Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

GRAZ Universität von Modena und Reggio Emilia Akademische Jahr 2015/2016 Gruppe B Nicol Ruini und Michela Sgarbi.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "GRAZ Universität von Modena und Reggio Emilia Akademische Jahr 2015/2016 Gruppe B Nicol Ruini und Michela Sgarbi."—  Präsentation transkript:

1 GRAZ Universität von Modena und Reggio Emilia Akademische Jahr 2015/2016 Gruppe B Nicol Ruini und Michela Sgarbi

2 GRAZ NUMMERS Einwohner: Grundungsjahr: 3000 vor Christ Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark und mit Einwohnern ist die zweitgrößte Stadt der Republik Österreich. Diese Stadt ist 5000 Jahre alt, und hat eine sehr lange Geschichte. Sie ist bekannt für alle ihre Sehenswürdigkeiten und ihre Eigenschaften.

3 GRAZ Sehenswürdigkeiten: Grazer Uhrturm: Hier hat die Zeit eine andere Wertigkeit. Der Platz unter dem Uhrturm ist zauberisch, besonders während Nacht.

4 Kunsthaus Graz Die Kunsthaus Graz ist eine der wichtigsten Museen im Graz. Die Architektur ist magisch und hat viele Kunstwerken.

5 Murinsel Die Murinsel Graz wurde anlässlich des Kulturhauptstadtjahres 2003 in Auftrag gegeben.

6 Schloss Eggenberg Schloss Eggenberg in Graz ist die größte und bedeutendste barocke Schlossanlage der Steiermark.

7 Der Mausoleum

8 Der Dom

9 Wofür ist diese Stadt berühmt? Graz ist bekannt und berühmt weil sie in 2003 europäische Kunststadt war, und für alle ihre Sehenswürdigkeiten. Graz hat eine sehr bekannte Universität genannt Unigraz.

10 Graz hat viele magische Festen und Kunstwerken. Die besten für uns sind außerdem der Dom und die historische Monumenten, wie alle die Schlossen und die barocke Architektur. Eine sehr schon Feste ist Christkindlmarkt, die viele Wochen dauert.

11 Beispiel von Graz Mitbringsel

12 Graz Flughafen:

13 Graz typischen B&B

14 Danke schon für ihre Aufmerksamkeit liebe Kommilitonen und Kommilitoninnen, Michela und Nicol.


Herunterladen ppt "GRAZ Universität von Modena und Reggio Emilia Akademische Jahr 2015/2016 Gruppe B Nicol Ruini und Michela Sgarbi."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen