Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Begrüssung im Namen der Region 4 …. ….zur oblig. Umschulung auf das Wettkampfprogramm (WP) Kursleitung: Karin Langensand, Werni & Ruth Kurmann, Karin.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Begrüssung im Namen der Region 4 …. ….zur oblig. Umschulung auf das Wettkampfprogramm (WP) Kursleitung: Karin Langensand, Werni & Ruth Kurmann, Karin."—  Präsentation transkript:

1

2 Begrüssung im Namen der Region 4 …. ….zur oblig. Umschulung auf das Wettkampfprogramm (WP) Kursleitung: Karin Langensand, Werni & Ruth Kurmann, Karin Odermatt ROV: Jacqueline Erni-Emonin Die Region 4 bedankt sich ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit im 2013.

3 Kurs Programm - Anwesenheitsliste unterschreiben - Adressliste kontrollieren - WR-Ausweis aktualisieren - Neubrevetierte B1 Wertungsrichter Abgabe WR-TShirt - Infos aus dem STV - Umschulung - Kursschluss / 17.00

4 Infos vom STV Richterausbildung 2013/ Brevet 2 EGT 60 von 65 erfolgreich bestanden Brevet VGT 46 von 47 erfolgreich bestanden Brevet Sie+Er 6 von 6 erfolgreich bestanden 2014 Brevet 2 EGT mit 58 Teilnehmer gestartet Brevet VGT mit 36 Teilnehmer gestartet Brevet Sie+Er 2013/14: kein Kurs wegen zu wenig Anmeldungen 2014/15: ist wieder ein Kurs geplant FK am 4. April 2014 im Raum Bern

5 Richterausbildung B Teil am 10./11. Januar 2015 (Hünenberg) 2. Teil am ? März 2015 (Hünenberg) Prüfung findet am 20. September 2015 statt

6

7 Fortbildungskurse 2014 EGT Wer den FK in der eigenen oder einer anderen nicht besuchen kann: namentliche Meldung an Stephan Niederhäuser (FG-Chef Richter) Gemeldete WRs werden für den «Besenwagen»-Kurs am 28. Juni 2014 in Aarau von der FG Richter aufgeboten Kann kein FK besucht werden darf der WR nicht eingesetzt werden im 2014 Wie kann das Brevet wieder aktiviert werden... Als Brevet 1 WR: erfolgreiche Absolvierung der Theorieprüfung des Brevet 1 Ausbildung in der Region Als Brevet 2 WR: erfolgreiche Absolvierung der Brevet 2 Theorieprüfung

8 Schweizer Meisterschaften EGT Ausblick /2. Nov. Turnerinnen Mannschaften (Wettingen) 8./9. Nov. Turner Einzel/Mannschaften (Benken) 15./16. Nov. Einzel/Sie+Er (Utzenstorf)

9 Schweizer Meisterschaften 2014 EGT WR-Kontingent Turnerinnen / Turner Region 1 6 / 86 / 7 Region 2 6 / 86 / 7 Region 3 6 / 86 / 7 Region 4 6 / 76 / 8 Region 5 6 / 76 / 8 Region 6 6 / 76 / 8 Region 7 2 / 3 Die Unterlagen werden bis am 31. Januar 2014 an die ROVs geschickt Die Rückmeldungen haben bis am 31. März 2014 zu erfolgen

10 Schweizer Meisterschaft WR-Meldung EGT Meldung der Wertungsrichter durch die ROVs bis am 31. März 2014 Die SM-WRs in der kommenden Saison an den vorgesehenen SM-Geräten einsetzen 4-5 Wettkampfeinsätze; - wenn möglich nicht nur in der eigenen Region.

11 Bei Fragen / Unklarheiten Mail an: Die aktuellsten Versionen sind jeweils auf und aufgeschaltetwww.stv-fsg.ch

12 …, und wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit im laufenden Jahr Bei Fragen sind wir immer für euch erreichbar!


Herunterladen ppt "Begrüssung im Namen der Region 4 …. ….zur oblig. Umschulung auf das Wettkampfprogramm (WP) Kursleitung: Karin Langensand, Werni & Ruth Kurmann, Karin."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen