Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gedanken, Gedichte, Betrachtungsweisen Diese Präsentation läuft automatisch ab. Bitte schalte deine Lautsprecher ein, um den Ton zu hören. ©2005 www.einmal-so.com.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gedanken, Gedichte, Betrachtungsweisen Diese Präsentation läuft automatisch ab. Bitte schalte deine Lautsprecher ein, um den Ton zu hören. ©2005 www.einmal-so.com."—  Präsentation transkript:

1

2 Gedanken, Gedichte, Betrachtungsweisen Diese Präsentation läuft automatisch ab. Bitte schalte deine Lautsprecher ein, um den Ton zu hören. ©2005 Lehne dich zurück und lass die Eindrücke auf dich wirken!

3 Es ist lächerlich sagt der Stolz Es ist leichtsinnig sagt die Vorsicht Es ist unmöglich sagt die Erfahrung Es ist was es ist sagt die Liebe Es ist Unsinn sagt die Vernunft Es ist was es ist sagt die Liebe Es ist Unglück sagt die Berechnung Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst Es ist aussichtslos sagt die Einsicht Es ist was es ist sagt die Liebe Erich Fried

4 Würden dunkle Gedanken zu warmen Sonnenstrahlen, die Welt lebte in ewigem Sommer. Wären Tränen Vögel, die Welt wäre voll mit bunten Federn. Würde Traurigkeit zu Blumen, die Welt wäre ein einziger Garten.

5 Am schwersten lernt man im Leben, welche Brücken man benutzt und welche man abbrechen soll. Wer etwas haben möchte, das er noch nie hatte, wird wohl was tun müssen, das er noch niemals tat. Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand. Blaise Pascal Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann. Mahatma Gandhi

6 Vielleicht möchte Gott, das Du im Laufe deines Lebens viele falschen Menschen kennen lernst, damit Du, wenn Du den richtigen triffst, ihn auch zu schätzen weißt und dankbar dafür bist.

7 Wenn du damit beginnst, dich denen aufzuopfern, die du liebst, wirst du damit enden, die zu hassen, denen du dich aufgeopfert hast. George Bernard Shaw

8 Wir wissen nicht was es ist, es hat noch keinen Namen wir wissen nicht wo es her kommt, keiner kann es uns sagen wir wissen nicht ob es gut ist, oder eine Gefahr wir glaubten nicht das es existiert, bis man es sah. Wir wissen nicht was zu tun ist, wie wir damit umgehen wir beobachten es genau, aber können es nicht verstehen es passt nicht in unser Leben, dabei gehört es schon dazu wir müssen lernen es zu begreifen, wir alle, auch du Wir würden gerne flüchten, einfach nur wegrennen denn es bereitet uns Angst, weil wir es nicht kennen aber wir wissen es würde uns folgen, wohin wir auch gehen wir können uns nicht verstecken, es kann alles sehen.....es ist das Unbekannte

9 ©2005 Liebe zu leben, ist das schönste was zwei Menschen in ihrem Leben erleben können. Gewidmet, der einmals größten Liebe meines Lebens


Herunterladen ppt "Gedanken, Gedichte, Betrachtungsweisen Diese Präsentation läuft automatisch ab. Bitte schalte deine Lautsprecher ein, um den Ton zu hören. ©2005 www.einmal-so.com."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen