Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Politisches System Schweiz Vorlesung am Institut für Öffentliches Recht der Universität Bern 2. Die Schweiz:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Politisches System Schweiz Vorlesung am Institut für Öffentliches Recht der Universität Bern 2. Die Schweiz:"—  Präsentation transkript:

1 1 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Politisches System Schweiz Vorlesung am Institut für Öffentliches Recht der Universität Bern 2. Die Schweiz: Charakteristische Eigenheiten und Sozialstruktur Prof. Dr. Andreas Ladner IDHEAP Lausanne Frühjahrssemester 2014

2 2 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Die Schweiz ist.... ? A: Ein Land wie jedes andere auch! B: Ein Kleinstaat im Herzen Europas! C: Ein Sonderfall! D: N'existe pas! E: Eine Willensnation!

3 3 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Funktions- und Arbeitsteilung von Wirtschaft, Staat und Sozialsystem im Vergleich Liberal geprägter Staat Geringe Bürokratisierung Geringere Staatsausgaben Relativ bescheidene Sozialstaatlichkeit Aussenpolitische Abstinenz (Neutralität, Nichtanbindung) Wirtschaftspolitisches Engagement nach aussen (Freihandel) Binnenwirtschaft (Kartellisierung, Selbstregulierung) Luxuriöse Feingliederung in Kantone und Gemeinden Milizorganisation der Politik Grosser Einfluss von Wirtschaftsverbänden und Sozialorganisationen Erbringung zahlreicher öffentlicher Leistungen durch Private Vgl. Linder

4 4 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Der politische Stil – die politische Kultur tendance à renier la réalité tendance à célébrer le statu quo célébration des institutions politiques fondamentales introversion politique discrétion de l‘èlite politique populisme latent de la politique suisse tendance à éviter des conflits Kriesi 1995: 9

5 5 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Kritik am Bild der heilen Schweiz An der Vorstellung „Wir leben trotzen grossen kulturellen Unterschieden friedlich zusammen im demokratischsten Land der Welt und darauf können wir stolz sein, weil wir das uns selbst verdanken!“ kommen manchmal auch Zweifel auf.

6 6 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Bedenken: Unrühmliche Vergangenheit (Rolle der Schweiz im 2. Weltkrieg, Gastarbeiter, Bankgeheimnis) «Rosinenpickerei» (Neutralität, Alleingang, Abschottung, Fremdenfeindlichkeit) Es gibt gar keine Schweizer Kultur (Föderalismus) Es gibt keinen Austausch zwischen den Sprachregionen (Röschti- und Spaghetti-Graben) Unsere politischen Institutionen funktionieren nicht, wenn es darauf ankommt. Reformfeindlichkeit! Internationale Wettbewerbsfähigkeit ist nicht gegeben - Reichtum ist nicht selbsterwirtschaftet)

7 7 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Aber auch: Die neue Swissness Vgl. für einmal:

8 8 Politisches System Schweiz Andreas Ladner „ Unser Patriotismus kennt keine Grenzen“

9 9 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Warum ist die Schweiz so reich? Schaffenskraft, Intelligenz? Politisches Geschick? Unlautere Praktiken? Glück, Fügung? ? Geschichte und Institutionen

10 10 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Oder noch etwas wissenschaftlicher: Die Schweiz als paradigmatischer Fall eines Governance-Systems Multi-level System, Public Private (Politik-Netzwerke, korporatistische Arrangements) Institutionalisiertes Verhandlungssystem System der Machtkontrolle: Power Sharing Responsiveness: Direkte Demokratie Accountability-Problem

11 11 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Kontext: Strukturelle Merkmale Politische Feingliederung Sprachregionen Konfessionen Ausländeranteil Arbeitslosigkeit Bruttosozialprodukt Staatsquote, Steuerbelastung

12 12 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Politische Feingliederung Neuseeland: 4.4 Mio.; Norwegen: 5 Mio.; Dänemark: 5.6 Mio.; Österreich: 8.5 Mio.; Schweden: 9.5 Mio.; NL: 16.8 Mio.

13 13 Politisches System Schweiz Andreas Ladner

14 14 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Bevölkerungsentwicklung

15 15 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Sprache 63.8 % 20.4 % 6.5 % 0.5 % 9.0 %

16 16 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Religion- und Konfessionszugehörigkeit

17 17 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Katholiken und Protestanten 1850 und 1990 (Prozentanteile)

18 18 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Ausländeranteil in der Bevölkerung

19 19 Politisches System Schweiz Andreas Ladner AusländerInnen nach Anwesenheitsbewilligung Quelle: Bundesamt für Statistik

20 20 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Herkunft der ausländischen Wohnbevölkerung

21 21 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Arbeitslosigkeit itslosigkeit.html

22 22 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Rankings: Wohlstand und Reichtum Pro Kopf-Einkommen im OECD-Vergleich: CH Rang 5.

23 23 Politisches System Schweiz Andreas Ladner

24 24 Politisches System Schweiz Andreas Ladner

25 25 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Economiesuisse weiter

26 26 Politisches System Schweiz Andreas Ladner

27 27 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Curia vista

28 28 Politisches System Schweiz Andreas Ladner

29 29 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Taxes in the System of National Accounts (SNA): Percentage of GDP: Total tax receipts National Accounts at a Glance ISSN - © OECD 2010

30 30 Politisches System Schweiz Andreas Ladner

31 31 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Steuerbelastung in den Kantonen 1 Einkommens- und Vermögensbelastung der natürlichen Personen

32 32 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Wohlfahrtsstaat oder liberaler Staat? Geringe Staatsaufgaben deuten auf einen liberalen Staat hin. Viele Aufgaben werden jedoch von privaten und halbprivaten Anbietern erbracht und treten in der Staatsrechnung nicht in Erscheinung (vgl. Ladner 2013).

33 33 Politisches System Schweiz Andreas Ladner

34 34 Politisches System Schweiz Andreas Ladner

35 35 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Die Qualität der Demokratie

36 36 Politisches System Schweiz Andreas Ladner

37 37 Politisches System Schweiz Andreas Ladner

38 38 Politisches System Schweiz Andreas Ladner IF: Individuelle Freiheiten; RS: Rechtsstaatlichkeit; ÖF: Öffentlichkeit; WE: Wettbewerb; GK: Gewaltenkontrolle; RF: Regierungs- und Implementierungsfähigkeit; TR: Transparenz; PA: Partizipation; RE: Repräsentation.


Herunterladen ppt "1 Politisches System Schweiz Andreas Ladner Politisches System Schweiz Vorlesung am Institut für Öffentliches Recht der Universität Bern 2. Die Schweiz:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen