Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bekanntschaft mit dem Thema „Haustiere“ Lesen den Text „Die Hauskatze“ Kontroll der Lexik Info aus der Geschichte der Katzen. Erklärung der Grammatik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bekanntschaft mit dem Thema „Haustiere“ Lesen den Text „Die Hauskatze“ Kontroll der Lexik Info aus der Geschichte der Katzen. Erklärung der Grammatik."—  Präsentation transkript:

1

2 Bekanntschaft mit dem Thema „Haustiere“ Lesen den Text „Die Hauskatze“ Kontroll der Lexik Info aus der Geschichte der Katzen. Erklärung der Grammatik (Sätze mit WEIL). Das Katzen-Quiz. Plan der Stunde

3

4 Schon vor 4000 Jahren war die Katze ein Haustier in Ägypten

5 Die Hauskatze gehört zur Familie der Katzen wie der Löwe, der Tiger und der Leopard

6 Es gibt mehr als 50 Hauskatzen- Rassen

7 Die Katze lebt und jagt allein. Sie ist ein Einzelgängen. Sie fängt Mäuse und Vögel

8 Die Katze kann sehr gut sehen, auch wenn es dunkel ist. Sie ist ein „Augentier“ und sieht sechsmal besser als der Mensch.

9 Die Katze kann zweimal im Jahr Katzenbabys bekommen. Zuerst sind die Katzenbabys blind.

10 WEIL Sätze mit WEIL Mir gefallen Katzen (nicht), weil sie …

11 Warum können Katzen gut klettern? …, weil sie Jäger und Raubtiere sind. …, weil sie Einzelgänger sind. …, weil sie gut sehen können. …, weil sie die Mäuse fingen. …, weil sie Wärme lieben. …, weil sie Krallen an die Pfoten haben. …, weil sie nicht tief und fest schlafen.

12 Warum hatten die Seefahrer Katzen an Bord? …, weil sie Jäger und Raubtiere sind. …, weil sie Einzelgänger sind. …, weil sie gut sehen können. …, weil sie die Mäuse fingen. …, weil sie Wärme lieben. …, weil sie Krallen an die Pfoten haben. …, weil sie nicht tief und fest schlafen.

13 Warum werden Katzen schnell wach? …, weil sie Jäger und Raubtiere sind. …, weil sie Einzelgänger sind. …, weil sie gut sehen können. …, weil sie die Mäuse fingen. …, weil sie Wärme lieben. …, weil sie Krallen an die Pfoten haben. …, weil sie nicht tief und fest schlafen.

14 Warum liegen Katzen an der Heizung? …, weil sie Jäger und Raubtiere sind. …, weil sie Einzelgänger sind. …, weil sie gut sehen können. …, weil sie die Mäuse fingen. …, weil sie Wärme lieben. …, weil sie Krallen an die Pfoten haben. …, weil sie nicht tief und fest schlafen.

15 Warum fangen Katzen Mäuse und Vögel? …, weil sie Jäger und Raubtiere sind. …, weil sie Einzelgänger sind. …, weil sie gut sehen können. …, weil sie die Mäuse fingen. …, weil sie Wärme lieben. …, weil sie Krallen an die Pfoten haben. …, weil sie nicht tief und fest schlafen.

16 Warum nennt man Katzen „Augentier“? …, weil sie Jäger und Raubtiere sind. …, weil sie Einzelgänger sind. …, weil sie gut sehen können. …, weil sie die Mäuse fingen. …, weil sie Wärme lieben. …, weil sie Krallen an die Pfoten haben. …, weil sie nicht tief und fest schlafen.

17 Warum leben und jagen Katzen allein? …, weil sie Jäger und Raubtiere sind. …, weil sie Einzelgänger sind. …, weil sie gut sehen können. …, weil sie die Mäuse fingen. …, weil sie Wärme lieben. …, weil sie Krallen an die Pfoten haben. …, weil sie nicht tief und fest schlafen.

18 Автор методической разработки:


Herunterladen ppt "Bekanntschaft mit dem Thema „Haustiere“ Lesen den Text „Die Hauskatze“ Kontroll der Lexik Info aus der Geschichte der Katzen. Erklärung der Grammatik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen