Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hubert Steinke Institut für Medizingeschichte Universität Bern Der gute Arzt im Wandel der Zeit Akademien der Wissenschaften Schweiz Workshop Medical Humanities,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hubert Steinke Institut für Medizingeschichte Universität Bern Der gute Arzt im Wandel der Zeit Akademien der Wissenschaften Schweiz Workshop Medical Humanities,"—  Präsentation transkript:

1 Hubert Steinke Institut für Medizingeschichte Universität Bern Der gute Arzt im Wandel der Zeit Akademien der Wissenschaften Schweiz Workshop Medical Humanities,

2 Die westliche Medizin ist seit der Antike geprägt vom Ideal einer ars medica als Einheit der medizinischen Kunst und Wissenschaft. Als Idealtypus des Arztes, der das ganze medizinische Wissen überblickt, als Diagnostiker und Therapeut herausragt und mit hohem ärztlichen Ethos handelt, gilt seit über 2000 Jahren Hippokrates. Der hippokratische Arzt ist sowohl gelehrt wie auch handwerklich geschickt, er ist als Internist wie auch als Chirurg, Geburtshelfer und Pädiater tätig. Hippokrates, 5. Jh. v. Chr. 2

3 Das hippokratische Dreieck Arzt Krankheit Patient 3

4 BegrifflateinischUrsprung Arztarchiatergr. archiatros: Oberarzt gr. iatros: Heiler gr. iaomai: heilen médecin, medicomedicuslat. mederi: heilen, helfen physicianphysicusgr. physis: Natur Doktordoctorlat. doctus: gelehrt 4

5 Schweiz. Ärztezeitung 2010, S Patientenumfrage 5

6 6 1942

7 Arztbild = von Patienten mitdefiniert 7

8

9 9 2010

10 1966: 84% 1975: 79% 1985: 76% 1991: 80% 1995: 80% 1999: 75% 2001: 74% 2003: 72% 2008: 78% 2011: 82% 2013: 76% Andauernd hohes Prestige 10

11 11

12 12

13 13

14 14

15 1800: Hausbesuch Gespräch 1900: Praxis- oder Spitalbesuch Abklärung 15

16 Das hippokratische Dreieck Arzt Krankheit Patient Wissenschaft Gesellschaft 16

17

18

19 Distributed Expertise © Rodney Jones

20 20 Wissenschaftliche Experten Information (Wissen), Fähigkeiten (Können) Sozialisierung, Werte (Haltung) ärztliche Berufsfachleute Lancet 2010

21 21 Die heutige Anforderungen an die Medizin sind weit komplexer als „nur“ die Behandlung einzelner Patienten Lancet 2010

22 22 Wissenschaftliche Experten Gesellschaftl. Verantwortung Führung (Verstehen) ärztliche Berufsfachleute Information (Wissen), Fähigkeiten (Können) Erneuerer, Wandler (change agents) Sozialisierung, Werte (Haltung) Es braucht alle 3 Ebenen, sie gehören zusammen Lancet 2010 Medical Humanities

23 23

24 24 Danke!


Herunterladen ppt "Hubert Steinke Institut für Medizingeschichte Universität Bern Der gute Arzt im Wandel der Zeit Akademien der Wissenschaften Schweiz Workshop Medical Humanities,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen