Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Arbeitsgruppe „Gebäude- und Hofgestaltung“ der Nicolaus-August-Otto-Schule Nastätten, Juni 2014 (Leitung: Karl-Günther Kremer, Andreas Göderz) Schulhofgestaltung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Arbeitsgruppe „Gebäude- und Hofgestaltung“ der Nicolaus-August-Otto-Schule Nastätten, Juni 2014 (Leitung: Karl-Günther Kremer, Andreas Göderz) Schulhofgestaltung."—  Präsentation transkript:

1 Arbeitsgruppe „Gebäude- und Hofgestaltung“ der Nicolaus-August-Otto-Schule Nastätten, Juni 2014 (Leitung: Karl-Günther Kremer, Andreas Göderz) Schulhofgestaltung - Gesamtkonzept

2

3 Harmo-nischesGesamt-bild EinladendeSitzgelegenheiten Ruhe & Erholung Attraktive Spiel- möglichkeiten BEWEGUNG / SPASS

4  Enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern: ◦ Unsere Schülerinnen und Schüler (SV) ◦ Kreisverwaltung (Frau Weitzel) ◦ Schulelternbeirat (Herr Sehr) ◦ Förderkreis (Herr & Frau Vasters, Frau Kempenich) ◦ Sponsoren (u.a. Fa. „Kaspar“ (Oelsberg)) ◦ Elternschaft Schulhofgestaltung - Gesamtkonzept

5 SitzgelegenheitenSpielmöglichkeiten 1 s Sitzquaderkreis, um einen Baum herum angeordnet 2 & 4 s Halbrunde Ränge aus Sitzquadern („Amphitheater“) 3 s Vereinzelt platzierte Sitzquader 5 s Sitzquaderränge A s Kletterwand B s Fußballtor C s Spiele D s Schachbrett E s Basketballkorb Auf die verbliebenen Flächen werden weitere Hüpfspiele aufgezeichnet A B C D E

6 Schulhofgestaltung - Gesamtkonzept Sitzgelegenheiten Materialien / Illustrierungen Eigenschaften & Vorteile Sitzquader- gruppierungenSitzquader aus Muschelkalk 1.) ästhetisch ansprechend 2.) funktional (viel Sitzfläche, kommunikationsfördernd) 3.) äußerst robust, nachhaltig 4.) garantierte Sommer- und Wintertauglichkeit 5.) Materialien fügen sich nahtlos in die natürliche Umgebung ein 6.) wiederkehrende Elemente ermöglichen Umsetzung des 7.) problemlose spätere Anknüpfung und Erweiterung harmonischen Gesamtbildes

7  Unser Gesamtkonzept umfasst also kleinere (Spielmöglichkeiten) und größere (Sitzgelegenheiten) „Baustellen“ C“D“  Die kleineren Baustellen – insbesondere die Abschnitte „C“ und „D“ - werden unsere Schüler in den kommenden Wochen in Angriff nehmen 124  Bei den größeren Baustellen (Abschnitte „1“, „2“ und „4“) möchte uns das Bauunternehmen „Kaspar GmbH“ (Oelsberg) tatkräftig unterstützen und den Aufbau der Sitzquaderränge übernehmen (!)  Baubeginn: in den ersten beiden Ferienwochen ( – ) Schulhofgestaltung - Gesamtkonzept

8 Liebe Eltern, liebe Sponsoren, liebe Mitbürger, aus Kostengründen wird die Realisierung der Baumaßnahmen in hohem Maße von Ihrer Hilfsbereitschaft abhängen. Daher liegt nun die Entscheidung über das Zustandekommen unseres gemeinsamen Großprojekts, von dem insbesondere die Schülerinnen und Schüler profitieren werden, auch in Ihren Händen. Lassen Sie es uns anpacken! Schulhofgestaltung - Gesamtkonzept

9 So unterstützen Sie unsere Schulhofgestaltung: 1.) Spenden für den Förderverein können Sie auf folgendes Konto entrichten: Volksbank Rhein-Lahn Kontonr.: BLZ: IBAN: DE BIC: GENODE51DIE  Auf Wunsch werden die Spender mit der Höhe der Spende auf unserer Homepage veröffentlicht! ) Nach dem Aufbau der Sitzquadergruppierungen (Abschnitte „1“, „2“ und „4“) zu Beginn der Sommerferien müssen Fertigstellungsarbeiten geleistet werden. Diese Arbeiten stehen voraussichtlich an einem Samstag nach Schulbeginn an ( / /27.09.). Hierbei bitten wir Sie allerdings bereits jetzt um Verständnis für etwaige kurzfristige Planungsänderungen.  Interesse an tatkräftiger Mitwirkung?  Anfragen bitte an: Ganz herzlichen Dank! Schulhofgestaltung - Gesamtkonzept

10 Unser besonderer Dank gilt dem Bauunternehmen „Kaspar GmbH“ (Oelsberg) für die großzügige Hilfsbereitschaft!  Basketballkorb: Steve Johnson, Lizenz: Creative Commons by-sa 3.0 de.Creative Commons by-sa 3.0 de  Hüpfspiel: Mateij Bat‘ha, Lizenz: Creative Commons by-sa 3.0 de.Creative Commons by-sa 3.0 de Schulhofgestaltung - Gesamtkonzept


Herunterladen ppt "Arbeitsgruppe „Gebäude- und Hofgestaltung“ der Nicolaus-August-Otto-Schule Nastätten, Juni 2014 (Leitung: Karl-Günther Kremer, Andreas Göderz) Schulhofgestaltung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen