Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Feuer in der Burgschule 22.2.2004. In der Peiner Burgschule ist gestern Abend aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Folge: Fünf verqualmte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Feuer in der Burgschule 22.2.2004. In der Peiner Burgschule ist gestern Abend aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Folge: Fünf verqualmte."—  Präsentation transkript:

1 Feuer in der Burgschule

2 In der Peiner Burgschule ist gestern Abend aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Folge: Fünf verqualmte Klassenräume! Für kurze Zeit unbenutzbar!

3 27-Jähriger gesteht, gezündelt zu haben Festnahme und Geständnis: Vergessene Zigarette soll Feuer in der Burgschule verursacht haben.

4 Zeitungsbericht

5 Das Feuer war bereits erloschen, als die Einsatzkräfte an der Schule eintrafen. Mit Atemschutzgeräten ausgestattet, öffneten sie dieTreppenhausfenster zur Schulhofseite und bliesen den Qualm mit einem Hochdrucklüfter aus dem Gebäude.

6 Ich bin überrascht, aufgeregt, verärgert, irgendwie alles, erklärte der Schulleiter (Herr Reche). Der Unterricht wird heute nicht ausfallen, wir versuchen normal weiterzumachen.

7 Die betroffenen Grundschulklassen werden in andere Räume verlegt, unter anderem in die Klassenräume des 9. Jahrgangs, die heute eine Theatervorstellung besuchen.

8 Feuerschaden: Euro

9 Der Schulbetrieb an der Burgschule geht weiter. Es wurde für die Schüler/innen ein Notplan aufgestellt. Es sind Schadstoffmessungen durchgeführt worden, erst danach kann entschieden werden, ob besondere Maßnahmen getroffen werden müssen oder ob eine gründliche Reinigung und ein Neuanstrich reichen, um den Unterricht in den Räumen wieder aufzunehmen.

10 Sanierung der Räume Drei Monate später: Drei Räume der fünf beschädigten Räume können wieder genutzt werden Zwei Räume immer noch nicht benutzbar – Grundschüler nutzten Klassenräume der Hauptschule Hauptschüler/innen wichen übergangsweise auf die Fachräume, Cafeteria und den Freizeitbereich aus Vermutlich keine gesonderte Anklage gegen den Verursacher Schäden in den Räumen wurden gemeinsam mit Eltern und Lehrern behoben

11 Auswirkungen des Brandes Alle sind näher zusammengerückt Unsere Schüler/innen haben toll reagiert (Herr Reche) Schüler /innen streichen im Werkunterricht die beschädigten Regale

12 Ein neuer Bauabschnitt beginnt 2007


Herunterladen ppt "Feuer in der Burgschule 22.2.2004. In der Peiner Burgschule ist gestern Abend aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Folge: Fünf verqualmte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen