Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

D EUTSCH IV 24. Februar 2014. V OR WIR BEGINNEN... Nächste Woche ist unsere letzte Woche in den dritten Viertel Während der erste Woche von April (31.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "D EUTSCH IV 24. Februar 2014. V OR WIR BEGINNEN... Nächste Woche ist unsere letzte Woche in den dritten Viertel Während der erste Woche von April (31."—  Präsentation transkript:

1 D EUTSCH IV 24. Februar 2014

2 V OR WIR BEGINNEN... Nächste Woche ist unsere letzte Woche in den dritten Viertel Während der erste Woche von April (31. März – 4. April) werde ich in der Klasse nicht sein. Meine Tochter wird geboren werden!

3 W AS LERNEN WIR HEUTE ? Vokabelnwörter für diese Woche Wiederholen wir! das Genativ das Passiv lassen / s. lassen Lesverständnis AUSBILDUNGSBERUFE Hörverständnis Berufe und Karriere die Hausaufgaben

4 EINE NEUE L ISTE FÜR DIESE W OCHE 1. das Praktikum, Praktika der Praktikant, -en die Praktikantin, -nen 2. der Arbeitnehmer, - die Arbeitnehmerin, -nen der Arbeitgeber, - die Arbeitgeberin, -nen 3. die Firma, Firmen die Stelle, -n einstellen (sep.) 4. das Unternehmen, - unternehmen ( irr. ) 5. die Möglichkeit, -en möglich 6. bieten ( irr. ) / anbieten (sep.) ( irr. ) (dat.) 7. s. achten (auf+ Akk.) 8. innerhalb (Gen.) ausserhalb (Gen.) 9. deshalb 10. nicht nur..., sondern auch... entweder...., oder.... weder…, noch…

5 K ONJUNKTIONEN,, COORDINATING ”,, SUBORDINATING / VERB - KICKER ” NO EFFECT ON WORD ORDERCONJUGATED VERB GOES LAST und aber oder sondern denn auch nicht nur… sondern auch… entweder…oder… weder…noch… weil dass alle Relativpronomen all question words as conjunctions wenn / wann / als ob damit als ob bevor bis da nachdem obgleich / obwohl ohne dass seit / seitdem während

6 DAS G ENATIV Must add –s / -es to the noun. Genativ Präpositionen : wegen während statt / anstatt trotz innerhalb ausserhalb NOMAKKDATGEN masc.derdendemdes* fem.die der neut.das demdes* pl.die dender

7 V OKABELN - / G RAMMATIKWIEDERHOLUNG Wähl ein Wort von der Liste von letzter Woche und ein anderes Wort von dieser Woche.

8 DIE V OKABELNLISTE DER W OCHE K APITEL 8 / L ISTE #1 1. der Beruf, -e beruflich 2. die Ausbildung, -en die Ausbildungszeit, -en der Ausbildungsvertrag, -verträge 3. die Tätigkeit, -en 4. die Fähigkeit, -en 5. die Bewerbung, -en 6. der Betrieb im Betrieb 7. die Entscheidung, -en s. entscheiden 8. s. bewerben (um) ( irr. ) “ (bei) 9. lassen ( irr. ) s. lassen 10. schulpflichtig

9 V OKABELN - / G RAMMATIKWIEDERHOLUNG Wähl ein Wort von der Liste von letzter Woche und ein anderes Wort von dieser Woche. Schreib einen Satz mit den beiden Wörtern. Dann schreib dieselbe Idee aber im Passiv. Es ist möglich, dass du deinen Satz ein bisschen ändern musst, um ihn im Passiv zu schreiben. Dann schreib dieselbe Idee aber mit lassen und s. lassen. Es ist möglich, dass du deinen Satz ein bisschen ändern musst, um ihn mit lassen oder s. lassen zu schreiben.

10 V OKABELN - / G RAMMATIKWIEDERHOLUNG Der Praktikant macht die Ausbildung innerhalb der Firma. Passiv Die Ausbildung wird vom Praktikant innerhalb der Firma gemacht. lassen Die Firma lässt den Praktikant die Ausbildung innerhalb der Firma machen. s. lassen Der Arbeitgeber lässt sich den Praktikant die Ausbildung innerhalb der Firma machen.

11 G RAMMATIK A USBILDUNGSBERUFE Lies das folgende Paragragh und entscheide dich beim Lesen, welches Wort den Nummern passt. Es gibt 10 Nummer und 15 Antworte, also fünf Antworte wirst du nicht verwenden. Tipp: Denk nicht nur an die Antworte, sondern auch an die Hinweise ( hints ), die man durch Kontext verstehen könnte!!!

12 G RAMMATIK A USBILDUNGSBERUFE Die ___(1) jungen Männer entscheiden ___(2) zurzeit für den Beruf des Kfz-Mekanikers junge Männer begannen im ___(3) Jahr mit einer Ausbildung in diesem Beruf. Diese und andere Zahlen veröffentlichte heute die Bundesagentur für Arbeit ___(4) Nürnberg. Ihre Statistik der Top Ten der Ausbildungsberufe zeigt, dass ___(5) jungen Frauen die Bürotätigkeiten am gefragtesten waren. ___(6) zweiter Stelle folgten die Arzthelferinnen mit fast Auszubildenden, gefolgt vom Beruf der Einzelhandelskauffrau mit über jungen Frauen. Frauen sind besinders stark vertreten in den Berufen ___(7) medizinischen Bereich, in den Banken, in ___(8) Hotelberufen und in der Bürokommunikation. Die Präferenz der Jungen liegt nach wie ___(9) im technischen Bereich. Auch der Beruf des Kochs scheint bei Jungen viel ___(10) zu sein als bei Mädchen. Wie im letzten Jahr haben auch in diesem Jahr nicht alle Jugendlichen einen Ausbildungsplatz gefunden.

13 G RAMMATIK A USBILDUNGSBERUFE A. uns B. sich C. oft D. meistens E. an F. bei G. dem H. beliebter I. den J. in K. vor L. nach M. gut N. im O. letzten

14 DIE H AUSAUFGABEN Schreib drei mehr Sätzegruppen, wie die in der Klasse! ein,,normaler” Satz wieder im Passiv wieder mit,,lassen” wieder mit,,s. lassen” Lerne die Wörter von der Liste für diese Woche und wiederhole die Wörter von letzter Woche. Kannst du lassen und s. lassen verwenden? Morgen werden wir ein Paragragh über das folgende Thema schreiben. Die Vokabelnwörter von dieser Woche (und einige von letzter Woche) müssen darin sein. Thema: Was für ein Praktikum würdest du machen? Warum? Morgen werden wir die Antworte für das Paragraph diskutieren. Mach sicher, dass du diese Übung fertiggemacht hast ! Wiederhole das Passiv!


Herunterladen ppt "D EUTSCH IV 24. Februar 2014. V OR WIR BEGINNEN... Nächste Woche ist unsere letzte Woche in den dritten Viertel Während der erste Woche von April (31."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen