Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2518 TeilnehmerInnen 162 LandespreisträgerInnen 36 BundespreisträgerInnen Nach Baden-Württemberg nimmt Mecklenburg-Vorpommern knapp vor Thüringen diesmal.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2518 TeilnehmerInnen 162 LandespreisträgerInnen 36 BundespreisträgerInnen Nach Baden-Württemberg nimmt Mecklenburg-Vorpommern knapp vor Thüringen diesmal."—  Präsentation transkript:

1 2518 TeilnehmerInnen 162 LandespreisträgerInnen 36 BundespreisträgerInnen Nach Baden-Württemberg nimmt Mecklenburg-Vorpommern knapp vor Thüringen diesmal den 2. Platz in der relativen Beteiligung seiner SchülerInnen am 62. EW in der Bundesrepublik ein. Sean Marvin Perl Grundschule Groß Godems 62. EUROPÄISCHER WETTBEWERB IN MECKLENBURG-VORPOMMERN

2 Der Europäische Wettbewerb ist ein Landes- und ein Bundeswettbewerb. Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 21 Jahren setzen sich mit den gestellten Aufgaben zu aktuellen Themen Europas, die für die Schüler wichtig sind, bildnerisch, medial und schriftlich auseinander. Der 62. Europäische Wettbewerb 2015 stand unter dem Motto „Europa hilft – hilft Europa?“ Insgesamt fertigten bundesweit Schülerinnen und Schüler aus Schulen Arbeiten an, von denen Beiträge an die Landesjurys weitergeleitet wurden. Die Bundesjury begutachtete Arbeiten und zeichnete 693 Schüler mit Bundespreisen aus. Die Arbeiten zeigen auch in diesem Jahr, dass die Lehrkräfte anspruchsvolle Themen erfolgreich im Unterricht umsetzen. Quer durch alle Module wurde wieder eine Vielfalt von Methoden genutzt. Die Zahl der Gruppenarbeiten nahm weiter zu. Aus M-V wurden 20 Schulen mit 26 Preisen und 104 Teilnahme-Urkunden ausgezeichnet. Suse Krull, Jana Koop, Festung Europa Europaschule „An der Rostocker Heide“ KGS Rövershagen 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

3 Themen, die bildnerisch, schriftlich oder medial bearbeitet werden konnten, lauteten in den unterschiedlichen Altersstufen : Hilfe – schütze mich/ Ein Drache reist um die Welt (Klasse 1-4) Die Welt in meiner Schule/ Forscherteam/ Bildung für alle (Klasse 5-7) Emily Finger, Seeblick Grundschule Wismar Minh Thanh Truong, Arthur Belaev, Regionalschule „Johann Wolfgang von Goethe“ Parchim Wasser ist Leben/ „Hauptsache, meine Jeans ist cool und billig!“/ „Entwicklungsland Europa“ (Klasse 8-10) Festung Europa/ Europa in der Welt/ Unternehmen in Europa (Klasse11-12) Sonderaufgabe 70 Jahre Frieden – Nie wieder Krieg? 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

4 Die Landesjury tagte traditionell in der Europäischen Akademie in Waren vom 19. bis Alle 833 TeilnehmerInnen erhalten eine Urkunde mit dem Signum des Ministers für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mathias Brodkorb. Darüber hinaus werden für 162 SchülerInnen Einzel- und Gruppenpreise auf Landesebene verliehen. Zu den Preisen gehören in diesem Jahr 23 Reisen am 22./23. Juni 2015 nach Berlin (gesponsert von der Bundestagsabgeordneten der Linken Frau Heidrun Bluhm). Und es gibt Bürgermeisterpreise in Schwerin, Wismar, Rostock, Neubrandenburg, Greifswald, Parchim, Ueckermünde und Friedland. Die Europa-Union in MV verleiht drei Geldpreise. Andere Preisträger erhalten Gutscheine eines Künstlerbedarf-Versands und Sachpreise EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

5 75 Arbeiten von 104 SchülerInnen wurden nach Berlin zur Bundesjury weitergesandt. Von der länderübergreifenden Jury wurden 26 Preise an 36 SchülerInnen aus MV vergeben. Die Preise und Urkunden werden bis Anfang Mai an die Schulen oder an die Verteileradressen versandt, so dass sie während der Preisverleihungen an den Europatagen im Mai ausgehändigt werden können. Die Liste der PreisträgerInnen auf Bundesebene finden Sie bald auch im Internet unter Zudem wird in Kürze die „virtuelle Galerie“ um die besten Bilder und Texte aus dem 62. Europäischen Wettbewerb 2015 ergänzt. lara Schuldt Sarah Dressler Seeblick Grundschule WismarGymnasium Carolinum Neustrelitz 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

6 Preisträger aus MV auf Bundesebene: Friedland: neue friedländer gesamtschule, Dr.-Karl-Beyer-Str. 4, Betreut von Frau Eva Mieth Preis und Urkunde: Ina KOLLODZINSKI Seminar in Straßburg Friedrich-Ebert-Stiftung, (Nachricht) Sarah UTESCH Seminar in Straßburg Friedrich-Ebert-Stiftung, (Nachricht) Jessica WEINKAUF Seminar in Straßburg Friedrich-Ebert-Stiftung, (Nachricht) { + Auszeichnung "Beste Arbeit des Themas - Bild" Pokal „Europäischer Wettbewerb“ 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

7 Albert SCHNAK Jg. 11, Thema S 70 Jahre Frieden Seminar in Straßburg Friedrich-Ebert-Stiftung, (Nachricht) Gruppe 216: Jg. 10, Thema S 70 Jahre Frieden Gina-Sophie LABAHN Valentin MARTAU Lea WODRICH { Geldpreis 80 € 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

8 Betreut von Frau Marion Ulrich Preis und Urkunde: Gruppe 208: Thema 3-1 Wasser ist Leben! Jenny PLUNDRICH Annika DEUTER Sarah LINDHOF Julia WARNKE { Geldpreis 80 € 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

9 Malchow: Fleesenseeschule, Schulstr. 3, Betreut von Herrn Volker Moldenhauer Preis und Urkunde: Jenny SCHULZ Thema 2-2 Forscherteam Geldpreis 25 € 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

10 Pasewalk: Oskar-Picht-Gymnasium, Grünstr. 63, Betreut von Frau Angelika Hundt Preis und Urkunde: Celina GURETZKE Thema 2-2 Forscherteam Geldpreis 25 € 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

11 Betreut von Herrn Rüdiger Hundt Preis und Urkunde: Philipp HAGEMANN Thema 3-2 Cool und billig KMK (Kultusministerkonferenz) - Preis Geldpreis 150 € + Buch 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

12 Parchim: Regionale Schule „Johann Wolfgang von Goethe“, Wallallee 1, Betreut von Frau Sylvana Kail Preis und Urkunde: Gruppe 202: Thema 2-3 Bildung für alle Hannah Elisa HEILCK Luisa KAIL { Geldpreis 50 € 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

13 Rostock: Don-Bosco-Schule, Kurt-Tucholsky-Str. 16a, Betreut von Frau Simone Kamradt-Schröder Preis und Urkunde: Gruppe 328: Thema 3-1 Wasser ist Leben! Felix ADLER Kunstseminar Wettin mit Burghard Aust, (Nachricht) Ole Darius BONDZIO Kunstseminar Wettin mit Burghard Aust, (Nachricht) 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

14 Rostock: Gymnasium Reutershagen, Bonhoefferstr. 16, Betreut von Frau Jeanette Mielenz Preis und Urkunde: Marieke GRAP Thema 2-2 Forscherteam Geldpreis 25 € 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

15 Rostock: Gymnasium Reutershagen, Bonhoefferstr. 16, Betreut von Frau Jeanette Mielenz Preis und Urkunde: Annalena LÄRITZ Thema 3-2 Cool und billig Europäische Jugendbegegnung Bad Marienberg, (Nachricht) + Auszeichnung‚Beste Arbeit des Themas - Bild’ Pokal „Europäischer Wettbewerb“ Medea LANGER Thema 3-3 Entwicklungsland Kunstseminar Wettin mit Burghard Aust, (Nachricht) + Auszeichnung ‚Beste Arbeit des Themas - Bild’ Pokal „Europäischer Wettbewerb“ 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

16 Rostock: Gymnasium Reutershagen, Bonhoefferstr. 16, Betreut von Frau Jeanette Mielenz Preis und Urkunde: Elisa-Alexandra KANTOR Thema 3-2 Cool und billig Kunstseminar Wettin mit Burghard Aust, (Nachricht) Henriette WOLFRAM Thema 3-2 Cool und billig Kunstseminar Wettin mit Burghard Aust, (Nachricht) 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

17 Rostock: Gymnasium Reutershagen, Bonhoefferstr. 16, Betreut von Frau Jeanette Mielenz Preis und Urkunde: Ronja WUNDERLICH Thema 3-1 Wasser ist Leben! Geldpreis 50 € Gruppe 179: Thema 2-2 Forscherteam - Video Stefan IHDE Maximilian KRÄFT Jeldrik RONG Torben RONG { Geldpreis 100 € 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

18 Rostock: Innerstädtisches Gymnasium, Goetheplatz 5/6, Plz: Betreut von Frau Ines Gückelhorn Preis und Urkunde: Sophie DWARS Thema 3-1 Wasser ist Leben! Preis des Bundestagspräsidenten Buch und div. Preise Bundestag 2014 WIE WOLLEN WIR LEBEN IN EUROPA?

19 Rostock: Jugendkunstschule ARThus, Kuphalstr. 77, Betreut von Frau Christine Donath Preis und Urkunde: Marlen MEININGER Thema 1-2 Drache um die Geldpreis 80 € Kiara STRUTZ Thema 1-2 Drache um die Geldpreis 25 € 2014 WIE WOLLEN WIR LEBEN IN EUROPA?

20 Rostock: Jugendkunstschule ARThus, Kuphalstr. 77, Betreut von Frau Christine Donath Preis und Urkunde: Jonas LEMMA Thema 4-2 Europa in der Welt Preis des Bundestagspräsidenten 4 Tage Berlin, (Nachricht) 2014 WIE WOLLEN WIR LEBEN IN EUROPA?

21 Rövershagen: Europaschule KGS, Köhlerstrat 9, Plz: Betreut von Frau Ellen Pach Preis und Urkunde: Gruppe 177: Thema 2-1 Die Welt in meiner Veronique HORN Preis der Bundeskanzlerin Buch, signiert (Nachricht) Sanny Lyn SEEFELDT Preis der Bundeskanzlerin Buch, signiert (Nachricht) 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

22 Torgelow: Pestalozzi Grundschule, Goethestr. 2, Betreut von Frau Dahms Preis und Urkunde: Leni Inez BOLLNOW Thema 1-1 Hilfe- schütze Geldpreis 25 € 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

23 Mit großer Freude haben wir die vielen schönen Arbeiten aus den 39 beteiligten Schulen betrachtet. Herzlichen Dank für das Engagement der SchülerInnen und begleitenden LehrerInnen. Auch wenn Europa in den Nachrichten nicht immer für Optimismus sorgt, kann man angesichts der Arbeiten der SchülerInnen sehr zuversichtlich sein, dass sich die Auseinandersetzung mit unserem Kontinent lohnt. Sophie DuchowCeline Meyer Greifengymnasium Ueckermündeneue friedländer gesamtschule 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

24 Gymnasium Reutershagen Betreut von Frau Jeanette Mielenz Lena Isabellé Zenker, Thema 3-2 Hauptsache, meine Jeans sind cool und billig Dieses Bild wurde von der Landesjury zum Titelmotiv 2015 für alle Urkunden in Mecklenburg-Vorpommern ausgewählt EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

25 Am 4. November 2015 von 10:00 bis 15:00 gibt es eine Fortbildung zum 63. Europäischen Wettbewerb in der Kunsthalle Rostock, zu der wir schon jetzt sehr herzlich einladen. Justin Rieckhoff, Jamie Göthlich, Marie-Saphira Damerau,Lea-Marie Freese, Sprachheilpädagogisches Förderzentrum Schwerin Leon Dehn, Schule mit Förderschwerpunkt Lernen, Bützow 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?

26 Wir freuen uns auf den 63. Europäischen Wettbewerb und Eure Beiträge. Anastasia Gaspert, Festung Europa Innerstädtisches Gymnasium Rostock 2015 EUROPA HILFT – HILFT EUROPA?


Herunterladen ppt "2518 TeilnehmerInnen 162 LandespreisträgerInnen 36 BundespreisträgerInnen Nach Baden-Württemberg nimmt Mecklenburg-Vorpommern knapp vor Thüringen diesmal."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen