Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Praha & EU: Investujeme do vaší budoucnosti Evropský sociální fond Gymnázium, Praha 10, Voděradská 2 Projekt OBZORY Massenmedien.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Praha & EU: Investujeme do vaší budoucnosti Evropský sociální fond Gymnázium, Praha 10, Voděradská 2 Projekt OBZORY Massenmedien."—  Präsentation transkript:

1 Praha & EU: Investujeme do vaší budoucnosti Evropský sociální fond Gymnázium, Praha 10, Voděradská 2 Projekt OBZORY Massenmedien

2 1. Für den Anfang ein bisschen Unterhaltung : Was sehen Sie auf diesem Bild?(Bild1) Wer ist dort? Was macht der Mensch? Wo ist er? Welche Laune hat er? Was kann auf dem nächsten Bild sein?

3 Was sehen Sie auf diesem Bild?( Bild 2) Was ist hier anders? Wie ist die Laune des Menschen? Was könnte das dritte Bild zeigen?

4 Was kann man jetzt sehen? Welche Situation steht vor uns jetzt? Was fällt Ihnen ein, wenn die drei Bilder zusammengefasst werden? Welches Bild erwarten Sie zum Schluss?

5 Bild 4 Was stellt das vierte Bild dar? Warum tut der Mann das, was er tut? Worum geht es da, in allen vier Bildern? Welches Thema präsentieren die vier Bilder?

6 -Massenmedien sind ein wichtiger Bestandteil in der Kommunikation. -Die Kommunikation verbindet alle lebenden Wesen sowohl die Leute als auch die Tiere. -Durch Kommunikation drücken sie (die Leute und Tiere) ihre Gefühle, Ideen, Gedanken und ihren Bedarf aus. -Es gibt verbale (Worte) und nonverbale Kommunikation (Gestik und Mimik). 2.Theorie – alle gemeinsam suchen und bilden sie

7 3. Aufgabe - Pantomime zu folgenden Situationen, Körpersprache muss benutzt werden ein Besuch im Amt, Gespräch mit einem Beamten Kontrolleur kommt in die U-Bahn, aber du hast keine Fahrkarte Schulmeister hat entdeckt, dass du wieder keine Hausschuhe hast Einkaufen Die gespielten Szenen werden von den anderen Teilnehmern beschrieben

8 4. Einzelne Massenmedien Wie kann man sich mit anderen Leuten verbinden ? (Mittel der Kommunikation– Briefe, Worte, Telefon, Computer) Einzelne Massenmedien – Bücher, Zeitungen und Zeitschriften, Rundfunk, Fernsehen, Internet. Jedes Paar bearbeitet ein Medium, dann werden Sie präsentiert

9 4.Einzelne Medien Bücher – das älteste Massenmedium, früher wurden sie mit der Hand von Mönchen geschrieben, seit der Erfindung vom Buchdruck sind sie für alle. Es gibt viele Arten. Zeitungen – jeden Tag kann man sie kaufen, sie informieren über die Ereignisse in der Welt, im Sport und in der Kultur. Zeitschriften- nicht so oft wie Zeitung, sie sind spezialisiert, mit vielen Bilder und Fotos.

10 Rundfunk – Informationen erhalten wir schneller als durch die Presse, dazu noch die Musik und Gespräche. Im Unterschied zu den Zeitungen muss man auf die Informationen nicht lange warten, die Nachrichten erfahren wir gleich. Fernsehen - Im Unterschied zum Radio, sehen wir auch das Bild, es gibt viele Programme - speziell nur Nachrichten oder Sport oder Filme, der Serien. Man muss nur wissen, was man sehen möchte.

11 Internet – das modernste Medium, sehr wichtig für die Unterhaltung, aber auch Studium oder persönliches Leben (positiv – die Anzeigen bei der Suche nach der Arbeit, negativ – die fremden, unbekannten Leute). Es ist ein Netzwerk von vielen Computer, die über viele Gegenstände verbunden sind und funktionieren.

12 Wortschatz Kommunikation

13 Wortschatz - Massenmedien

14 Použité zdroje a literatura Johannes Schumann, MITTELSTUFE DEUTSCH, Huber 2006 Cvičebnice německé slovní zásoby, didaktis

15 Praha & EU: Investujeme do vaší budoucnosti Evropský sociální fond Gymnázium, Praha 10, Voděradská 2 Projekt OBZORY Tato prezentace byla vytvořena v rámci projektu OBZORY Autor: Olga Predescu Předmět: Německá konverzace Datum:


Herunterladen ppt "Praha & EU: Investujeme do vaší budoucnosti Evropský sociální fond Gymnázium, Praha 10, Voděradská 2 Projekt OBZORY Massenmedien."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen