Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. (15. bis 17. Januar 2010 in Leipzig)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. (15. bis 17. Januar 2010 in Leipzig)"—  Präsentation transkript:

1 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. (15. bis 17. Januar 2010 in Leipzig)

2 Die Vorträge

3 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Am Freitag den 15. Januar…

4 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. …hielt Dirk Schuster einen öffentlichen Vortrag zu dem Begriff Fundamentalismus.

5 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Frau Dr. Gisa Bauer referierte am Samstag über christlichen Fundamentalismus

6 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Auch dieser Vortrag war sehr gut besucht.

7 Die Workshops

8 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Workshop: Typologie des Fundamentalismus

9 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Typologie des Fundamentalismus Teilnehmer und Trainer (vorne)

10 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Türschild Workshop Salafiyya

11 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Workshop: Buddhistische Taliban? Christliche Fundamentalisten?

12 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Workshop: Fundamentalism goes Hollywood

13 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Die Päsentation der Workshops

14 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Die Trainer: Tom Pürschel, Maria Wohlfarth, Andreas Lehmann (wiss. Berater), Sven Hack, Merve Maschmann, Sylvia Bittner, Florian John (Projektleiter), Ghazal Arastesh, Christian Albrecht (von links oben bis rechts unten, es fehlt Sabine Neuhauss)

15 Länderabend

16 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Die Länderpräsentationen

17 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen.

18 Abschluss

19 Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. Abschluss und Ausblick mit Prof. Dr. Christoph Kleine (Religionswissenschaft)

20 Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Das Projektteam: Florian John, Sven Hack, Jauoad Rahali, Jana Rüger, Jörg Mechelke, Dorit Triebel, Micha Rothe, Stefan Pientka


Herunterladen ppt "Ein Gott – Eine Wahrheit – Eine Moral? Fundamentalismus in den Weltreligionen. (15. bis 17. Januar 2010 in Leipzig)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen