Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Tagebuch: ( warm up)! Schreiben Sie die Antwort. 1. Was wissen Sie ueber das deutsche Schulsystem? 2. Was sind Unterschiede zum US System? 3. Welches System.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Tagebuch: ( warm up)! Schreiben Sie die Antwort. 1. Was wissen Sie ueber das deutsche Schulsystem? 2. Was sind Unterschiede zum US System? 3. Welches System."—  Präsentation transkript:

1 Tagebuch: ( warm up)! Schreiben Sie die Antwort. 1. Was wissen Sie ueber das deutsche Schulsystem? 2. Was sind Unterschiede zum US System? 3. Welches System denken Sie ist besser und warum?

2 Tagesprogramm Tagebuch Quiz p.141 Self- evaluation? Individuelle und AP Präsentationen Gedicht Kapitel 6 Die Welt der Arbeit: das Schulsystem Video: Focus online Das Bewerbungsgespräch AP Practice Exam (soon) Hausaufgaben

3 Ankündigungen: International Ice skating: Tuesday 11 th of Feb. German DAY is happening on March 5 th. Sign up for an e event and be invited to practice with your team. Best performances will be chosen to travel to Wake Forest to represent PHS to all NC high schools.

4 Hausaufgaben für Donnerstag Textbuch Lektüre ÜbungsbuchVokabelnAP Projekt due next class: AP students only H. Das Schulsystem S Aufgabe I, J, K, L S A. – C.Quiz on vocabular y p.141 next class

5 Individuelle /AP Präsentationen Dylan Mitchell Jacob R. Marissa ( by end of February) Remember to me your presentation the night before if you would like me to look it over.

6 Breite und Tiefe Friedrich Schiller Es glänzen viele in der Welt, Sie wissen von allem zu sagen, Und wo was reizet und wo was gefällt, Man kann es bei ihnen erfragen; Man dächte, hört man sie reden laut, Sie hätten wirklich erobert die Braut. Doch gehn sie aus der Welt ganz still, Ihr Leben war verloren; Wer etwas Treffliches leisten will, Hätt gern was Großes geboren, Der sammle still und unerschlafft Im kleinsten Punkte die höchste Kraft. Der Stamm erhebt sich in die Luft Mit üppig prangenden Zweigen, Die Blätter glänzen und hauchen Duft, Doch können sie Früchte nicht zeugen; Der Kern allein im schmalen Raum Verbirgt den Stolz des Waldes, den Baum. -> lets listen to you tube downloads ! Translation: Many sparkle in this world: All that is puzzling, all tissues of mystery They will unravel you lucidly. Hear their oracular dicta but thrown out, Youd fancy these Wise Men of Gotham must find the Philosophers Stone out ! Yet they quit Earth without signal and voicelessly ; all their existence was lost. Who would enlighten Humanity : Lone, unbeheld, he is slow, but incessant. Exertion, extracts for the Future the pith of the Past and the Present. Look at the tree trunk spreading like a pavilion ! In its leaves, though all odor and brilliancy, seek we the sweet fruit that nourishes. No ! a dark prison encloses the kernel whence shoots with round bole and broad hold the pride of the forest, the tree !

7 Gruppen Projekt: Current FACTS - Vermischtes S Groesste Exportnationen der Welt fuer 2012 in Milliarden U.S Dollars 1. China – USA – Deutschland Japan Niederlande – Frankreich – Suedkorea – Russland Italien – Hong Kong – Grossbritannien – Kanada - 454

8 7. Deutschland Spitzensteuer – 45% Niedrigste Steuer – 14% Österreich Spitzensteuer – 50% Niedrigste Steuer – 36.5% 9. Nach September ,3 Millionen Leute haben Teilzeitjobs. 10. Frauen haben nur 10% der Managementjobs in Deutschland. In dem USA 51,1%.

9 8. Arbeitstunden pro Jahr stats.oecd.org/index.aspx?DataSetCode=ANHRS

10 3. 1. Allainz Worldwide 2. Daimler Chrysler 3. Deutsche Bank Group 4. Deutsche Telekom 5. E.ON 6. Siemens Group 7. Munich Re 8. RWE Group 9. Deutsche Post 10. BMW Group

11 Diktat: Fragen zu Video Schreiben Sie diese Fragen auf:

12 Video Focus online Bitte machen Sie Notizen Was macht der Bewerber falsch? Was macht er richtig? Worauf achtet der Arbeitgeber? Wir warden es zweimal sehen!

13 Welche Fragen werden gestellt? Welche Fragen muss der Bewerber erwarten?

14 Die wichtigsten Fragen: Warum interessieren Sie sich für den Job? Warum unsere Firma? Welches Gehalt erwarten Sie? Wie stellen Sie sich ihren beruflichen Weg in den nächsten Jahren vor? Warum wollen Sie ihre jetzige Stelle aufgeben? Wann können Sie beginnen?

15 Welche Tips gibt das Video?

16 Die wichtigsten Tips …für das erfolgreiche Vorstellungsgespräch: 1. Richtig begrüßen 2. Kräftiger Händedruck 3. Aussprechen des Namens des Chefs 4. Blickkontakt 5. Platz nehmen, wenn der Chef schon sitzt 6. Der erste Satz/die erste Antwort muss sitzen. 7. Konkret antworten, wenn nach Fakten gefragt wird 8. Hände auf den Tisch legen 9. Das Vorstellungsgespräch ist eine Verhandlungssituation 10. Der Arbeitgeber und der Bewerber prüfen, ob sie zueinander passen Source: Geschäftsdeutsch by Franz-Joseph Wehage

17 Hausaufgaben Montag: Textbuch Lektüre ÜbungsbuchVokabelnProjekt Lesen: Arbeitslos S. 144 Wovon handelt das Gedicht? S D. – E. S F, G Schreiben Sie ihren eigenen Lebenslauf. In Gruppen: machen Sie einen Skit ueber ein Interview.


Herunterladen ppt "Tagebuch: ( warm up)! Schreiben Sie die Antwort. 1. Was wissen Sie ueber das deutsche Schulsystem? 2. Was sind Unterschiede zum US System? 3. Welches System."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen