Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Interrupt, Counter und Inkrementalgeber.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Interrupt, Counter und Inkrementalgeber."—  Präsentation transkript:

1 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Interrupt, Counter und Inkrementalgeber

2 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Mehr als nur digitale Eingänge- Interrupt-Eingänge! IX0.4 IX0.5 Tritt ein Interrupt auf, so wird ein Interrupt-Programm ausgeführt!

3 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Was passiert wenn der Interrupt kommt? Starte PLC_PRG Unterbreche PLC_PRG Springe in Interrupt- Programm Vortsetzung von PLC_PRG Interruptprogram, unterbrechen die Standardprogramme!

4 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Was passiert wenn der Interrupt kommt? Taskkonfiguration IX0.5 1 Interrupt tritt auf! 0 Definition des Interrupteingangs 2 Ausführen des Interruptprogramms 3

5 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Was sollte man bei Interrupts beachten?- Zykluszeit Interruptroutinen werden nicht zeitlich überwacht. Versehentlich programmierte Endloschleifen werden nicht mehr verlassen! Die Zykluszeit-Falle

6 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Was sollte man bei Interrupts beachten?- Unterbrechungen PLC_PRG Interruptroutinen Die Zykluszeit-Falle Zu häufiges Auftreten der Interrupts führt zum Überschreiten der Zykluszeit!

7 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Und was passiert bei gleichzeitigem Auftreten der Interrupts? Interrupt 3 Interrupt 2 Interrupt 1 Interrupt 4 Abarbeitungsreihenfolge Interruptroutinen die zeitgleich auftreten werden hintereinander abgearbeitet. Die Reihenfolge richtet sich nach der Priorität. Interrupt1 hat die höchste Priorität!

8 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Aufgabe: Interrupt IX0.5 Programmieren Sie einen Zykluszähler innerhalb eines Interruptprogramms. Das Interruptprogramm soll immer dann ausgeführt werden, wenn I0.5 eingeschaltet wird. Was beobachten Sie?


Herunterladen ppt "Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Interrupt, Counter und Inkrementalgeber."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen