Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Michael Bay 17. Februar 1965, Los Angeles, Kalifornien, USA

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Michael Bay 17. Februar 1965, Los Angeles, Kalifornien, USA"—  Präsentation transkript:

1 Michael Bay 17. Februar 1965, Los Angeles, Kalifornien, USA
Produzent, Regiseur, Schauspieler,...

2 Gliederung Biografie Sachverhalt Filme Auszeichnungen Quellen

3 Biografie studierte an der Wesleyan University Werbung und Musikvideos
ersten Projekte nach der Filmschule waren in der Musik-Video-Geschäft erstellt Musikvideos für Tina Turner, Meat Loaf, Lionel Richie, Wilson Phillips, Donny Osmond und The Divinyls Anerkennung und eine Reihe von MTV-Award-Nominierungen für seine Arbeit gewonnen gefilmt Werbung für Nike, Reebok, Coca-Cola, Budweiser und Miller Lite gewann den Grand Prix Clio für Gewerbe des Jahres für seine "Got Milk / Aaron Burr" kommerzielle In Cannes hat er den Goldenen Löwen für den besten Bier-Kampagne für Miller Lite, sowie das Silber für "Got Milk" gewann Im Jahr 1995 wurde Bay von der Directors Guild of America als Commercial Director des Jahres geehrt. seinen ersten Spielfilm, Bad Boys (1995) gerichted

4 Sachverhalt Geboren 17 Februar 1965 , Los Angeles, California, USA
Name Michael Benjamin Bay Hohe 1,85 m Zeichen intensive Zeitlupenaufnahmen von Zeichen Filme haben oft ein US-Präsident gibt eine große Rede vor einer großen Aktion ist es, begangen werden. hat die Kamera bewegen während die meisten Szenen verwendet statische Aufnahmen sehr selten grosse Explosionen meisten seiner Filme einen Schuss in Richtung der Piloten ihre Flugzeuge läuft für den Start

5 Filme The Purge (producer) 2013 Pain & Gain (producer) 2013 Transformers: Dark of the Moon (executive producer) 2011 I am number four (producer) 2011 Nightmare from Elm Street (producer) 2010 Transformers: Revenge of the Fallen (executive producer) 2009 Friday the 13th (producer) 2009 Horsemen (producer) 2009 The Unborn (producer) 2009 Transformers (executive producer) 2007 The Hitcher (producer)  2007 The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning (producer)  2006  Pissed (consulting producer) 2005 Island (producer)  2005 The Amityville Horror (producer)  2005 The Texas Chainsaw Massacre (producer)  2003 Pearl Harbor (producer)  2001  Armageddon (producer) 1998

6 Auszeichnungen 1999 gewonnen Saturn Award Beste Regie Armageddon (1998) 2003 Nominiert DVD Premiere-Award Best Overall New Zusätzliche Features, Neuerscheinung Pearl Harbor (2001) 1995 gewonnen DGA-Award Outstanding Achievement in Directorial Werbe 2008 gewonnen Filmmaker Award 2002 gewonnen Aktion Film Director Award 2009 gewonnen ShoWest Vanguard Auszeichnung Excellence in Filmmaking 2010 Nominiert SFX Auszeichnung Beste Regie Transformers: Revenge of the Fallen (2009)

7 Quellen Michael Bay, IMDb. WEB: 2.4. (http://www.imdb.com/name/nm /) Michael Bay Biography, IMDb. WEB (http://www.imdb.com/name/nm /bio?ref_=nm_ov_bio_sm) Michael Bay Awards, IMDb. WEB (http://www.imdb.com/name/nm /awards?ref_=nm_awd)


Herunterladen ppt "Michael Bay 17. Februar 1965, Los Angeles, Kalifornien, USA"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen