Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

GERMAN 2013 Lektion 14. Adele Zwintscher Bildnis der Gattin des Künstlers.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "GERMAN 2013 Lektion 14. Adele Zwintscher Bildnis der Gattin des Künstlers."—  Präsentation transkript:

1 GERMAN 2013 Lektion 14

2 Adele Zwintscher Bildnis der Gattin des Künstlers

3 Nach der Führung schaut Verena sich einige Bilder noch einmal allein an. Das „Bildnis der Gattin des Künstlers" gefällt ihr sehr gut. Was denkt diese Frau? Wie fühlt sie sich? Wohin geht sie? Verena steht lange vor dem Bild. Da sagt ein alter Museumswärter plötzlich: „Ja, die Adele. Jetzt steht sie immer noch da." „Immer noch?", fragt Verena, „Na ja. Eigentlich wollte sie in die Kirche gehen. Aber keiner hat sie geweckt. Und dann musste alles sehr schnell gehen. In Windeseile hat sie sich das Gesicht gewaschen, sich gekämmt und sich nur ein bisschen geschminkt. Sie hat sich angezogen und wollte schnell aus dem Haus. Und jetzt steht sie immer noch an der Tür. Denn als sie hinaus wollte, sagte ihr Mann plötzlich:,Halt! Bleib so stehen! Beweg dich nicht! Das sieht wunderschön aus. Lass mich schnell eine Skizze machen!’ Jetzt doch nicht! Ich bin schon spät dran. Ich muss mich beeilen.' Bitte! Es muss jetzt sein! Dann tu ich auch alles für dich. Was wünschst du dir?'.Kann ich mir etwas Neues kaufen?',Alles, was du willst.',Also gut, 15 Minuten, aber nicht länger!' Und jetzt steht sie immer noch da."

4 Nach der Führung schaut Verena sich einige Bilder noch einmal allein an. Das „Bildnis der Gattin des Künstlers" gefällt ihr sehr gut. Was denkt diese Frau? Wie fühlt sie sich? Wohin geht sie? Verena steht lange vor dem Bild. Da sagt ein alter Museumswärter plötzlich: „ Ja, die Adele. Jetzt steht sie immer noch da.„ „ Immer noch?", fragt Verena, „ Na ja. Eigentlich wollte sie in die Kirche gehen. Aber keiner hat sie geweckt. Und dann musste alles sehr schnell gehen. In Windeseile hat sie sich das Gesicht gewaschen, sich gekämmt und sich nur ein bisschen geschminkt. Sie hat sich angezogen und wollte schnell aus dem Haus. Und jetzt steht sie immer noch an der Tür. Denn als sie hinaus wollte, sagte ihr Mann plötzlich :, Halt! Bleib so stehen! Beweg dich nicht! Das sieht wunderschön aus. Lass mich schnell eine Skizze machen!’ Jetzt doch nicht! Ich bin schon spät dran. Ich muss mich beeilen.‚ Bitte! Es muss jetzt sein! Dann tu ich auch alles für dich. Was wünschst du dir?‚.Kann ich mir etwas Neues kaufen?‚,Alles, was du willst.‚,Also gut, 15 Minuten, aber nicht länger!‚ Und jetzt steht sie immer noch da."

5 Reflexivpronomen + Reflexivverben

6 subject pronounreflexive pronoun NOMINATIVEAKKUSATIVEDATIVE ich michmir myself du dichdir yourself himself er / sie / es (man) sich herself itself wir uns ourselves ihr euch yourselves sie sich themselves Reflexivpronomen

7 mich mir dich dir sichunseuchsich I cut myself Ich habe mich geschnitten She makes herself a cup of tea Sie macht sich eine Tasse Tee I can’t help myself Ich kann mir nicht helfen. Why don’t you write yourself a note. Schreib dir doch eine Notiz (einen Zettel)

8 Reflexivverben Many verbs can take on a reflexive meaning by adding a reflexive pronoun I cut myself I cut a piece of paper. She makes herself a cup of tea She makes a cup of tea In German there are a number of verbs that are often used with a reflexive pronoun Ich wasche mich. Ich ziehe mich an. Ich kämme mir die Haare.

9 Reflexivverben And there are verbs that must have a reflexive to complete their meaning sich beeilento hurry sich freuento be happy sich erholento recover sich entspannento relax sich [gut] fühlento feel [good].

10 Homework Übungsbuch Seite 58 / 59


Herunterladen ppt "GERMAN 2013 Lektion 14. Adele Zwintscher Bildnis der Gattin des Künstlers."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen