Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Digitales Wandern Tipps und Tricks für die Wandervorbereitung mit Hilfe des Internets.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Digitales Wandern Tipps und Tricks für die Wandervorbereitung mit Hilfe des Internets."—  Präsentation transkript:

1 Digitales Wandern Tipps und Tricks für die Wandervorbereitung mit Hilfe des Internets

2 Ziele Sie kennen webbasierte Anwendungen für die Routenplanung einer Wanderung. Sie können Routen in webbasierten Anwendungen erstellen. Sie können die Route aus einer webbasierten Anwendung zur Weiterverwendung nutzen. Sie wissen was GPS bedeutet und haben GPS Geräte im Einsatz kennengelernt. Sie können GPS Dateien anwenden. Sie können Routenberichte mit Fotos für die Verwendung im Internet aufbereiten.

3 Wanderkarten Gratis – map.geo.admin.ch map.geo.admin.ch – – map.wanderland.ch map.wanderland.ch Kostenpflichtig –

4 map.geo.admin.ch 4b 4a

5 map.wanderland.ch

6

7 Routenplanung Gratis – Topografie-Karten Schweiz, Deutschland, Österreich Skitourenkarte Kostenpflichtig – map.wanderland.ch map.wanderland.ch Die SchweizMobilCard 2014 kostet CHF 30.– und gilt für die namentlich aufgeführte Person und alle im selben Haushalt wohnhaften Personen bis Ende April Magnetische Wege Höhenprofil

8 Koordinaten Picker

9 Bestehende Routen Zu Fusswww.gps-tracks.com Routenwww.wanderland.ch Wanderungenwww.sg-wanderwege.ch BAW Wanderprogrammwww.baw-gr.ch – ZKB WanderprogrammWanderprogramm Wandernwww.hikr.org

10 Hikr.org 2a b

11 Bilder 3a b 5 5


Herunterladen ppt "Digitales Wandern Tipps und Tricks für die Wandervorbereitung mit Hilfe des Internets."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen