Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Stayfriends und Pizza Hut Case Study. Case Study - Stayfriends und Pizza Hut Key Facts Stayfriends Pizza Lovers Connection: Hintergrundinformationen Microsite.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Stayfriends und Pizza Hut Case Study. Case Study - Stayfriends und Pizza Hut Key Facts Stayfriends Pizza Lovers Connection: Hintergrundinformationen Microsite."—  Präsentation transkript:

1 Stayfriends und Pizza Hut Case Study

2 Case Study - Stayfriends und Pizza Hut Key Facts Stayfriends Pizza Lovers Connection: Hintergrundinformationen Microsite Idee und Ablauf Viraler Effekt der Grußkarte Pizza Lovers Gutschein Pizza Lovers Connection auf Stayfriends Profilseite eines Stayfriends Aktionsteilnehmers Newsletter Success

3 * Quelle: AGOF internet facts 2008-III Leistungsdaten Stayfriends 144,47 Mio. Page Impressions pro Monat. 4,25 Mio Unique User pro Monat. 53 % gehören zu den Besserverdienenden mit einem Haushaltsnettoeinkommen von 2000 und mehr. 74 % der User sind zwischen 20 und 49 Jahren alt. die Nutzer von Stayfriends.de gehen im Vergleich zur Gesamtbevölkerung überdurchschnittlich gerne mehrmals in der Woche in Restaurants essen.* Key Facts Stayfriends

4 Die Pizza Lovers Connection: Hintergrundinformationen Background: Mit der Pizza Lovers Connection wird die Online-Kooperation zwischen Stayfriends, der Online- Community für ehemalige Klassenkameraden, und der Restaurantkette Pizza Hut umgesetzt. Die Online Kooperation zwischen Stayfriends und Pizza Hut ist Teil der neuen Positionierung der amerikanischen Restaurantkette, die unter dem Slogan Good Times Together vor allem den Aspekt des Teilens in den Vordergrund aller Marketing-Aktivitäten setzt. Konzeption und Planung der Kooperation haben Media Team OMD aus Düsseldorf, begleitende Kreativagentur ist MTB, Mühlheim. Für eine optimale Betreuung der Community-Werbeaktion sorgt Platform-A Germany und ist damit wegweisender Vermarkter im Bereich Community-Marketing. Gemeinsam mit dem exklusiv vermarkteten Portfolio-Partner Stayfriends sorgt Platform-A auch für die technische Umsetzung.

5 Erfolgreiches Community Marketing !

6 Microsite Das Herzstück der Pizza Lovers Connection ist die Microsite, komplett im Look & Feel von Pizza Hut und Stayfriends. Damit werden Vertrauen und Teilnahmebereitschaft gesteigert.

7 Idee und Ablauf Multifunktionale Interaktion zwischen den Stayfriends-Nutzern! Auf der Microsite erfahren die User alles über die Pizza Lovers Connection und werden aktiv: Stayfriends-User melden sich zur Aktion an, laden ihre Stayfriends-Freunde zur Pizza-Hut-Connection ein und können E-Cards verschicken. Alle angemeldeten Teilnehmer der Pizza Lovers Connection können ein Pizza-Dinner mit Freunden gewinnen. Auf der Microsite kann der Nutzer auch seine Lieblings-Pizza-Hut Pizza eingeben.

8 Viraler Effekt der Grußkarte Lass´ uns doch mal wieder treffen! Über die Pizza Lovers Connection können Stayfriends-User E-Cards verschicken und so Kontakt zu Freunden aufnehmen. Die Idee der Pizza Lovers Connection wird dadurch weiter verbreitet.

9 Pizza Lovers Gutschein Gutschein für ein Essen bei Pizza Hut Der einladende Teilnehmer kann auf der Quittungsseite einen individualisierten Coupon runterladen. Mit diesem Coupon bekommen die Stayfriends-Freunde einen 5 Gutschein für den gemeinsamen Pizza-Hut Besuch.

10 Die Pizza-Lovers-Connection auf Stayfriends Mit Stayfriends-Freunden zu Pizza Hut In den Kontakt-Infos wird angezeigt, wer an der Pizza Hut Connection teilnimmt. Das sehen Freunde/Bekannte und werden animiert, auch teilzunehmen. Freunde, die zur Pizza Hut Connection eingeladen wurden, erhalten eine persönliche Nachricht in ihrer Stayfriends News-box. In dieser Nachricht wird die Pizza Hut Connection vorgestellt und führt durch einen Link auf die Microsite. Hier kann sich der Freund dann zur Pizza Hut Connection anmelden.

11 Profilseite eines Stayfriends- Aktionsteilnehmers Die Teilnahme an der Pizza Hut Connection wird auf der Profilseite der Stayfriends User deutlich sichtbar. Andere Profilbesucher werden damit ebenfalls animiert, auch an der Aktion teilzunehmen.

12 Newsletter Über das fix gebuchte Media-Paket hinaus wurde ein Intro-Newsletter an etwas über Nutzer gesendet. Mit einem Klick konnte man direkt jemanden aus der persönlichen Kontaktliste zur Aktion einladen.

13 Stayfriends & Pizza Hut: Success * Quelle: AGOF internet facts 2008-III Die Netzwerk-Elemente der Community-Site wurden individuell auf die Bedürfnisse der Werbetreibenden zugeschnitten. Es bestand eine hohe multifunktionale Interaktion zwischen den Stayfriends-Nutzern. Die Zielgruppe von Pizza Hut wurde optimal angesprochen (Stayfriends-User gehen im Vergleich zur Gesamtbevölkerung überdurchschnittlich gerne mehrmals in der Woche in Restaurants essen.)* Anmeldungen zur Pizza Lovers Connection: mehr als Personen Klicks auf die Microsite (auf alle Verlinkungen von Stayfriends): Einladungen: Pro Einlader wurden im Schnitt 1,65 Einladungen verschickt. Umfrageergebnisse (mit zufällig ausgewählten Teilnehmern) vor und nach der Kampagne auf Stayfriends: - Pizza-Hut ist über 54% aller Nutzer ein klarer Begriff und sie haben auch schon dort gegessen. - Der Anteil an Nutzern, die Pizza-Hut kennen, dort noch nicht gegessen haben, es aber demnächst vorhaben, ist NACH der Kampagne um 36% gestiegen. - Die Einschätzung "sehr positiv" zur Marke Pizza-Hut hat nach der Kampagne 9,7% zugelegt.


Herunterladen ppt "Stayfriends und Pizza Hut Case Study. Case Study - Stayfriends und Pizza Hut Key Facts Stayfriends Pizza Lovers Connection: Hintergrundinformationen Microsite."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen