Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TA Ausbildungsgruppe Bern Mittwoch, 21. Oktober 2009 Einführung Pam Levin 1 TA Ausbildungsgruppe 21.1009 Pam Levin 1, www.hansjoss.ch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TA Ausbildungsgruppe Bern Mittwoch, 21. Oktober 2009 Einführung Pam Levin 1 TA Ausbildungsgruppe 21.1009 Pam Levin 1, www.hansjoss.ch."—  Präsentation transkript:

1 TA Ausbildungsgruppe Bern Mittwoch, 21. Oktober 2009 Einführung Pam Levin 1 TA Ausbildungsgruppe Pam Levin 1,

2 Tandemgespräche 2 TA Ausbildungsgruppe Pam Levin 1,

3 3

4 Vignette von Viviane Schülerin (16j): Sprache könne auch als Waffe verwendet werden. Viviane spricht Sch. darauf an, diese meint: Sie sind nicht meine Therapeutin. Wie weiter? 4 TA Ausbildungsgruppe Pam Levin 1,

5 Pam Levin Gesunde Entwicklung Vs. Sabotage von Entwicklung Gesund: So viel wie nötig, so wenig wie möglich. 5 TA Ausbildungsgruppe Pam Levin 1,

6 Gesunde Entwicklung So viel wie nötig, so wenig wie möglich. PPP: Protection: Schutz Potency: berufl. Kompetenz Permission: Erlaubnis. Barbara übernimmt Verantwortung für Corinne, führt sie innerhalb bestimmter Grenzen, gibt ihr auch Erlaubnisse, und schützt sie vor Zusammenstössen. = Funktionen in elterlichen Beziehungen, auch in Schule. 6 TA Ausbildungsgruppe Pam Levin 1,

7 Pam Levin Sabotage 1: Bleib klein, wird nicht gross, ich brauche dich, du gibst meinem Leben einen Sinn. Ueberfürsorglich, Führender wird nicht wahrgenommen. 7 TA Ausbildungsgruppe Pam Levin 1,

8 Pam Levin Sabotage 2: Beeil dich, wird möglichst schnell erwachsen, damit ich meinen Interessen nachgehen kann. Geführte wird unsicher, sich schützende Reflexe Auch hier: Führende setzt ihren Plan durch, nimmt Geführten nicht wahr, wertet ihn ab. 8 TA Ausbildungsgruppe Pam Levin 1,

9 Pam Levin Das Entwicklungsmodell von Pam Levin zeichnet sich aus durch gute, nachvollziehbare Verständlichkeit. Besonders wertvoll für Lehrpersonen, da Unterricht alle drei Sichtweisen beinhaltet. Heranwachsende zu Mündigkeit erziehen: du darfst wachsen, anderseits Ziele in bestimmter Zeit erreichen: beeil dich, oder dann begabte Lernende hindern am eigenständigen Lernen: Bleib möglichst lange klein. 9 TA Ausbildungsgruppe Pam Levin 1,


Herunterladen ppt "TA Ausbildungsgruppe Bern Mittwoch, 21. Oktober 2009 Einführung Pam Levin 1 TA Ausbildungsgruppe 21.1009 Pam Levin 1, www.hansjoss.ch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen