Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Photographer: Ian Britton, Vorbei angeboten

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Photographer: Ian Britton, Vorbei angeboten"—  Präsentation transkript:

1 Photographer: Ian Britton, Vorbei angeboten

2 "Wonach die Heiligen suchten, haben sie zuletzt gefunden. Es gibt keine Fragen mehr über das Leben, die sie stellen könnten. Sie haben den Eigenwillen ausgelöscht und leben in Frieden. Sie sehen den Herrn der Liebe in allem und dienen dem Herrn der Liebe überall. So sind sie mit ihm vereinigt für immer." Upanishaden

3 "Ich" und "Mein" ist Ignoranz. Durch Unterscheidung wirst du erkennen, dass das, was du "Ich" nennst", nichts anderes ist als Atman [das Selbst]." Ramakrishna

4 "Es gibt keine göttlichen Schriften, keine Welt, keine zwingenden religiösen Praktiken. Es gibt keine Götter, keine Klassen oder Rassen unter den Menschen. Es gibt keine Lebensstufen, weder höhere noch niedrigere. Es gibt nichts außer Brahman, die höchste Wirklichkeit." Avadhuta Gita

5 "Eine Seele rein in Gott ist Gott." Die Philokalia

6 "Ich bin ein lebendiger Schatten und Du bist Die Wahrheit … Deshalb, mein Gott, bist Du wie Schatten und Wahrheit. Du bist wie das Bild und das Beispiel von mir und allen Menschen" Nicholas of Cusa

7 "Wer aber wird dich kennen, mein Gott? Der, welcher nichts kennen wird außer dir, der, welcher sich selbst nicht mehr kennen wird und für den alles, was du nicht bist, sein wird, als ob es nicht wäre." Fénélon

8 "Die fünf feinen Elemente, die diese Welt zusammensetzen, Sind genauso Illusionen wie Wasser in einer Fata Morgana. Vor wem also soll ich dann mich verneigen? Ich selbst bin das unbefleckte Eine!" Avadhuta Gita

9 "Ich bin verborgen durch Meinen Schleier der Maya, und die irregeführten Menschen der Welt kennen Mich nicht, den Anfangslosen, den Ewigen. … Der Mensch der Vision und ich sind eines. Sein Selbst ist Mein Selbst, und ich bin sein einziger Glaube. Am Ende vieler Leben kommt der Mensch der Vision zu Mir. "Gott ist groß", ruft dieser große Mensch. Wie selten jedoch findet man solch einen Menschen." Bhagavad Gita

10 "Mit Worten machen die Priester und Dichter vieles aus der verborgenen Wirklichkeit, die nichts anderes ist als Eins." Rig Veda

11 "Wem erweisen die Götter Huldigung? Demjenigen, der mitleidsvoll ist." Shankara

12 Photographer: Ian Britton, Vorbei angeboten


Herunterladen ppt "Photographer: Ian Britton, Vorbei angeboten"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen