Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Practise exam. The given sentences only lack the verb, otherwise the word order is correct. Rewrite each sentence in the present tense, select a suitable.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Practise exam. The given sentences only lack the verb, otherwise the word order is correct. Rewrite each sentence in the present tense, select a suitable."—  Präsentation transkript:

1 practise exam

2 The given sentences only lack the verb, otherwise the word order is correct. Rewrite each sentence in the present tense, select a suitable verb from the listed ones and insert it in its correct conjugational form and position. 1. Meine Schwester in Berlin( behalten, vergessen, wohnen) 2. Wir euch eine Geschichte( treffen, liegen, erzählen) 3. Ihr die Treppe( mitnehmen, hinaufkommen, beginnen) 4. Karin die Tasse( fallenlassen, sprechen, spielen) 5. ihr den neuen Professor ?[question] ( wissen, kennen, stellen) 6. du gern Pizza ? [question] ( fragen, heißen, essen) 7. Inge den neuen Tisch(ankommen, ausgeben, behalten) 8. Ihr schon seit 3 Stunden(vergessen, warten, bekommen) 9. Wann der Zug?[question]( abfahren, sprechen, geben) 10. mir mein Buch![command, fam. sg.] ( zurückgeben, spazierengehen,dauern)

3 The given sentences only lack the verb, otherwise the word order is correct. Rewrite each sentence in the present tense, select a suitable verb from the listed ones and insert it in its correct conjugational form and position. 1.Meine Schwester in Berlin( behalten, vergessen, wohnen) wohnen Meine Schwester wohnt in Berlin 5. ihr den neuen Professor ?[question] (wissen, kennen, stellen) Kennen Kennt ihr den neuen Professor? 10. mir mein Buch![command, fam. sg.] ( zurückgeben, spazierengehen,dauern) zurückgeben Gib mir mein Buch zurück !

4 1 b. Follow the same instructions. Only this time you must select the suitable modal/ verb combination: 1.Wir heute nach Halifax (sagen können, fahren wollen, essen dürfen) 2. Im Sommer Hanna ihren Freund (sitzen wollen, verkaufen müssen, besuchen möchten) 3. Mit 12 Jahren ihr kein Bier ( spielen mögen, trinken dürfen, sprechen können) 4. ihr morgen das Deutschexamen ? [question] ( schreiben müssen, duschen sollen, antworten dürfen) 5. du mich am Sonntag ?[question] (aufschreiben wollen, anrufen können, gehören mögen) 6. Petra keine Scallops ( stehen sollen, essen mögen, treffen können)

5 1 b. Follow the same instructions. Only this time you must select the suitable modal/ verb combination: 1. Wir heute nach Halifax (sagen können, fahren wollen, essen dürfen) fahren wollen Wir wollen heute nach Halifax fahren. 5. du mich am Sonntag ?[question] (aufschreiben wollen, anrufen können, gehören mögen) anrufen können Kannst du mich am Sonntag anrufen ?

6 II.Re-write the following sentences changing the tense of the verb from present to present perfect. 1.Wir besuchen heute meine alte Tante. 2. Gratulierst du deinem Bruder zum Geburtstag? 3. Wann holt ihr eure Kusinen ab? 4. Liest Helga das neue Buch von Carol Shields ? 5. Du schläfst oft bis 11 Uhr. 6. Meine Eltern fahren schnell zu Freunden. 7. Ich muß die Bücher zur Bibliothek zurückbringen. 8. Hugo hilft seiner Freundin. 9. Sie bleibt heute zu Hause. 10. Du nimmst meinen neuen Bleistift nicht mit.

7 II.Re-write the following sentences changing the tense of the verb from present to present perfect. 1.Wir besuchen heute meine alte Tante. pp:besucht aux:haben Wir haben heute meine alte Tante besucht.

8 II.Re-write the following sentences changing the tense of the verb from present to present perfect. 6. Meine Eltern fahren schnell zu Freunden. pp: gefahren aux:sein Meine Eltern sind schnell zu Freunden gefahren

9 II.Re-write the following sentences changing the tense of the verb from present to present perfect. 8. Hugo hilft seiner Freundin. pp:geholfen aux:haben Hugo hat seiner Freundin geholfen

10 II.Re-write the following sentences changing the tense of the verb from present to present perfect. 9. Sie bleibt heute zu Hause. pp:geblieben aux:sein Sie ist heute zu Hause geblieben.

11 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 1. Maria will das Buch kaufen. 2. Wir schicken ihrer Tante einen Brief. 3. Wie gefällt dir das Geschäft? 4. Die grünen Mäntel gehören Martin und mir! 5. Max zeigt seinem Vater den Pullover.

12 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 1.Maria will das Buch kaufen. das - es (Nom) es (Akk) ihm (Dativ)

13 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 1.Maria will das Buch kaufen. das - es (Nom) es (Akk) ihm (Dativ)

14 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 1.Maria will das Buch kaufen. das - es (Nom) es (Akk) ihm (Dativ) Maria will es kaufen.

15 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 2. Wir schicken ihrer Tante einen Brief. Tante-sie (Nom) sie (Akk) ihr (Dativ)

16 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 2. Wir schicken ihrer Tante einen Brief. Tante-sie (Nom) sie (Akk) ihr (Dativ) Wir schicken ihr einen Brief

17 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 3. Wie gefällt dir das Geschäft? das Geschäft -es (Nom) es (Akk) ihm (Dativ)

18 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 3. Wie gefällt dir das Geschäft? das Geschäft -es (Nom) es (Akk) ihm (Dativ) [ nouns: Dativ – Akkusativ nouns + pronouns: pronoun – noun pronouns: Akkusativ – Dativ ] Wie gefällt es dir

19 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 4. Die grünen Mäntel gehören Martin und mir! Martin und mir-wir (Nom) uns (Akk) uns Dativ)

20 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 4. Die grünen Mäntel gehören Martin und mir! Martin und mir-wir (Nom) uns (Akk) uns (Dativ) Die grünen Mäntel gehören uns

21 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 5. Max zeigt seinem Vater den Pullover. Vater - er (Nom) ihn (Akk) ihm (Dativ) Pullover - er (Nom) ihn (Akk) ihm (Dativ) Vater: ihm Pullover: ihn

22 III. Re-write the following sentences by replacing the underlined words with the appropriate pronoun. You may have to adjust the word order. 5. Max zeigt seinem Vater den Pullover. Vater: ihm Pullover: ihn [ nouns: Dativ – Akkusativ nouns + pronouns: pronoun – noun pronouns: Akkusativ – Dativ ] Max zeigt ihn ihm

23 IV. Fill in the blanks with the appropriate article word, possessive or pronoun and preposition. This section contains dative and accusative- prepositions, but no either / or-prepositions. …… (for / since three years) wohne ich in Wolfville. Seit drei Jahren Ich gehe gerne … …(through the park). durch den Park Am Anfang habe ich …… (at the house of a female friend) gewohnt, bei einer Freundin aber ……(after two weeks) bin ich ausgezogen. nach zwei Wochen Jetzt wohne ich ……(across from the school). gegenüber der Schule

24 V. Fill in the blanks with the German equivalent of the either – or preposition and the appropriate definite article 1. Der Sessel steht _________Fenster. ( in front of the) 2. Wir haben das Picasso–Bild ____Wand gehängt (at the) 3. Stellt ihr die Lampe _____Sofa ? (behind the ) 4. Die Glühbirne liegt ___ Schachtel. ( in the) 5. Die Uhr hängt __________ Tisch. ( above the) 6. Die Mutter hat das Kind ___Stuhl gesetzt. (on the ) 7. Habt ihr den Teppich … Bett gelegt?(next to the) 8. Ist das Hotel ___Konservatorium und ___Theater gewesen? ( between the...and the ) 9. Der Hund läuft ___________ Tisch. ( under the)

25 VI. Fill in the blanks with one of the following words or phrases. Use each word or phrase only once! etwas, keine Ahnung, jemand, danach, viel Spaß, später, ein paar, wohin, monatlich, gleich Warten Sie hier. Michael kommt _____________________. Helmut zahlt ___________________ Mark Miete. Hat ____________________ meinen Bleistift? Ich sehe, Sie haben viel zu tun. Ich komme __________________________. Möchtest du ___________________ Wein trinken? Um 3 Uhr ist die Vorlesung. ______________________ gehen wir nach Hause. Möchten Sie _______________________ Chips haben? __________________ gehst du? A: Weißt du, wo meine Handschuhe sind? B: ____________________________! A & B: Wir gehen heute abend in ein Konzert. C: _________________________!

26 VII. Make up sentences with the words listed. Nouns and pronouns are given in the nominative, verbs in the infinitive. Use all words but do not add any. 1.abfahren / Basel / um halb zwölf / nach / ein Zug 2.als / besser / ein Haus / eine Wohnung / gefallen / ich 3.diese Woche / eine Arbeit / für / ich / müssen / schreiben / Soziologie 4.danach / fahren / ich / mein Auto / mit / der Strand / zu (present perfect tense!) 5.die Oper / eine Wohnung / nicht / seit / sie / suchen / von / weit / Wochen

27 VII. Make up sentences with the words listed. Nouns and pronouns are given in the nominative, verbs in the infinitive. Use all words but do not add any. abfahren / Basel / um halb zwölf / nach / ein Zug Subject: Basel / ein Zug ein Zug predicate: abfahren fährt … ab Ein Zug fährt … ab. Time – Manner – Place Time: um halb zwölf Place: Basel (nach) Ein Zug fährt um halb zwölf nach Basel ab.

28 VII. Make up sentences with the words listed. Nouns and pronouns are given in the nominative, verbs in the infinitive. Use all words but do not add any. diese Woche / eine Arbeit / für / ich / müssen / schreiben / Soziologie Subject: diese Woche / eine Arbeit / Soziologie / ich ich predicate: schreiben / müssen müssen [ schreiben infinitive completion ] Ich muss … schreiben. Direct object (Akkusativ): eine Arbeit Object of preposition: Soziologie [ für + Akkusativ ] Ich muss diese Woche eine Arbeit für Soziologie schreiben.

29 VII. Make up sentences with the words listed. Nouns and pronouns are given in the nominative, verbs in the infinitive. Use all words but do not add any. danach / fahren / ich / mein Auto / mit / der Strand / zu (perfect tense!) Subject: mein Auto / der Strand / ich ich predicate: fahren [pp: gefahren aux: sein] Ich bin … gefahren Time – Manner – Place Time: danach Manner:mit (+Dativ) meinem Auto Place: zu (+ Dativ) dem Strand Ich bin danach mit meinem Auto zum [zu dem] Strand gefahren

30 VIII. SITUATIONS 1.Your apartment mate asks you: "Wo ist mein Mantel?" Tell him/her you hung it in the closet. 2.You were just introduced to your sister's boyfriend. Tell her that you like him. (Use a dative verb!) 3.Tell your friend to give you back your book. ( Use command form !) 4.Say that it is hot in the room and ask your teacher to open the window. (Use polite request) 5.Tell your father that you are driving to the shopping centre in order to buy a new table. 6.Point out an entrance to someone you dont know. Tell him/her to go in there. (Command)

31 VIII. SITUATIONS Your apartment mate asks you: "Wo ist mein Mantel?" Tell him/her you hung it in the closet. Ich habe den [deinen] [ihn] Mantel in den Schrank gehängt.

32 VIII. SITUATIONS You were just introduced to your sister's boyfriend. Tell her that you like him. (Use a dative verb!) Dein Freund [Er] gefällt mir.

33 VIII. SITUATIONS Say that it is hot in the room and ask your teacher to open the window. (Use polite request) Es ist heiß / warm im Zimmer. Würden Sie bitte das Fenster aufmachen / öffnen.

34 VIII. SITUATIONS 1.Your apartment mate asks you: "Wo ist mein Mantel?" Tell him/her you hung it in the closet. 2.You were just introduced to your sister's boyfriend. Tell her that you like him. (Use a dative verb!) 3.Tell your friend to give you back your book. ( Use command form !) 4.Say that it is hot in the room and ask your teacher to open the window. (Use polite request) 5.Tell your father that you are driving to the shopping centre in order to buy a new table. 6.Point out an entrance to someone you dont know. Tell him/her to go in there. (Command)

35 VIII. SITUATIONS Someone asks you why you weren't in class this morning. Your reason: You had to go to Halifax this morning in order to see a doctor. You came back to Wolfville this afternoon. Someone asks: "Was hast du gestern gemacht?" Your answer: drove to Halifax, went shopping, found sweater, it was cheap, you liked it, you bought it You are looking for a new two bedroom apartment. Tell the real estate agent that you need one that costs not more than 1500DM and is close to schools and shopping centres. Your boss inquires what you have done all morning. Tell him that there was a lot of traffic on your way to Meinke & Co and that you had to wait for Mr. Meinke for an hour and that you talked for a long time.

36 VIII. SITUATIONS Someone asks you why you weren't in class this morning. Your reason: You had to go to Halifax this morning in order to see a doctor. You came back to Wolfville this afternoon. Ich habe heute morgen nach Halifax gehen / fahren müssen, um einen Arzt zu sehen. Ich bin am Nachmittag nach Wolfville zurückgekommen.

37 VIII. SITUATIONS Someone asks you why you weren't in class this morning. Your reason: You had to go to Halifax this morning in order to see a doctor. You came back to Wolfville this afternoon. Someone asks: "Was hast du gestern gemacht?" Your answer: drove to Halifax, went shopping, found sweater, it was cheap, you liked it, you bought it You are looking for a new two bedroom apartment. Tell the real estate agent that you need one that costs not more than 1500DM and is close to schools and shopping centres. Your boss inquires what you have done all morning. Tell him that there was a lot of traffic on your way to Meinke & Co and that you had to wait for Mr. Meinke for an hour and that you talked for a long time.

38 IX: Answer the questions with complete sentences in German: Die Prüfungen sind endlich zu Ende. Seit drei Tagen sind Ferien. Erika hat gestern den ganzen Abend mit ihren Freunden - Carola, Klaus, Petra und noch einigen Leuten - gefeiert und ist erst spät mit ihrem Fahrrad nach Hause gefahren. Heute morgen hat sie dann bis Viertel vor zehn geschlafen, sie ist aber erst eine halbe Stunde später aufgestanden und hat geduscht. Zum Frühstück ist sie zum "Coffee Merchant" gegangen. Dort hat sie eine Tasse Kaffee getrunken und ein Stück Käsekuchen gegessen. Erika hat den ganzen Morgen im Café gesessen und lange Zeitung gelesen. Um halb zwölf ist ihre Freundin Carola hereingekommen und hat Erika zum Abendessen eingeladen. Nachher ist Erika noch einmal zur Universitätsbibliothek gelaufen. Sie hat noch ein paar Bücher zurückbringen müssen. Das hat nicht lange gedauert. Es war schön, keine Vorlesungen zu haben und keine Essays schreiben zu müssen. Dann hat sie doch etwas spazierengehen wollen, aber es hat angefangen zu regnen. Sie ist deshalb schnell nach Hause gegangen. Von drei bis fünf Uhr hat sie ferngesehen und dann einen Brief geschrieben. Pünktlich um sechs war sie bei Carola zum Essen.

39 Die Prüfungen sind endlich zu Ende. Seit drei Tagen sind Ferien. Erika hat gestern den ganzen Abend mit ihren Freunden - Carola, Klaus, Petra und noch einigen Leuten - gefeiert und ist erst spät mit ihrem Fahrrad nach Hause gefahren. Heute morgen hat sie dann bis Viertel vor zehn geschlafen, sie ist aber erst eine halbe Stunde später aufgestanden und hat geduscht. Zum Frühstück ist sie zum "Coffee Merchant" gegangen. Dort hat sie eine Tasse Kaffee getrunken und ein Stück Käsekuchen gegessen. Erika hat den ganzen Morgen im Café gesessen und lange Zeitung gelesen. Um halb zwölf ist ihre Freundin Carola hereingekommen und hat Erika zum Abendessen eingeladen. Nachher ist Erika noch einmal zur Universitätsbibliothek gelaufen. Sie hat noch ein paar Bücher zurückbringen müssen. Das hat nicht lange gedauert. Es war schön, keine Vorlesungen zu haben und keine Essays schreiben zu müssen. Dann hat sie doch etwas spazierengehen wollen, aber es hat angefangen zu regnen. Sie ist deshalb schnell nach Hause gegangen. Von drei bis fünf Uhr hat sie ferngesehen und dann einen Brief geschrieben. Pünktlich um sechs war sie bei Carola zum Essen 1. Muß Erika noch Examen schreiben? 2. Seit wann sind Ferien? 3. Wann war die Party? 4. Wer war auf der Party? 5. Wie ist Erika nach Hause gekommen? 6. Wie lange hat sie geschlafen? 7. Um wieviel Uhr ist sie aufgestanden? 8. Wo hat sie Zeitung gelesen? 9. Wen hat sie im Café getroffen? 10. Wohin hat sie die Bücher gebracht? 11.Was hat sie um vier Uhr gemacht? 12. Wo war das Abendessen?


Herunterladen ppt "Practise exam. The given sentences only lack the verb, otherwise the word order is correct. Rewrite each sentence in the present tense, select a suitable."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen