Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mein Lieblingsbuch. Ein Buch. Das beste Mittel um sich zu entspannen und um sich von dem grauen Alltag abzulenken. Ein gutes Buch macht Spaß, und lässt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mein Lieblingsbuch. Ein Buch. Das beste Mittel um sich zu entspannen und um sich von dem grauen Alltag abzulenken. Ein gutes Buch macht Spaß, und lässt."—  Präsentation transkript:

1 Mein Lieblingsbuch

2 Ein Buch. Das beste Mittel um sich zu entspannen und um sich von dem grauen Alltag abzulenken. Ein gutes Buch macht Spaß, und lässt uns nie kalt. Ich möchte jetzt über mein Lieblingsbuch erzählen, das einen tiefen und unauslöschlichen Eindruck auf mich gemacht hat.

3 Das ist das Werk von Ernest Hemingway, das „Paris - ein Fest fürs Leben“ heißt. Dieses ausgezeichnete Buch ist mir von meinem lieben Freund geschenkt worden, deswegen ist das mir noch teurer. Er hat mir gesagt, dass dieses Werk wirklich lesenswert ist, und ich habe mich davon selbst überzeugt.

4 Ernest Miller Hemingway ist einer meiner Lieblingsschriftsteller. Dieser vielseitige Mensch betätigte sich auch als Reporter und Kriegsberichterstatter, zugleich Abenteurer, Hochseefischer und Großwildjäger, was sich in seinem Werk niederschlägt. Er war einer der erfolgreichsten und bekanntesten US-amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts.

5 Seine bedeutendsten Werke sind: In einem andern Land, 1929 Die grünen Hügel Afrikas, 1935 Haben und Nichthaben, 1937 Wem die Stunde schlägt, 1940 Der alte Mann und das Meer, 1951

6 „Paris - ein Fest fürs Leben“ - das sind Erinnerungen des Autors an seinem Leben in Paris. Hemingway gebraucht hier wie immer seinen knappen Schreibstil.Jede Hauptfigur wird mit wenigen Sätzen charakterisiert, die Handlung ist sehr konzentriert, es gibt keinerlei Geschwafel, wodurch sich sein Stil auszeichnet.

7 Zuerst erzählt Hemingway über sein Leben im Hotel „Fiesta“ und über seine Schwierigkeiten, einen Roman zu schreiben. Danach beschreibt er verschiedene Hotels, verschiedene hygienische Bedingungen und Probleme, die mit dem Geld verbunden sind, aber alle Hindernisse werden leichter mit der geliebten Ehefrau Hadley überwunden.

8 Zusammen suchen sie in der schreibfreien Zeit den Salon der Gertrude Stein in der Rue Fleurus 27, oberhalb des Jardin du Luxembourg, auf. Das ist genau der Moment, der mir amüsant geschienen ist. Miss Stein erklärt Hemingway auf, wie er schreiben soll. Die Treffen mit Gertrude sind so realistisch und ironisch geschrieben, dass ich das Lächeln nicht unterdrücken konnte.

9 Jede kurze Geschichte des Buches der Erinnerungen gibt die eigenartige Atmosphäre von Paris wieder. Gemütliche Lokale, guter Wein, Fischer an der Seine, warmherzige Treffen mit anderen Schriftstellern – ich sehe, fühle und erlebe das alles selbst mit wenn ich Seite für Seite lese. Die Handlung der Erzählung rollt sehr fließend und ruhig ab, was das Buch genießen lässt, wie man einen köstlichen Leckerbissen genießt.

10 Ich möchte noch einen aufregenden Moment erwähnen. Eine meiner Lieblingsepisoden. Hemingway berichtet über ein Treffen mit Scott Fitzgerald, dem Autor von “Der große Gatsby”: “Du hast jetzt einen ausgezeichneten Roman geschrieben”, sagte ich zu ihm, “und du darfst keinen Kitsch schreiben.” “Der Roman verkauft sich nicht”, sagte er. “Ich muss Geschichten schreiben, und es müssen Geschichten sein, die sich verkaufen.” “Schreib die beste Geschichte, die du schreiben kannst, und schreib sie so direkt wie du kannst.” Zu exakt und weise, ein wirklicher Meister! Ich meine, dass jeder angehender Schriftsteller diesem klugen Rat folgen soll.

11 „Paris - ein Fest fürs Leben“ ist von nun mein Handbuch, das ich sehr schätze und das ich zweifellos vielmals von neuem lesen werde. Nastja Konina.


Herunterladen ppt "Mein Lieblingsbuch. Ein Buch. Das beste Mittel um sich zu entspannen und um sich von dem grauen Alltag abzulenken. Ein gutes Buch macht Spaß, und lässt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen