Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rubrikanzeigen Was geschieht mit den Zeitungen?. Rubrikanzeigen 4 Verlage haben mit dem Internet die Möglichkeit, aktueller zu sein und zudem einen zusätzlichen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rubrikanzeigen Was geschieht mit den Zeitungen?. Rubrikanzeigen 4 Verlage haben mit dem Internet die Möglichkeit, aktueller zu sein und zudem einen zusätzlichen."—  Präsentation transkript:

1 Rubrikanzeigen Was geschieht mit den Zeitungen?

2 Rubrikanzeigen 4 Verlage haben mit dem Internet die Möglichkeit, aktueller zu sein und zudem einen zusätzlichen Kommunikationskanal 4 Ganz besonders im Bereich Rubrikanzeigen gibt es für Verlage Konkurrenz von außen.

3 Empfehlungen aus der Diebold-Studie 4 Verlage müssen die Informations-, Interaktions- und Transaktionsbedürfnisse ihrer Zielgruppen in den entsprechenden Online-Angeboten zusammenführen 4 Verlage müssen ihr bisheriges Selbstverständnis ändern und sich ein Selbstverständnis als Broker von Informationen und Dienstleistern ersetzen 4 Verlage müssen dem Umstand Rechnung tragen, dass das Internet den Publikationszyklus und somit die Grenzen zwischen den einzelnen (Print-) Medien nivelliert

4 Mögliche Wege in Bezug auf Kleinanzeigen 4 Aus Print übernehmen 4 auf Rubrikanzeigen Online verzichten 4 Zusatzangebote 4 global oder überregional contra lokal/ regional

5 Möglichkeiten für Zusatzangebote (1) 4 Online-Neztrecherche (evtl. mit Links zu anderen Anbietern 4 Möglichkeit der ständigen Aktualisierung 4 Ticker mit neuesten Angeboten 4 Personalisierte neuste Angebotslisten

6 Möglichkeiten für Zusatzangebote (2) 4 Anzeigenannahme direkt per 4 Fotos, Video- oder Audioelemente einbauen 4 Kommunikationsmöglichkeit für Nutzer untereinander (Chat oder Briefkastenprinzip)

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17 Rubrikanzeigen 4 Sollen Verlage den Online-Rubrikanzeigen- Markt anderen überlassen?


Herunterladen ppt "Rubrikanzeigen Was geschieht mit den Zeitungen?. Rubrikanzeigen 4 Verlage haben mit dem Internet die Möglichkeit, aktueller zu sein und zudem einen zusätzlichen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen