Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Warum sind die Jugendlichen Russlands die Jugendlichen Deutschlands ähnlich?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Warum sind die Jugendlichen Russlands die Jugendlichen Deutschlands ähnlich?"—  Präsentation transkript:

1 Warum sind die Jugendlichen Russlands die Jugendlichen Deutschlands ähnlich?

2 Projekt « Die heutigen Jugendlichen Deutschlands und Russlands» 9. Klasse Schuljahr

3 Die Ziele des Projektes: a) die Schüler die Traditionen und Sitten beider Länder kennen lernen. b) selbstständig die Wege des Beschlusses der Probleme und des gegenseitigen Verständnisses finden.

4

5

6 Meinungen der Schüler: Wir vermuten, dass die Jugend in Russland und in Deutschland identisch ist, weil sie überall dieselbe Probleme, Wünsche, Träume und Interessen hat. ( Shdanow Alexey, Rubanowa Xenija)

7 Hipothese 1. Vielleicht haben sie die gleichen Probleme. gemgem Gemeinsame Probleme Mit den Eltern und Erwachsenen Mit den Freund en Liebeskum mer Gewalt in der Schule Autoritäre Lehrer,autoritäre Mitschüler,Schlägerei en Rauchen. Alkohol, Drogen Kein Taschengeld Sennsucht nach der Unabhängigkeit Abhauen von Zuhause Suche nach sich selbst Stress in der Schule

8 Dudtschenko Nikolei: Meiner Meinung nach haben in unserem Leben Platz Stress in der Schule( Hausaufgaben, Missverständnis mit den Lehrern und anderes), Probleme mit Freunden. Aber Gewalt in der Schule, Rauchen und Alkohol sind bei uns seltene Erscheinungen. Drogen verwenden wir überhaupt nicht. Und wir hauen nicht von Zuhause ab. Ich meine, wir haben Glück, dass wir auf dem Lande wohnen.

9 Hipothese 2. Vielleicht haben sie gleiche Kinder-Eltern-Kontakte(Beziehungen). In der Familie gibt es Auseinandersetzungen, wenn das Kind zu spät fernsieht, zu lange draußen bleibt, sein Zimmer nicht aufräumt, zu viel Aufträge bekommt, laute Musik macht, seine Klamotten nicht in Ordnung bringt, undiszipliniert ist. Es gibt manchmal Streit wegen Aussehen, wegen der Disko, wegen Frisur, wegen häuslicher Pflichten, weil die Kinder den Eltern lügen, rauchen, zu viel schminken, schlechte Noten bekommen, zu frech sind.

10 Meiner Meinung nach sind Kinder überall Kinder und Eltern sind Eltern.

11 Hipothese 3. Vielleicht ist die Jugendszene beider Länder ganz gleich. Die Jugendszene in Deutschland und in Russland ist zersplittert in Kulturen und Subkulturen, Cliquen und Einzelgänger: Punks, Techno-Freaks, Sportbesessene, Neonazis, Computerkinds, Umweltschützer… Einige Jugendgruppen eint nichts, andere teilen miteiander einzelne Interessen oder Ansichten.

12

13

14 Hipothese 4. Vielleicht ist es für sie alles gleich wichtig. Es ist wichtig Stellenwert in der Gesellschaft Die Suche nach dem Sinn des Lebens Selbstständig zu werden Traum beruf Ein gutes Abitur Musik Freunde Die Freundschaft Sport Kunst Eltern

15

16

17 Hipothese 5. Vielleicht gehören die Jugendlichen gleich zu der ersten Liebe. Liebe ist das Leben, Liebe ist das Glück.

18 Hipothese 6. Vielleicht fallen ihre Interessen und Träume zusammen. Die Jugendlichen träumen von der guten Zukunft, wollen beruflich etwas erreichen, interessieren sich für Kunst, Sport, Musik.

19 Wovor haben die Jugendlichen Angst?

20 Schlussfolgerung: Die meisten Jugendkulturen sind international und in fast allen Gesellschaften ähnlich. Die jungen Leute suchen nach ihrem Stellenwert in der Gesellschaft, wollen von Erwachsenen akzeptiert werden. Sie haben Liebeskummer, Probleme zu Hause und in der Schule, leiden unter Gewalt. Aber sie wollen vom Leben nicht nur Spass haben, sie wollen etwas unternehmen, beruflich etwas erreichen, die Natur schützen. Wir träumen von der glücklichen Zukunft! Wir träumen von der glücklichen Zukunft!

21 Mitglieder des Projektes: Bobrow Anton Butenko Peter Rubanowa Xenija Petrina Inna Sautenko Aljona Alibekowa Aischat Wolochow Alexander Wolochow Dmitrij Shdanow Alexej Dudtschenko Nikolei Karatischow Maxim

22

23 Die Leiter des Projektes Taschilina Ljubow Iossifowna und Petrina Inna

24 Sameulower Mittelschule №1 Telefon № Schuljahr


Herunterladen ppt "Warum sind die Jugendlichen Russlands die Jugendlichen Deutschlands ähnlich?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen