Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der zerbrochne Krug Heinrich von Kleist Lustspiel in einem Akt (1803-1806)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der zerbrochne Krug Heinrich von Kleist Lustspiel in einem Akt (1803-1806)"—  Präsentation transkript:

1 Der zerbrochne Krug Heinrich von Kleist Lustspiel in einem Akt ( )

2 Der zerbrochne Krug Der Autor: Heinrich von Kleist Inhalt Aufbau/Struktur Sprache/Stil Textbeispiele zu Sprache/Stil Hauptpersonen Entstehung Rezeption Interpretation Textauszug zur Werkthematik Webtipps

3 Heinrich von Kleist *1777 in Frankfurt/Oder Familie: alter preußischer Adel, von Militärtradition geprägt Eintritt in das Potsdamer Garderegiment Austritt aus dem Dienst Studium Kantkrise Zeitschriften: Phöbus und Berliner Abendblätter 1811 (Freitod)

4 Werke Dramen: Die Familie Schroffenstein 1803 Der zerbrochene Krug Das Käthchen von Heilbronn1807/08 Prinz Friedrich von Homburg( ) Erzählungen und Novellen: Die Marquise von O…1808 Michael Kohlhaas1810

5 Inhalt Marthe Rull beschuldigt Ruprecht, den Verlobten ihrer Tochter Eve, einen Krug in deren Zimmer zerbrochen zu haben. Dorfrichter Adam soll die Sache unter den Augen des Gerichtsrates Walter aufklären – doch er selbst hat den Krug zerbrochen. Vergeblich versucht Adam die wahren Tatsachen zu verschleiern, aber seine fantastischen Ausreden und Lügen führen schließlich dazu, dass er als Täter überführt wird.

6 Aufbau/Struktur 1 Akt gegliedert in 13 Auftritte Analytisches Drama Auftritte 1-6: Exposition 7. Auftritt: Gerichtsverhandlung beginnt 12. und 13. Auftritt: Ausklang der Handlung

7 Sprache/Stil Volkstümliche Wendungen, Redensarten, Dialektausdrücke Blankvers (= reimloser, fünfhebiger Jambus) Gleichnisse und Metaphern Figuren sprechen nicht geradlinig, sondern verhüllend Zeichensetzung wird dem Versrhythmus angepasst

8 Textbeispiele zu Sprache/Stil Da ich Glock eilf das Pärchen hier begegne, Glock zehn Uhr zog ich immer ab – das Blatt mir. Ich denke, halt, jetzt ists noch Zeit, o Ruprecht, Noch wachsen dir die Hirschgeweihe nicht […] (Ruprecht, Vers ) Ein twatsches Kind. Ihr seht. Gut, aber twatsch. (Adam, Vers 1238)

9 Textbeispiele zu Sprache/Stil Die Frau fand die Perücke im Spalier Bei Frau Margarethe Rull. Sie hing gespießt, Gleich einem Nest, im Kreuzgeflecht des Weinstocks, Dicht unterm Fenster, wo die Jungfrau schläft. (Licht, Vers ) Da ich der Dirne Tür, verriegelt finde, Gestemmt, mit Macht, auf einen Tritt, sie ein. (Ruprecht, Vers 967)

10 Hauptpersonen Dorfrichter Adam Schreiber Licht Gerichtsrat Walter Frau Marthe Rull Eve Ruprecht Tümpel

11 Rezeption 1808: Uraufführung unter Goethes Regie in Weimar Misserfolg 1820: nächste, erfolgreichere Aufführung in Hamburg Heute: Der zerbrochne Krug zählt zu den wenigen großen deutschen Komödien

12 Entstehung Bern 1802: Kleist trifft mit Heinrich Zschokke und Ludwig Wieland zusammen Der Kupferstich La cruche cassée von Jean-Jacques le Veau wird Anlass zu einem poetischen Wettstreit

13 Interpretation Symbole Adams Perücke: verlorene Macht und Sicherheit Der zerbrochene Krug: Eves verlorene Unschuld Vorausdeutung Durch zahlreiche Hinweise, Andeutungen und Adams Traum Sinntragende Namen Adam und Eve Gerichtsrat Walter – waltet über das Geschehen Sekretär Licht: bringt Licht in die Sache Ruprecht Tümpel – Tölpel

14 Interpretation Das damalige Preußen Korruption und Machtmissbrauch der Behörden Kritik an der Patrimonialgerichtsbarkeit Gibt es eine absolute Wahrheit? Glaubenskrise Kleists, ausgelöst durch Kant-Lektüre Die Wahrheit wird durch verdrehte Fakten verfälscht Die Figur Eves als Zentralthema des Vertrauens Vertrauensbruch zwischen Eve und Ruprecht

15 Textbeispiel zur Werkthematik Eve: Pfui, Ruprecht, pfui, o schäme dich, dass du Mir nicht in meiner Tat vertrauen kannst. Gab ich die Hand dir nicht und sagte, ja, Als du mich fragtest, Eve, willst du mich? Meinst du, dass du den Flickschuster nicht wert bist? Und hättest du durchs Schlüsselloch mich mit Dem Lebrecht aus dem Kruge trinken sehen, Du hättest denken sollen: Ev ist brav, Es wird sich alles ihr zum Ruhme lösen, Und ists im Leben nicht, so ist es jenseits, Und wenn wir auferstehn ist auch ein Tag. Ruprecht: Mein Seel, das dauert mir zu lange, Evchen. Was ich mit Händen greife, glaub ich gern

16 Webtipps Kurzbiographie Kleists; Werke online Kurzbiographie Kleists; Inhalt von Das Käthchen von Heilbronn; Der zerbrochne Krug und Prinz Friedrich von Homburg Le cruche cassée – der Kupferstich von le Veau nach einem Gemälde von Philibert Debucourt Artikel zu Kleists Kantkrise (ausführliche Biographie unter Personen Schriftsteller H. v. Kleist


Herunterladen ppt "Der zerbrochne Krug Heinrich von Kleist Lustspiel in einem Akt (1803-1806)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen