Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Asche und Metall 1885 gründete Louis Aufranc in Biel eine kleine Edelmetallschmelzerei Entwicklung über Jahre Sie wurde zu einer dynamischen Firmengruppe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Asche und Metall 1885 gründete Louis Aufranc in Biel eine kleine Edelmetallschmelzerei Entwicklung über Jahre Sie wurde zu einer dynamischen Firmengruppe."—  Präsentation transkript:

1 Asche und Metall 1885 gründete Louis Aufranc in Biel eine kleine Edelmetallschmelzerei Entwicklung über Jahre Sie wurde zu einer dynamischen Firmengruppe Informationen von: Dr. Gautschi Herr Leuenberger Frau Schultz

2 INHALT Übersicht Dental Medical Jewellery Watches Refining Wichtiges Qualität Qualitätskontrolle Unser Projekt Unreinheiten Altes Firmengebäude

3 Cendres et Métaux ist heute in diesen Bereichen tätig: DENTAL MEDICAL JEWELLERY WATCHES REFINING Fassonumsatz nach Geschäftsfeld Dental 32% Jewellery, Watches, Refining 37% Medical 31% Fassonumsatz nach Regionen Europa 86% Übersee 14% ÜBERSICHT

4 DENTAL Haben eigene Marke Haben weltweit Kunden Grösste Einnahmequelle Durch Abdrücke vom Zahnarzt werden die Prothesen angepasst Legierungen zur Herstellung von Kronen und Brücken

5 DENTAL Mikromechanische Konstruktions-Elemente aus Edelmetall-Legierungen Weltmarktführer von Konstruktions-Elementen. Swiss Mini-SG ® System

6 MEDICAL stellen nur Halbfabrikate her sterile Verpackungen sind dabei sehr wichtig

7 JEWELLERY Gravur wird mit Laser gemacht Stellen nur komplizierte Modelle her arbeiten nach Auftrag Goldschmiede machen Präzisionsarbeit

8 WATCHES Sie stellen Halbfabrikate (Schwungmassen…) für die grosse Uhrenindustrie her

9 REFINING Dabei werden Edelmetallabfälle wieder in ihre einzelnen Bestandteile sortiert.

10 REFINING Ablauf: 1.Kunde bringt Metall 2.Metall wird verbrannt 3.Ergebnis wird analysiert dadurch werden die Mengen der Edelmetalle berechnet (dies wird gemacht, damit sie mit dem Kunden abrechnen können) Rechnung: Gewonnenes Edelmetall – Aufwand = Gewinn für Kunde

11 WICHTIGES Stärken der Firma: –Edelmetalllegierungen –Mikromechanische Teilchen Die Firma legt Wert auf: –Die Prüfung jedes Gusses –Die Präzision über die Jahre hinweg –Die Zwischenkontrollen Prüfung jedes Gusses

12 Verkauf Refining Rohmaterial Produktion Legieren Halbfertig-Produkte CNC-gefräste Produkte QUALITÄT

13 Qualitätskontrolle Korngrösse* Härtemessung* Zugversuch (E-Modul)* Farbmessung Dichtebestimmung Wärmeausdehnungskoeffizient DTA (Schmelzpunkt, Erstarren) * mit Erklärung

14 UNSER PROJEKT 5Rappenstück aus Messing 1.Einbetten in Kunststoff 2.schleifen & polieren (mit verschieden groben Schleifpapieren)

15 UNSER PROJEKT 3.ätzen Korngrösse bestimmen Legierung hat unterschiedliche Korngrössen Korn = Kristall

16 UNSER PROJEKT 4.Vickershärteprüfung Misst die Härte

17 UNSER PROJEKT 5.Zugversuche E-Modul = Kenngrösse = Spannung = N Dehnung mm2

18 Verschiedene Brüche Einschnürung Teller-Tassenbruch Schrägbruch Trennbruch

19 UNREINHEITEN Sie testen das Metall, welches sie im Refining wieder gewonnen haben, nach der Reinheit. ein Metall zählt als 99.99% rein, wenn alle Unreinheiten zusammen unter 100 ppm sind. Atom mit seinen Schalen Elektron

20 ENDE Nadine Gretz & Sabine Güdel


Herunterladen ppt "Asche und Metall 1885 gründete Louis Aufranc in Biel eine kleine Edelmetallschmelzerei Entwicklung über Jahre Sie wurde zu einer dynamischen Firmengruppe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen