Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bundesgymnasium für Berufstätige Salzburg Berufsreifeprüfung Projektorientierte Arbeit aus Informatik eingereicht bei Mag. Manfred Krempl Prof. Walter.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bundesgymnasium für Berufstätige Salzburg Berufsreifeprüfung Projektorientierte Arbeit aus Informatik eingereicht bei Mag. Manfred Krempl Prof. Walter."—  Präsentation transkript:

1 Bundesgymnasium für Berufstätige Salzburg Berufsreifeprüfung Projektorientierte Arbeit aus Informatik eingereicht bei Mag. Manfred Krempl Prof. Walter Steinkogler 2011/2012 Soziale Netzwerke: Nutzen, Chancen, Risiken eingereicht von Claudia Haslauer Martin Weinzierl

2 Teilgenommene Schulen

3 Auffallend großer Unterschied der Altersgruppen

4 Der Einstieg ins Internet erfolgt durch Gerät Person enin % Handy49811,59% Smartphone50311,71% Tablet PC1202,79% PC173340,34% Notebook111726,00% Netbook2084,84% sonstiges (PS3, X-Box)1172,72% GESAMT

5 Tägliche Onlinezeit Gesamtmännlichweiblich 0-2 Stunden ,80%37950,20% 2-4 Stunden ,03%19446,97% 4-6 Stunden ,03%5745,97% Mehr als 6 Stunden705172,86%1927,14% keine Angaben915762,64%3437,36%

6 Erlebte Probleme/Schwierigkeiten im Internet

7 Häufigste Tätigkeiten zu Hause

8 Häufigste Tätigkeiten in der Schule

9 Wie wichtig ist das Internet für das Lernen 1 = nicht wichtig 5= sehr wichtig

10 Was ist für mein Lernen wichtig 1 = nicht wichtig 5= sehr wichtig

11 Was ist für mein Lernen wichtig 1 = nicht wichtig 5= sehr wichtig

12 Die bekanntesten Dienste  Facebook  Myspace  schülerVZ/studiVZ/meinVZ  Twitter  Kwick  XING  Google+  LinkdIn  ResearchGate

13 In welchen Netzen sind sie ANGEMELDET

14 In welchen Netzen sind sie AKTIV

15 Stunden der Onlinezeit in Sozialen Netzen

16 Annehmen von Freundschaftsanfragen unbekannter Personen Wie viele „Freunde“ haben Sie in Sozialen Netzwerken

17 Welche Informationen haben Sie wahrheitsgemäß angegeben?

18 Stellen Sie Fotos ins Netz, wo Personen eindeutig erkennbar sind

19 Fühlen Sie sich über Gefahren & Risiken aufgeklärt? Wenn JA, woher die Information ?

20 Soziale Netzwerke sind für mich wichtig weil,….

21 Gearbeitet wurde mit den Programmen

22 Photoshop:

23 Excel: Verwendete Funktionen: Hyperlink Makro für Befehlsschaltfläche Sub Schaltfläche1_Klicken() Sheets(„Übersicht“).Select EndSub Formeln: =Zählenwenn() =Zählenwenns() =Summe()

24 Access: Abfragen Tabellen Formulare Besonderheiten: Login Formulargesteuerte Datenausgabe in Excel Blinkende Schaltfläche

25 Word & PowerPoint: Bericht und Präsentations - gestaltung

26 Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit Claudia HASLAUER Martin WEINZIERL


Herunterladen ppt "Bundesgymnasium für Berufstätige Salzburg Berufsreifeprüfung Projektorientierte Arbeit aus Informatik eingereicht bei Mag. Manfred Krempl Prof. Walter."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen