Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Berufe. Wer arbeitet, ist er: angestellt / berufstätig oder der Angestellte / ein Angestellter oder der Berufstätige / ein Berufstätiger.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Berufe. Wer arbeitet, ist er: angestellt / berufstätig oder der Angestellte / ein Angestellter oder der Berufstätige / ein Berufstätiger."—  Präsentation transkript:

1 Berufe

2 Wer arbeitet, ist er: angestellt / berufstätig oder der Angestellte / ein Angestellter oder der Berufstätige / ein Berufstätiger

3 Wer nicht arbeitet, hat keine Arbeit und ist: arbeitslos oder der Arbeitslose / ein Arbeitsloser

4 Grammatik - Singular berufstätig der Berufstätigeein Berufstätiger des Berufstätigeneines Berufstätigen dem Berufstätigeneinem Berufstätigen den Berufstätigeneinen Berufstätigen arbeitslos der Arbeitsloseein Arbeitsloser des Arbeitsloseneines Arbeitslosen dem Arbeitsloseneinem Arbeitslosen den Arbeitsloseneinen Arbeitslosen krankverwandt bekannt der/ein die/eine angestellt derein Angestellteneines demeinem Angestellteneinen

5 Grammatik - Plural berufstätigarbeitslos die Berufstätigen --- Berufstätige die Arbeitslosen --- Arbeitslose der Berufstätigen --- Berufstätiger den Berufstätigen --- Berufstätigen die Berufstätigen --- Berufstätige angestelltkrankverwandtbekannt die --- der --- den --- die ---

6 Wir üben Grammatik: (známí)Ich lade unsere ……………… (známí) zum Geburtstag ein. (nemocný)Der Arzt untersucht den …………… (nemocný). (zaměstnanec)Der Chef entlässt seinen …………… (zaměstnanec). (nezaměstnaný)Jeder …………… (nezaměstnaný) muss sich bei einem Arbeitsamt melden. (nezaměstnaný)Der ……………… (nezaměstnaný) wird manchmal zu einem Obdachlosen. (zraněný)Bei dem Unfall habe ich einen schwer ………………. (zraněný) gesehen. (známí)Er hat viele …………………… (známí).

7 Wie ist die Arbeit? Die Arbeit geistig Mönch, Priester, Lehrer, Buchhalterin, … körperlich Maurer, Bauarbeiter, Profisportler, Bauer, … hoch verantwortlich Arzt, Pilot, Busfahrer, Elektriker, ….

8 Charakterisieren Sie verschiedene Berufe: 1.Wo arbeitet er / sie? 2.Vorteile dieses Berufes. 3.Nachteile dieses Berufes. 4.Möchten Sie sich einmal solchen Beruf wählen? Warum ja / warum nein?

9 Wo arbeitet er / sie? in der Schule, im Kindergarten in der Firma in der Kirche im Krankenhaus im Büro in der Küche auf dem Bau auf dem Feld bei einer Verkehrsgesellschaft bei einem Sportverein bei der Polizei …..

10 Grammatik – Präpositionen mit dem 3. oder 4. Kasus auf – an – in – über – unter – zwischen – neben – vor – hinter Wo? předložka + 3. pád die Schule – in der Schule, das Büro – in dem/im Büro Wohin? předložka + 4. pád in die Schule, in das/ins Büro

11 Vorteile des Berufes: Neue Leute kennen lernen Neue Länder erkennen An der frischen Luft arbeiten Achtstündige/feste Arbeitszeit, keine Überstunden Auch etwas für seine Gesundheit dabei machen Eine gut bezahlte Arbeit, genug verdienen Auch bei dem ungünstigen Wetter in der Wärme des Büros sein Spaß machen/bringen, interessante Arbeit In der Gesellschaft ein hoch geschätzter Job ……

12 Nachteile des Berufes: Ungünstiges Wetter – es regnet, es friert, …. Längere Arbeitszeit – wenn man braucht, ……. Oft Überstunden machen Gefährliche Arbeit Anstrengende Arbeit, nach der Arbeit müde sein Monotone, langweilige Arbeit

13 Nehmen Sie das Arbeitsblatt und charakterisieren Sie einzelne Berufe: Gruppe A: Koch Polizist Journalist Profisportler Krankenschwester Verkäuferin Gruppe B: Konditor Arzt Lehrer Bauer Förster Schriftsteller

14 Was möchten Sie einmal werden und warum? Ich möchte einmal Lehrerin werden, - weil ich gern mit den Kindern arbeite. - weil ich zwei Monate Ferien habe. - weil ich viel Geld verdiene. Slovosled věty vedlejší: spojka „ weil“ podmět ostatní větné členy přísudek určitý slovesný tvar neurčitý slovesný tvar určitý slovesný tvar


Herunterladen ppt "Berufe. Wer arbeitet, ist er: angestellt / berufstätig oder der Angestellte / ein Angestellter oder der Berufstätige / ein Berufstätiger."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen