Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Abenteuer des medienvermittelten Vertrauens in der Hochmoderne. Parasozialität in Big und Smart Open Data Public Relations Impulsbeitrag Alfred Fuhr.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Abenteuer des medienvermittelten Vertrauens in der Hochmoderne. Parasozialität in Big und Smart Open Data Public Relations Impulsbeitrag Alfred Fuhr."—  Präsentation transkript:

1 Das Abenteuer des medienvermittelten Vertrauens in der Hochmoderne. Parasozialität in Big und Smart Open Data Public Relations Impulsbeitrag Alfred Fuhr M.A. Berufsverband der deutschen Soziologinnen und Soziologen BDS e.V. 8.Interdisziplinäres Gespräch: Wege des digitalen Wandels Universität Leipzig Paulinum

2 Was meinen „Furor“ auslöste: Das Menschenbild des Homo Clausus

3

4 Figurationssoziologie statt Homo Clausus Norbert Elias ( ) studierte Medizin und Philosophie. Er promovierte bei Richard Hönigswald, wechselte bald zur Soziologie und wurde »inoffizieller Assistent« bei Karl Mannheim.

5 DES USERS KERN

6 bitte… geh jetzt an… orrr…

7

8

9 Die wunderbare Kraft der quasi- mediasierten, so-tun-als-ob Beziehung Wenn Ego zu alter eine Beziehung fingiert, um sie dadurch erst herzustellen.

10 Oops. Parasozial ist sozial. Parasozialität ist einer der wichtigsten Gründe für Radionutzung durch Hörer „Ich höre was, was der Mensch im Radio auch hört und fühlt.“ („weil ich mich dann nicht alleine fühle“). Es geht um das Gefühl, dabei zu sein und mitmachen zu KÖNNEN. Quelle: (ARD/ZDF Online-Offlinestudie 2008)

11 Simmel, Georg, 2006 (1903): Großstädte und das Geistesleben. Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag.

12 WANTED Dead or Alive Soziologisches Pendant zu Keynes’ „General Theory“ das nicht nur die Abenteuer der Echtzeit Kommunikation in der Wirtschaft, auf Märkten und an Börsen berücksichtigt, sondern auch die Folgen von Echtzeit Kommunikation in Massenmedien auf die soziale Ordnung, den Handlungsraumes der Hochmoderne, die Gesellschaft, Kultur, und Persönlichkeit als Gegenstand der Forschung begreift.

13 Gotcha! Integration durch Parasoziales Vertrauen

14 IN PARASOCIAL MEDIA

15 “The Internet Of Things Will Be A Hotel California For Your Data It can check out any time you want, but it can never leave.” (http://readwrite.com/2015/01/23/internet-of-things-data-privacy- hotel-california

16 Es wird halt immer überflüssiger, irgendwo wirklich zu sein. Paul Virilio

17 No sense of place „Wenn wir per Telefon, Radio, Fernsehen oder Computer miteinander kommunizieren, hat der Ort, an dem wir uns physisch befinden, nichts mehr damit zu tun, wo und wer wir – sozial gesehen – sind.“ (Prof. Joshua Meyrowitz, No sense of place)

18 David Weinberger: Plädoyer für Interdisziplinäre Internet-Forschung “Enough already. Let's stop banging our heads against the facts of the Internet life. We have nothing to lose but our stupidity.” Fortunately, the true nature of the Internet isn't hard to understand. In fact, just a fistful of statements stands between Repetitive Mistake Syndrome and Enlightenment... (David Weinberger)

19 A World of Ends “… the Net is a world of ends. You're at one end, and everybody and everything else are at the other ends.” (David Weinberger )http://www.worldofends.com/

20 Jean Passepartout ihr digitaler mathematischer persönlicher „Botler“ Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit er-rollende-universalmonitor/ Digitaler Kurator für Topicserver Suchmaschinen Technologie.


Herunterladen ppt "Das Abenteuer des medienvermittelten Vertrauens in der Hochmoderne. Parasozialität in Big und Smart Open Data Public Relations Impulsbeitrag Alfred Fuhr."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen