Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.rollenspielszene.de Kurzvorstellung des Buchprojekts: Einblicke in die Rollenspielszene Deutschlands.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.rollenspielszene.de Kurzvorstellung des Buchprojekts: Einblicke in die Rollenspielszene Deutschlands."—  Präsentation transkript:

1 Kurzvorstellung des Buchprojekts: Einblicke in die Rollenspielszene Deutschlands

2 Ziel und Rahmenbedingungen des Projekts - Ziel ist ein differenzierter Einblick in die Rollenspielszene - Es soll sich gleichermaßen an interessierte Rollenspieler sowie an Sozialwissenschaftler wenden - Das Projekt entsteht in Zusammenarbeit mit dem Archiv der Jugendkulturen e.V. in Berlin

3 Anspruch und Methode Die Mitglieder und Akteure der Szene sollen selbst zu Wort kommen, um einen möglichst authentischen und wirklichkeitsnahen Einblick gewährleisten zu können. Dazu dienen: Interviews, persönlich und via Onlinediskussionen Selbstportraits von Verlagen, Vereinen, etc.

4 Bisherige Themenbereiche des Buches - Faszination- Funktionsweise - Vorbildmedien- Geschichte Szene / Spiel - Thematische Fokusse- Mediendarstellung - Struktur der Szene- Szenestatistik Rollenspiele als Fokus einer populärkulturellen Szene Übersicht

5 Faszination Was macht die Faszination von Rollenspiel (RSp) aus? Ist es nur das Vergnügen am Spiel oder noch mehr? Warum spielen Menschen RSp? Gibt es einen gemeinsamen Nenner?

6 Funktionsweise Wie werden RSp gespielt? Welche typischen Elemente zeichnen RSp aus? Wer ist daran wie beteiligt? Variationen der Spielform

7 Kurze Geschichte der Rollenspiele und Entwicklung der Szene Knapper Abriss zur Genese der Spielform: Auf welche Traditionen gehen RSp zurück? Welche Spiele-Generationen können unterschieden werden? Exkurs: Spielsysteme/Genres/Hintergründe Was ist beliebt und was wird gespielt? Hat sich die Szene professionalisiert? Funktioniert die Szene heute so wie vor 20 Jahren? Was hat sich verändert?

8 Thematische Fokusse und Vorbildmedien Welche Themen werden in RSp behandelt? Warum? Wie? Welchen Stellenwert haben unter anderem Gewalt und Rassismus im und für das Spiel? Wie gehen Spieler/innen damit um? Welche Rolle nehmen die Vorbildmedien ein? Wie ist ihr Einfluss auf Themen und Spielweise einzuschätzen?

9 Szenestruktur und -statistik Verstehen sich die Fans als Mitglieder einer Szene? Was macht die Szene aus? Gibt es typische Rituale, Haltungen und Einstellungen unter Rollenspieler/innen? Welche Bedeutung haben Conventions, Vereine, Läden, Verlage und das Internet für die Szene? Gibt es „den Rollenspieler“?

10 Medien- und Außendarstellung Wie wird in der Öffentlichkeit auf die Szene reagiert? Wie nehmen Rollenspieler/innen die Resonanz der Öffentlichkeit wahr?

11 Mach mit! Ich benötige deine Unterstützung: - stelle dich für ein Interview zur Verfügung - nimm an Onlinediskussionen teil - reiche Fotos oder Zeichnungen ein Kontaktdaten fabianwagner[at]arcor.defabianwagner[at]arcor.de (Fabian Wagner)


Herunterladen ppt "Www.rollenspielszene.de Kurzvorstellung des Buchprojekts: Einblicke in die Rollenspielszene Deutschlands."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen