Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wieviele Beine?. Ein Dreieck? Was unser Gehirn alles kann, sogar lesen, was gar NICHT geschrieben steht...

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wieviele Beine?. Ein Dreieck? Was unser Gehirn alles kann, sogar lesen, was gar NICHT geschrieben steht..."—  Präsentation transkript:

1 Wieviele Beine?

2 Ein Dreieck?

3 Was unser Gehirn alles kann, sogar lesen, was gar NICHT geschrieben steht...

4 Zeus und Hermes: Eine Leseprobe Es ist nicht alles so, wie es scheint...

5 Aus dem Inhalt: Geld-Fließende Energie Die Zeit, nur eine Gedankenform? An NICHTS glauben? Geht das? Vergeben und Vergessen Geduld – Die Kunst des Wartens Aus Fehlern NICHTS lernen? Weniger ist mehr...

6 Das Pareto-Prinzip 80 / 20 Mit 20% Aufwand 80% Ergebnis......oder umgekehrt?

7 Die Macht der Gewohnheit

8 Die Anderen, das sind auch wir!

9 Das Tipota-Prinzip Die schöpferische Kraft des bewußten Innehaltens. Die 6 goldenen Regeln Tolerant-sein ICH-bewußt-sein Pflicht-bewußt-sein Offen-sein Treu-sein Angstfrei-sein

10 Lebens - Kunst Leseprobe, Der alte Fischer

11

12 Die Kunst des richtigen Aufhörens! Der richtige Augenblick, der ist nie. Der war immer nur, nachher gesehen!

13 Schreiben ist hart. Man kommt nur so schwer dahinter, wann man aufhören muß...! Sir Peter Ustinov

14 Danke !


Herunterladen ppt "Wieviele Beine?. Ein Dreieck? Was unser Gehirn alles kann, sogar lesen, was gar NICHT geschrieben steht..."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen