedeutenden Häfen an der Nordsee wie Rotterdam oder Hamburg entlang der Linie bis zum Mittelmeer schnell transportiert werden können.

8 Modell der Raumstrukturen Europas – „Die Blaue Banane“ Diercke Geographie Sachsen-Anhalt Seite 98: Beschreibe die Lage der „Blauen Banane“ und benenne ihre Merkmale. Beschreibe die Lage des „Sunbelts“ und benenne Standortvorteile, die die Entwicklung des „Sunbelts“ begünstigen. Diercke Weltatlas Seiten 86/87 Ordne die Regionen 7 und 108 Zentrum und Peripherie zu und beweise anhand der beiden Regionen Disparitäten in Europa.

9 Modell der Raumstrukturen Europas – „Die Blaue Banane“ Der Wirtschaftskorridor der „Blauen Banane“ erstreckt sich, beginnend in England, über London, die Niederlande und das belgische Brüssel in die Regionen Rhein-Ruhr, Rhein-Main und Rhein- Neckar bis in die Schweiz nach Basel am Oberrhein sowie Zürich und über die Alpen nach Oberitalien mit den Metropolen Mailand und Turin. 20% der Fläche Europas 40% der Bevölkerung Europas 50% der erbrachten wirtschaftlichen Leistungen Europas Konzentration von 50-70% der Im- und Exportverflechtungen der EU-Länder Der Begriff „Sunbelt Europa“ charakterisiert einen Korridor entlang des Mittelmeeres, vom nordspanischen Katalonien über Südfrankreich bis nach Norditalien. Diese Regionen gehören mit ihren Metropolen Barcelona, Marseille und Genua zu den wirtschaftlich stärksten ihrer Länder und zeichnen sich durch gute Anschlüsse an die Wirtschaftszentren Turin, Mailand und Lyon im Hinterland aus. Im „Sunbelt“ spielen Exporte von landwirtschaftlichen Produkten und der Tourismus eine bedeutende Rolle. Hier hofft man vor allem auf ein rasches Anwachsen von Hochtechnologien, beispielsweise im Bereich der Klima- und Energiewirtschaft sowie der Bio- und Nanotechnologie und bei der Entwicklung von Software und Steuerungstechniken.

10 Modell der Raumstrukturen Europas – „Die Blaue Banane“ Ordne die Regionen 7 und 108 Zentrum und Peripherie zu und beweise anhand der beiden Regionen Disparitäten in Europa. Region 7: Baden-Württemberg Zentrum und Wachstumsregion im Südwesten Deutschlands, gehört zur „Blauen Banane“ - stark industriebetonte Erwerbsstruktur - BIP/EW deutlich über EU-Durchschnitt - Arbeitslosigkeit unter EU-Durchschnitt - Geringe Jugendarbeitslosigkeit Region 108: Sur Peripherie und Randlage in Europa, im Süden Portugals - Agrarbetonte Erwerbsstruktur - BIP/EW unter dem EU-Durchschnitt - Arbeitslosigkeit deutlich über EU-Durchschnitt - Jugendarbeitslosigkeit deutlich über EU-Durchschnitt Fazit: Beide Räume zeigen stellvertretend vorhandene wirtschaftsräumliche Disparitäten in Europa mit Auswirkungen auf soziale Unterschiede in der Lebensqualität und im Lebensstandard der Bevölkerung zwischen Zentren und Peripherien in Europa.


Herunterladen ppt "Thema 3: Deutschland in Europa 3.6. Zentren und Peripherien in Europa Arbeit mit und an Modellen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen