Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hydros neue Produktionslinie in Grevenbroich

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hydros neue Produktionslinie in Grevenbroich"—  Präsentation transkript:

1 Eröffnung der neuen Automobillinie in Deutschland Information für die Medien

2 Hydros neue Produktionslinie in Grevenbroich
Offizielle Eröffnung am 4. Mai mit 600 geladenen Gästen aus Deutschland, Norwegen und anderen Ländern Hydro beliefert die Automobilindustrie mit fast einer Million Tonnen Aluminium pro Jahr, knapp ein Drittel davon wird in Norwegen produziert. Die Automobilindustrie repräsentiert das am schnellsten wachsende Segment, dank der einzigartigen Eigenschaften von Aluminium. leicht, formbar, korrosionsbeständig und unendlich erneuerbar Während die europäische Fahrzeugindustrie im Durchschnitt 150 kg Aluminium pro Auto verwendet, ist es bei vielen renommierten Autobauern (wie z.B. BMW, Audi, Mercedes, Porsche, JLR) wesentlich mehr. Der Trend hin zu leichten Fahrzeugen geht sowohl auf den Wunsch der Kunden, aber auch auf strengere Vorschriften zurück. Dies führt dazu, dass sich mehr und mehr Fahrzeughersteller diesem Trend anschließen Durch die Verwendung von Aluminium verbessern die Fahrzeughersteller in der Lebenszyklusperspektive auch den Fußabdruck ihrer Fahrzeuge, da Aluminium unendlich oft recycelt werden kann, ohne Qualitätsverlust und mit nur 5 % der Energie, die für die erste Herstellung erforderlich ist Hydro steigert die Produktionskapazität von Aluminium für modernste Fahrzeugteile auf Tonnen pro Jahr Hydro wird zum zweitgrößten Anbieter in diesem Marktsegment und beliefert renommierte europäische Fahrzeughersteller Quelle: Ducker, study on behalf of European Aluminium, September 2016 Sehen Sie den Bau der AL3 - auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=zLId9sOYinA

3 Dreigeteilte Eröffnungszeremonie
Eröffnungsshow, Reden und Einweihung

4 Videomapping während der Zeremonie, in Kombination mit Trapezartisten bei der Eröffnungssequenz

5 Ort der Eröffnungsfeier
A Pressepodest für Kameras und Fotografen vor der Bühne, Blick auf Maschinen Reservierte Sitze für Journalisten Bewegungsbereich für Fotografen entlang der Wand Merkel/Solberg – Eintrittspunkt B B A C/. B E: C E:

6 1: Bildtermin 1 Eröffnungszeremonie 2: Bildtermin 2 Gang zu Pos. 2
Auto Auto Auto Auto Auto Auto Garderobe /Registrierung POS 2 3 POS 3 2 2 4 POS 1 1 H 1: Bildtermin 1 Eröffnungszeremonie 2: Bildtermin 2 Gang zu Pos. 2 3: Bildtermin 3 Stop vor Pos. 2 4. Bildtermin 4 Gruppenfoto Fotografen/Kamera Merkel/Solberg Journalisten

7 Programmablauf einschließlich Bewegungsraum für Fotografen/Journalisten - Zeitangaben sind annähernd 11:00 Alle Gäste im VIP-Bereich auf ihren Plätzen Fotografen/Journalisten vor Ort/Bildtermin 1, POS 1 11:15 BK Merkel und MP Solberg betreten die Halle 11:19 Eröffnungsshow, Artisten am Trapez 11:24 Begrüßung durch Ebbesberg (< 2 Min) 11:26 Rede von Brandtzæg (~ 4 Min) 11:30 Rede MP Solberg (~5 Min) 11:35 Rede BK Merkel (~ 10 Min) 11:46 Beginn der Einweihung, BK Merkel/MP Solberg halten eine Autotür aus Aluminium hoch 11:53 Projektingenieur Lutz Kaufmann wird als Führer durch die Anlage vorgestellt 11:54 Merkel, Solberg, Brandtzæg und Ebbesberg unter Führung von Kaufmann beginnen den Rundgang, nur Interne Medienvertreter 11:55 FOTOGRAFEN GEHEN ZU POS 2- Bildtermin 2/ JOURNALISTEN GEHEN ZU POS 3 außen entlang – zu Bildtermin 4 und PRESSEBRIEFING 11:58 POS 2: Bildtermin 2, Kaufmann führt BK Merkel, MP Solberg, Brandtzæg und Ebbesberg zum Pressestand, Bildtermin Rundgang der Gruppe 12:05 POS 2: Bildtermin 3, die Gruppe kommt zum Pressestand; Bildtermin, BK Merkel und MP Solberg im Gespräch 12:08 Kaufmann führt die Gruppe in den Lounge-Bereich für Gruppenfoto mit Mitarbeitern und Gästen 12:10 POS 3: Bildtermin 4: BK Merkel und MP Solberg mit Mitarbeitern 12:13 BK Merkel und MP Solberg – Statements für die Medien 12:xx Merkel und Solberg verabschieden sich

8 Ansprechpartner für Medien:
Halvor Molland Senior vice president, Head of media relations, Hydro Michael Peter Steffen Communication manager Rolled Products, Hydro Øyvind Breivik Communication manager, Hydro

9


Herunterladen ppt "Hydros neue Produktionslinie in Grevenbroich"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen