Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

nach dem Beruf fragen nach dem Beruf fragen: informell formell Was bist du von Beruf? Was sind Sie von Beruf?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "nach dem Beruf fragen nach dem Beruf fragen: informell formell Was bist du von Beruf? Was sind Sie von Beruf?"—  Präsentation transkript:

1

2 nach dem Beruf fragen nach dem Beruf fragen: informell formell Was bist du von Beruf? Was sind Sie von Beruf?

3 den Beruf sagen: den Beruf sagen: informell + formell Ich bin Bäcker Bäckerin von Beruf.

4 -Wer ist das? -Was machen die Arbeiter? -Bauen sie ein Haus?

5 -Ist das eine Apothekerin? -Macht die Apothekerin die Medizin?

6 -Wer ist das? -Wer lehrt, der Lehrer oder die Schüler? -Wo lernen die Schüler?

7 Wie denkst du, was ist diese Frau von Beruf?

8 Was ist sie von Beruf?

9 Was ist der Mann von Beruf?

10 der Arzt, die Ärztin Was sind die Leute von Beruf?

11 der Automechaniker, die Automechanikerin

12 der Installateur die Installateurin

13 der Lehrer, die Lehrerin

14

15 der Koch, die Köchin

16

17 der Elektriker die Elektrikerin

18 der Polizist, die Polizistin

19 die Krankenschwester der Krankenpfleger

20 der Bäcker die Bäckerin der Kindergärtner die Kindergärtnerin

21 der Optiker die Optikerin der Verkäufer die Verkäuferin

22 der Kassier die Kassierin der Fotograf die Fotografin

23 der Bauer die Bäuerin der Sekräter die Sekretärin

24 der Briefträger die Briefträgerin der Maurer die Mauerin

25 Der Priester der Feuerwehrmann die Feuerwehrfrau

26 der Tierarzt die Tierärztin Der Bauarbeiter

27 der Raumpfleger die Raumpflegerin Der Schneider Die Schneiderin

28 der Flugbegleiter die Flugbegleiterin der Busfahrer die Busfahrerin

29 - r Altenpfleger / -in Noch mehr Wörter zum Thema:

30 - r Animateur / -in

31 - r Anwalt / Anwältin

32 - r Apotheker / -in

33 -r Architekt / -in

34 -r Call-Center-Agent / -in

35 -r Clown

36 -r Dolmetscher / - in

37 -r Fahrer / -in

38 -r Faulenzer / -in (Taugenichts)

39 -s Fotomodell

40

41 -r Gärtner / -in

42 -r Geschäftsmann / frau

43 -r Hausmann / frau

44 -r Informatiker / -in

45 -r Ingenieur / -in

46 -r Journalist / -in

47 -r Kameramann / frau

48 -r Kapitän

49 -r Maler / -in

50 -r Metzger / -in

51 -r Moderator / -in

52 -r Pilot / -in

53 -r Reporter / -in

54 -r Sänger / -in

55 -r Schuhmacher / -in

56 -r Schriftsteller / -in

57 - r Sportler / -in

58 - r Tänzer / -in

59 - r Trainer / -in

60 - r Wissenschaftler / -in

61 1. Wir spielen das Kettenspiel Ich bin Lehrerin und arbeite in der Schule. Und wo arbeitest du? Ich bin und arbeite....

62 Wo arbeiten diese Menschen? Der Lehrer im Zoo Der Arbeiter im Betrieb Die Verkäuferin im Zirkus Der Arzt im Geschäft Der Artist in der Apotheke Der Zoodirektor auf der Baustelle Der Elektriker in der Klinik Der Apotheker in der Schule Der Musiker im Theater Die Kinder im Park Schreibt die Sätze ins Heft.

63 Wo? Der Lehrer Der Frisör Der Verkäufer Der Arzt Der Mechaniker repariert Autos unterrichtet Schüler verkauft Schuhe schneidet Haare untersucht Patienten an einer Schule im Krankenhaus in einer Werkstatt im Schuhgeschäft im Frisörsalon Was macht?

64 Übung2. a) Kennt ihr die 12 Wörter? Ergänzt die Vokale. b) Welcher Artikel ist richtig? 1.T…sch… 2.W…rt…rb…ch 3.C…mp…t…r 4.R…d… …rg…mm… 5.St…hl 6.P… p… … r 7.H…ndy 8.Bl… … st … ft 9.K… l … 10.T… ss… 11.T… sch 12.T… l…f… n

65 Im Büro c) Welcher Gegenstand aus Übung 2 ist nicht auf dem Bild?

66 Hören: Manfred Zehner und seine Eltern 1.Was seht ihr auf dem Bild? 2.Worüber sprechen die Leute? 3.Wie ist Atmosphäre?

67 Beantwortet folgende Fragen nach dem Hören: 1. Warum ist der Vater nervös? 2.Warum will der Junge mit der Schule aufhören? 3. Welche Argumente nennt Manfred? 4. Wie wichtig ist das Studium für zukünftige Stellensuche?

68 SCHÜLERJOBS in Deutschland Das Sparschwein sparen

69 Ich kann ________, um Geld zu verdienen. Autos waschen putzen

70 einkaufen Rasen mähen

71 Babysitten Nachhilfe geben

72 Hunde ausführen Im Supermarkt arbeiten

73 Wie ist es hier richtig? Wir... Ich Arzt werden. Er... Erika MeineFreunde... will Du willst will will wollen wollen

74

75

76

77 Lied “Backe, backe Kuchen”

78 Hausaufgabe -Über euer Traumberuf schreiben (man kann auch malen oder Poster machen) und mündlich nacherzählen können Vielen Dank für Ihre Arbeit! Schönen Tag noch heute!


Herunterladen ppt "nach dem Beruf fragen nach dem Beruf fragen: informell formell Was bist du von Beruf? Was sind Sie von Beruf?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen