Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dental Labor Wollmann in Dresden Workshop. Schmuckherstellung aus Zirkoniumdioxid.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dental Labor Wollmann in Dresden Workshop. Schmuckherstellung aus Zirkoniumdioxid."—  Präsentation transkript:

1 Dental Labor Wollmann in Dresden Workshop

2 Schmuckherstellung aus Zirkoniumdioxid

3 CAD-CAM System Zirkon Zahn Komplettsystem CAD/CAM 5- TEC Mit dem CAD-CAM System kann man verschiedenste zahntechnische Werkstücke computerunterstützt herstellen. Das Modellieren, Scannen und Fräsen erfolgt ausschließlich mittels Computertechnik. In unserem Workshop wurde uns dieses System näher gebracht.

4 Schmuck aus Zirkonia Yttrium-Zirconium: Wird in der Zahntechnik für hochstabile Kronen- und Brückengerüste und bei Zahnimplantaten oder als Verbindungselemente bei Teleskopen verwendet, da sie sehr stabil sind und einen hohen Schmelzpunkt besitzen. Unsere Gruppe durfte daraus verschiedene Schmuckelemente herstellen.

5 Werkstoff- Zirkoniumdioxid Aus Zirkon wird Zirconium künstlich hergestellt. Es gehört zur Gruppe der Metalle! Zirconiumdioxid- Kristalle sind farblos und besitzen eine hohe Brechzahl. Darum dienen sie unter dem Namen Zirkonia als künstlicher Schmuckstein und Ersatz für Diamanten.

6 Kopierfräser von Enrico Steger Zirkograph 025 ECO

7 Fräsmaschine-“Zirkograph“ Der „Zirkograph“, auch Volksfräser genannt, dient zum manuellen Erstellen von Kronen und Brücken aus Zirkon. Im Workshop hatten wir die Möglichkeit durch Abtasten der vorhandenen Vorlage ein Objekt aus Zirkon heraus zu fräsen.

8 Werbefilme vom Dentallabor Wollmann yer_embedded&v=TseGXlEwHpI.pptx SQjRrRk&feature=player_embedded Typisch Männer Damen im Kaffehaus

9 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! © Martina Premstaller Workshop Teilnehmer: Lisa Schitter Tanja Dröscher und Martina Premstaller


Herunterladen ppt "Dental Labor Wollmann in Dresden Workshop. Schmuckherstellung aus Zirkoniumdioxid."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen