Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

CJD-Musterstadt CJD Elze - Bewerbertraining CJD Berufliche Bildung Elze Bewerbertraining Mein Profil Jobsuche Schriftliche Bewerbung Initiativbewerbung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "CJD-Musterstadt CJD Elze - Bewerbertraining CJD Berufliche Bildung Elze Bewerbertraining Mein Profil Jobsuche Schriftliche Bewerbung Initiativbewerbung."—  Präsentation transkript:

1 CJD-Musterstadt CJD Elze - Bewerbertraining CJD Berufliche Bildung Elze Bewerbertraining Mein Profil Jobsuche Schriftliche Bewerbung Initiativbewerbung am Telefon Vorstellungsgespräch

2 CJD-Musterstadt Mein Profil Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich? Wenn Sie diese Fragen beantworten können, können Sie sich gezielt auf die Suche nach einer Stelle begeben, die zu Ihrem Profil passt! Beantworten Sie für sich folgende Fragen: Was habe ich gelernt? In welchen Bereichen habe ich Erfahrung? Wo liegen meine Stärken? Wo meine Schwächen?

3 CJD-Musterstadt Das zählt: Die schriftliche Bewerbung als erster Eindruck Ihre fachliche Qualifikation Berufserfahrung Führerschein Ihre Persönlichkeit/ soziale Kompetenzen Arbeitgeber-Zeugnisse EDV-Kenntnisse Sprachkenntnisse

4 CJD-Musterstadt Stellensuche Internet-Stellenbörsen z.B.:www.jobboerse.arbeitsagentur.de Zeitung Homepages der Firmen Inititativ-Bewerbung Agentur für Arbeit Jobbörse Personaldienstleister/ Zeitarbeitsfirmen Adecco GmbH – Akut Kompetente Lösungen GmbH – Arbeitskraft GmbH – Bonus Personal Service GmbH – Job-Impulse GmbH – Optimal Personal GmbH – Plan b Personal GmbH – Piening GmbH – Power Personalservice GmbH Randstad GmbH – ZAG Zeitarbeitsgesellschaft mbH –

5 CJD-Musterstadt Die schriftliche Bewerbung die richtige Mappe (auf Stil/ Farbe des Unternehmens schauen) saubere Unterlagen (keine Knicke, Flecken etc.) korrekte Rechtschreibung vollständige Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Deckblatt) ein gutes Bewerbungsfoto keine Lücken im Lebenslauf gute Ausdrucksweise, keine Floskeln

6 CJD-Musterstadt Informieren Sie sich über das Unternehmen! Keine 08/15 – Bewerbung! FBI –Formel: Warum will ich bei der Firma arbeiten? Warum will ich in dem Beruf arbeiten? Warum ich? Warum soll die Firma sich für mich entscheiden?

7 CJD-Musterstadt Absender Adressangabe vom Unternehmen (Anschrift des Unternehmens + Name des Ansprechpartners/ z.Hd. weglassen) Aktuelles Datum auf dem Anschreiben und Lebenslauf (Elze, – ohne den) Betreffzeile (jedoch ohne Betr. o.ä.) Ein bis max. zwei Schriftarten und –größen verwenden Anschreiben und Lebenslauf unterschreiben

8 CJD-Musterstadt Initiativbewerbung am Telefon Nehmen Sie sich Zeit! Checkliste mit Fragen vorbereiten Lebenslauf neben sich legen einen ruhigen Platz suchen einen guten Einstieg überlegen Mit einer klaren Absprache auseinander gehen

9 CJD-Musterstadt Das Bewerbungsgespräch pünktlich sein angemessene Kleidung, gepflegtes Erscheinungsbild informiert sein über das Unternehmen Lebenslauf im Kopf und in Papierform Papier und Stift für Notizen Gute Selbstdarstellung Das kann ich. Das möchte ich. Interesse zeigen An der Tätigkeit. Am Unternehmen.

10 CJD-Musterstadt Mit den Fragen müssen Sie rechnen : Weshalb bewerben Sie sich gerade bei uns? Welche persönlichen Stärken/Schwächen haben Sie? Warum sollten wir gerade Sie einstellen? Warum haben Sie sich für diesen Beruf entschieden? Wie mobil sind Sie?


Herunterladen ppt "CJD-Musterstadt CJD Elze - Bewerbertraining CJD Berufliche Bildung Elze Bewerbertraining Mein Profil Jobsuche Schriftliche Bewerbung Initiativbewerbung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen