Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Landesflagge Landeswappen. Geografische Lage: 48° 12 N, 16° 22 O.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Landesflagge Landeswappen. Geografische Lage: 48° 12 N, 16° 22 O."—  Präsentation transkript:

1 Landesflagge Landeswappen

2 Geografische Lage: 48° 12 N, 16° 22 O

3 Fläche: 414,89 km² - davon Land: 395,50 km² (95,33 %), - davon Wasser: 19,39 km² (4,67 %) Einwohner: Agglomeration: Ballungsraum: ca Bevölkerungsdichte: Einwohner/km²

4 Wien, das als Statutarstadt auch als politischer Bezirk fungiert, wird heute in 23 Gemeindebezirke unterte: 1. Bezirk: Innere Stadt 2. Bezirk: Leopoldstadt 3. Bezirk: Landstraße 4. Bezirk: Wieden 5. Bezirk: Margareten 6. Bezirk: Mariahilf 7. Bezirk: Neubau 8. Bezirk: Josefstadt 9. Bezirk: Alsergrund 10. Bezirk: Favoriten 11. Bezirk: Simmering 12. Bezirk: Meidling 13. Bezirk: Hietzing 14. Bezirk: Penzing 15. Bezirk: Rudolfsheim- Fünfhaus 16. Bezirk: Ottakring 17. Bezirk: Hernals 18. Bezirk: Währing 19. Bezirk: Döbling 20. Bezirk: Brigittenau 21. Bezirk: Floridsdorf 22. Bezirk: Donaustadt 23. Bezirk: Liesing

5 Römisch-katholisch: 49,2%Ohne Bekenntnis: 25,6%Islamisch: 7,8%Orthodox: 6,0%Evangelisch: 4,7%Altkatholisch: 0,5%Jüdisch: 0,5%Sonstige bzw. keine Angabe: 5,7%

6 Die Wiener Klassik (ca. 1780–1827) ist eine Stilrichtung der europäischen Kunstmusik. Ihr gehören Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven an. J. Haydn W. A. Mozart L. van Beethoven J. Haydn W. A. Mozart L. van Beethoven

7 Wien unterhält Städtepartnerschaften mit folgenden Städten:

8 Das größte Fußballstadion Wiens, das Ernst-Happel-Stadion, steht mit seinen Plätzen exklusiv der österreichischen Nationalmannschaft seit 1931 zur Verfügung. Es ist eines der wichtigsten Fußballstadien Europas und war in der jüngsten Vergangenheit dreimal Gastgeber des Champions-League-Finales fanden hier das Finale und einige andere Spiele der Europameisterschaft statt. Heute gibt es mit dem Rekordmeister SK Rapid Wien und dem Rekordcupsieger Austria Wien zwei stark rivalisierende Vereine.

9 Die traditionelle Wiener Küche ist geprägt von den früheren Einflüssen der Zuwanderer aus den Regionen und Ländern der k.u.k.-Monarchie. Bedingt durch die Lage der Stadt nahe der Grenze zu Ungarn und dem früheren Böhmen finden sich vor allem Speisen aus diesen Ländern auf den Speisekarten. Wiener Schnitzel Die Sachertorte mit Schlagobers Eine weitere Besonderheit der Wiener Kultur stellt das Wiener Kaffeehaus dar, in dem neben einer Vielzahl von Kaffeespezialitäten auch kleine Speisen serviert werden. Wiener Melange

10 Der Stephansdom Oberes Belvedere Votivkirche

11 Schloss Schönbrunn Wiener Rathaus Goldener Saal des Musikvereinsgebäudes

12 Koszalin <> Wien: 999 km


Herunterladen ppt "Landesflagge Landeswappen. Geografische Lage: 48° 12 N, 16° 22 O."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen