Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gans 22.12. – 19. 1. Otter 20. 1. – 18. 2. Krähe 22. 9. – 22. 10. Specht 21. 6. – 21. 7. Wolf 19.2. – 20.3. Falke 21. 3. – 19. 4. Das indianische Horoskop.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gans 22.12. – 19. 1. Otter 20. 1. – 18. 2. Krähe 22. 9. – 22. 10. Specht 21. 6. – 21. 7. Wolf 19.2. – 20.3. Falke 21. 3. – 19. 4. Das indianische Horoskop."—  Präsentation transkript:

1

2 Gans – Otter – Krähe – Specht – Wolf – Falke – Das indianische Horoskop Braunbär – Lachs – Hirsch – Biber – Schlange – Eule –

3 Gans – Zeit der Erneuerung Baum: Birke Stein: Quarz Farbe: weiss Gans-Menschen haben ein enormes Potenzial an innerer Kraft Sie stehen Veränderungen sehr skeptisch gegenüber. Für Gans-Geborene ist die Sehnsucht nach einer dauerhaften Beziehung an oberster Stelle. Wenn sie sich einmal verliebt haben, dann sind sie treue, hingebungsvolle Partner.

4 Der Gans-Mann gilt als zuverlässig Und die Gans-Frau als erstklassige vitale Hausfrau. Gans-Menschen zeigen in der Öffentlichkeit Nicht gerne ihre Zuneigung. Durch ihr Verantwortungsbewusstsein geben sie ihren Mitmenschen ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Am wohlsten fühlen sie sich, wenn sie nicht eingesperrt sind und sich in der Natur frei bewegen können. Sie lieben Tiere über alles und würden es nie zulassen, dass ihnen Leid zugefügt wird.

5 Otter – Zeit der Reinigung Baum: Weissbirke Stein: Peridot Farbe: grau Otter-Menschen sind oft rastloser Natur und haben ein starkes Selbstvertrauen. Durch ihren Freiheitsdrang vermitteln sie ihrem Partner oft das Gefühl, überflüssig zu sein. Unabhängigkeit ist für Otter-Geborene eine der wichtigsten Eigenschaften.

6 Ausserdem sind sie sozial und humanitär veranlagt und verbringen viel Zeit damit, sich um andere zu kümmern. Doch Vorsicht - allzu leicht vergessen sie in Sorge um ihre Mitmenschen sich selbst und engen gerne ihren eigenen Raum ein, um Freunden keinen Korb zu geben. Otter-Menschen sind gesellig und rücksichtsvoll. Der Otter-Mann wird nur schwer sesshaft und die Otter-Frau ist zärtlich, versteckt jedoch oft ihre Gefühle. Otter-Menschen sind immer auf der Suche nach neuen Bekanntschaften, um von ihnen zu lernen. Sie sind sehr offene und kontaktfreudige Menschen.

7 Wolf – Zeit der stürmischen Winde Baum: Esche Stein: Türkis Farbe: blau-grün Wolf-Menschen sind romantisch veranlagt und haben ein grosses Begehren nach Liebe und Zuneigung. Wolf-Geborene verstecken sich oft in ihrer eigenen Gedankenwelt. Sie lassen sich offen auf andere Menschen ein, geben ihre wahren Gefühle jedoch nicht preis.

8 Diese Verschlossenheit macht den Wolf-Menschen manchmal zum Einzelgänger. Verletzungen der Seele sind für Wolf-Geborene schwerer zu verkraften als für andere Menschen. Der Wolf-Mann ist liebevoll und fürsorglich und idealisiert seine Partnerin sehr schnell. Die Wolf-Frau ist warmherzig und sensibel. Beide brauchen einen verständnisvollen Partner. Wolf-Menschen sind sehr gutmütig und bereit sich für ihre Mitmenschen aufzuopfern, um ihnen Gutes zu tun.

9 Falke – Zeit des Erwachens Baum: Ulme Stein: Feueropal Farbe: gelb Falke-Menschen gehören zu den enthusiastischen und impulsiven Artgenossen, sind anregende Freunde und leidenschaftliche Partner. Sie können aber auch sehr besitzergreifend werden. Durch ihre extrovertierte Art haben sie immer eine Menge Freunde um sich.

10 Falke-Geborene sind grosse Führungs-persönlichkeiten, sind sehr offene und direkte Menschen. Allerdings sind sie auch rasch enttäuscht, wenn sie feststellen, dass das gegenüber verschlossen oder unehrlich ist. Die Schwachpunkte eines Falke-Menschen sind Ungeduld und manchmal auch der Kampf gegen zu viele Widerstände, nur um den eigenen Willen durchzusetzen. In diesen Menschen steckt auch sehr viel Energie, da Sie die Kräfte der Erde auf ihrer Seite haben, die im Frühling wieder zum Leben erwachen. Vergeuden sie sie nicht und setzen sie diese für ihre Ziele ein.

11 Biber – Zeit des Wachsens Baum: Eberesche Stein: Blutstein Farbe: blau Biber-Menschen gehören zu den warmherzigen und zuverlässigen Menschen. Sie sind loyale und absolut treue Freunde und Partner. Bei ihren Partnern suchen sie Liebe und Geborgenheit. Leider können sie anderen Menschen nur selten ihre wahren Gefühle offenbaren. Sie gehen gern dauerhafte Beziehungen ein, können aber Besitzansprüche stellen.

12 Biber-Geborene verstecken ihren sensiblen, zerbrechlichen Kern hinter einer harten und scheinbar undurchdringlichen Schale, durch Furcht von anderen Menschen verletzt zu werden. Biber-Menschen haben auch Bedürfnis nach Sicherheit und Beständigkeit und pflegen alte Freundschaften und langjährige Beziehungen. Wie ihr Totemtier, der Biber, sind sie zuverlässige Freunde und Kollegen und arbeiten gern. Ihre Tendenz, alles immer noch besser machen zu wollen, kann jedoch leicht den Anschein von Kontrolle erwecken. Vertrauen sie sich selbst und öffnen sie sich ihrer Umwelt. Sie können sehr viel von Schlangen-Menschen lernen, denn sie sind Meister darin, ihre Gefühle und Emotionen leidenschaftlich zu äussern.

13 Hirsch – Zeit des Blühens Baum: Erle Stein: Achat Farbe: grün Der überaus charmante Hirsch-Mann flirtet für sein Leben gern, die Hirsch-Frau kann sehr leidenschaftlich und verlockend sein. Sie lieben den Austausch mit anderen Menschen – je mehr, desto besser. Freundschaften stehen an erster Stelle und dafür geben sie alles. Probleme in der Partnerschaft kann für gewöhnlich an ihrer launischen Natur oder an ihrer Einstellung zu Geld liegen. Hirsch-Geborene teilen fast alles, beim Geld hört es sich dennoch auf.

14 Hemmungslosen Genuss liebt der Hirsch-Mensch. Oft haben Hirsch-Geborene versteckte Heilkräfte. Gehen sie in sich selbst und entdecken sie ihre verborgenen Energien. Durch diese Energien sind sie in der Lage anderen Menschen das Leben zu erleichtern und wirken sehr beruhigend auf Ihre Mitmenschen. Beziehungen lehnen sie nicht ab, doch weichen sie ihnen schon gerne aus, um sich frei und unabhängig zu fühlen. Manchmal sind sie etwas unstetig und lassen Dinge gerne fallen, bevor sie diese zu Ende gebracht haben. Sich intensiv mit etwas zu beschäftigen, ist nicht ihre Stärke. Versuchen sie stets das, was sie begonnen haben, auch zu Ende zu führen. Ansonsten könnte es sein, dass sie wichtige Chancen im Leben verpassen.

15 Specht – Zeit der langen Tage Baum: Espe Stein: Rosenquarz Farbe: rosa Der Specht-Mensch ist das sensibelste Zeichen im indianischen Horoskop, ist sehr rasch verletzt oder enttäuscht. Der Specht-Mann liebt es als Beschützer zu fungieren und die Specht-Frau ist äusserst fürsorglich.

16 Neuerungen jeglicher Herkunft werfen den Specht- Geborenen schnell aus der Bahn und verunsichern sie sehr leicht. Die Ursache von Problemen liegt meist darin, dass sie nicht loslassen Specht-Geborenen sollten mehr an sich selbst glauben - so werden sie merken, dass ihre Ängste zu beherrschen sind und sie nichts zu befürchten haben. Specht-Menschen orientieren sich sehr stark an ihren eigenen Gefühlen. Allzu leicht können sie in diesem Meer aus Gefühlen versinken und ihrer Seele schaden.

17 Lachs Zeit des Reifens Baum: Eibe Stein: Karneol Farbe: rot Lachs-Geborene sind gute Führungs-kräfte, wirken selbstbewusst und sind sehr dominant. Doch das Selbstwertgefühl hängt stark von den äusseren Einflüssen bzw. der Anerkennung ab. Auf der Gefühlsebene sind sie sehr leicht verletzbar, brauchen sehr viel Liebe und Aufmerksamkeit um so richtig aufzublühen. Lachs-Menschen sind leidenschaftliche Liebhaber.

18 Der Ehrgeiz eines Lachs-Menschen kennt fast keine Grenzen. Sie sind dabei auch schon mal bereit eine Freundschaft deswegen zu vernachlässigen oder ganz zu beenden. Nichts desto trotz stehen sie sehr loyal ihren Freunden mit Rat und Tat zur Seite. Starr- und Eigensinn sind weitere Eigenschaften, die den Lachs-Menschen zugeteilt sind. Diplomatie ist nicht ihre Stärke - versuchen sie trotzdem mit etwas Kompromissbereitschaft ein ausgeglicheneres Leben zu führen. Trotz einer gewissen Härte in diesem Tierzeichen steckt eine grosse Sehnsucht nach Geborgenheit und Zärtlichkeit in Lachs-Menschen.

19 Braunbär – Zeit des Erntens Baum: Weissbuche Stein: Topas Farbe: purpur Braunbär-Menschen sind praktische und realitätsbezogene Menschen. Braunbär-Geborene gehen auf dem Weg zu ihrem Ziel gerne den einfacheren. Braunbär-Geborene geben sich nie mit halben Sachen zufrieden und können Dinge, die in Unordnung geraten sind nicht ausstehen. Sie haben eine Vorliebe für vertraute Abläufe, nach denen sie ihre Welt in Ordnung bringen können.

20 Braunbär-Menschen sind liebevolle und hingebungsvolle Partner und haben eine Abneigung gegen Veränderung. Sobald sie sich auf eine Beziehung eingelassen haben, sind sie sanfte, zärtliche Liebhaber und nehmen Rücksicht auf die Bedürfnisse der jeweiligen Partner. Ihre Einstellung ist konservativ und sie stehen Neuem eher skeptisch gegenüber. Doch sobald sie sich auf das Neue einlassen, wird ihr Ziel konsequent bis zum Ende verfolgt. Vor Braunbär-Menschen kann man kaum etwas verheimlichen, sie erkennen jede Lüge.

21 Krähe – Zeit der fallenden Blätter Baum: Weinrebe Stein: Azurit Farbe: braun Krähe-Menschen sind romantisch und sind in die Liebe verliebt. Der Krähe-Mann ist ein Charmeur und rücksichtsvoll – jedoch auch wankelmütig. Die Krähe-Frau ist verführerisch, lässt aber ihr Herz nicht über ihren Verstand herrschen.

22 Wegen dieser Hilfsbereitschaft müssen Krähe-Menschen darauf achten, nicht von ihren Mitmenschen ausgenutzt zu werden. Eine weitere Eigenschaft von Krähe-Menschen ist ihre Impulsivität. Das macht es für ihre Mitmenschen nicht immer leicht, mit ihnen auszukommen, leicht wechseln Launen und Stimmungen. Krähe-Geborene sind aufrichtig und ehrlich. Das Schicksal ihrer Mitmenschen nehmen sie sich sehr zu Herzen und sind äusserst hilfsbereit. Durch diese grosse soziale Ader engagieren sie sich gerne für gemeinnützige Projekte oder sind beruflich sogar im sozialen Bereich tätig.

23 Schlange 23: Zeit des Frostes Baum: Weide Stein: Amethyst Farbe: orange Schlange-Menschen sind verschlossen und geheimnisvoll. Viele Menschen sind fasziniert von deren Ausstrahlung. Sie wirken auf andere gefühllos und unnahbar. Dies jedoch sagen nur Menschen, die sie nur oberflächlich kennen.

24 Schlange-Geborene brauchen beharrliche Zuneigung. Sie selbst zeigen jedoch nur sehr selten ihre wahren Gefühle. Der Schlange-Mann ist zuvorkommend, kann aber auch seine tyrannische Ader zeigen. Die Schlange-Frau ist sehr sinnlich und rechthaberisch. Treten ihr loderndes Feuer aus Leidenschaft und Romantik einmal zu Tage, kann man es kaum mehr bändigen. Für Schlange-Menschen zählen geistige Dinge mehr als materielle Werte.

25 Baum: Geissblatt Stein: Obsidian Farbe: schwarz Für Eule-Menschen steht Gerechtigkeit an oberster Stelle. Wo Ungerechtigkeit herrscht, schreitet der Eule-Geborene helfend ein. Eule-Menschen sind weich und kraftvoll zugleich. Eule-Geborene brauchen Nähe, fühlen sich aber nicht gerne in einer Partnerschaft eingeengt.

26 Der Eule-Mann fiebert nach Aufregung. Die Eule-Frau ist eine hingebungsvolle Partnerin, sobald sie den Richtigen gefunden hat. Eule-Menschen flirten gerne und haben eine romantische Ader. Eule-Menschen haben die Gabe in Herzen anderer Menschen zu sehen und ihnen intuitiv zu helfen. Nur allzu leicht verlieren sie dabei ihre eigenen Interessen aus den Augen, worunter ihre Gesundheit leiden kann. Eule-Menschen sind immer auf der Suche nach ihrer eigenen Wahrheit und brauchen ihre Freiheit in jeder Beziehung.

27 Wie glücklich bin ich? Das ist für uns die wichtigste Frage im Leben. Für einen Indianer hängt Erfolg nicht davon ab, wie viel er verdient oder welche gesellschaftliche Stellung er einnimmt, sondern einzig und allein davon, wie glücklich er ist. Beryl Blue Spruce

28


Herunterladen ppt "Gans 22.12. – 19. 1. Otter 20. 1. – 18. 2. Krähe 22. 9. – 22. 10. Specht 21. 6. – 21. 7. Wolf 19.2. – 20.3. Falke 21. 3. – 19. 4. Das indianische Horoskop."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen