Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Aufgabe 9: Wie werden Migranten in den Medien dargestellt? Folie 1: Zielsetzungen >Untersuchung wie Migration in den Medien dargestellt wird >Die unterschiedlichen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Aufgabe 9: Wie werden Migranten in den Medien dargestellt? Folie 1: Zielsetzungen >Untersuchung wie Migration in den Medien dargestellt wird >Die unterschiedlichen."—  Präsentation transkript:

1 Aufgabe 9: Wie werden Migranten in den Medien dargestellt? Folie 1: Zielsetzungen >Untersuchung wie Migration in den Medien dargestellt wird >Die unterschiedlichen Ansichten in den Medien erkennen. Benutzeranweisung der Positiven Darstellungen für Pädagogen: ein Mittel zur Migration und Entwicklung 1

2 Aufgabe 9: Wie werden Migranten in den Medien dargestellt? Folie 2: Einstieg Die illegale Einwanderung von Nordafrika nach Italien führt zu einem Notstand. Benutzeranweisung der Positiven Darstellungen für Pädagogen: ein Mittel zur Migration und Entwicklung 2

3 Aufgabe 9: Wie werden Migranten in den Medien dargestellt? Folie 3: Aufgabe Fotos in den Medien Benutzeranweisung der Positiven Darstellungen für Pädagogen: ein Mittel zur Migration und Entwicklung 3 Credit: Tomasso Della Longa, Italian Red Cross

4 Aufgabe 9: Wie werden Migranten in den Medien dargestellt? Folie 4: Aufgabenanweisung zum Thema Medien Das Foto zeigt Migranten, die auf Lampedusa, einer italienischen Insel, ankommen. Stell dir vor, dass du in deiner Gruppe ein Journalist bist, der für eine Zeitung schreibt. >Verfasse eine Nachrichtenschlagzeile mit einer zum Foto passenden Bildunterschrift. >Verfasse deine Schlagzeile und Bildunterschrift vom Standpunkt deines Journalisten. >Teile deine Ansicht als Journalist nicht mit anderen Gruppen. Benutzeranweisung der Positiven Darstellungen für Pädagogen: ein Mittel zur Migration und Entwicklung 4

5 Aufgabe 9: Wie werden Migranten in den Medien dargestellt? Folie 5: Perspektiven der Journalisten Benutzeranweisung der Positiven Darstellungen für Pädagogen: ein Mittel zur Migration und Entwicklung 5 Du bist ein Journalist, der die Meinung vertritt, dass Migration für dein Land und seine Wirtschaft nachteilig ist. Du bist ein Journalist mit einer humanitären Sicht zum Thema Migration. Du machst dir über die Bedürfnisse der Migranten Gedanken, besonders über die der schutzbedürftigsten wie beispielsweise Kinder. Du bist ein Journalist, der die Meinung vertritt, dass Migration für dein Land und seine Wirtschaft vorteilhaft ist. Du glaubst, dass Migration gut für die Wirtschaft und Gesellschaft ist. Du bist ein Journalist mit einer fundierten und sachlichen Sicht der Dinge. Du recherchierst und benutzt unterschiedliche Informationsquellen.

6 >Woher könnten unsere Meinungen oder die Meinungen unserer Mitmenschen zum Thema Migration stammen? >Entspricht das, was wir in den Medien lesen, immer der Wahrheit? Warum und warum nicht? >Wie können wir sicherstellen, dass wir genauere Informationen erhalten? Benutzeranweisung der Positiven Darstellungen für Pädagogen: ein Mittel zur Migration und Entwicklung 6 Aufgabe 9: Wie werden Migranten in den Medien dargestellt? Folie 6: Besprechung der Fragen

7 >Überlege, welche positiven Beiträge Migranten in ihrer neue Gemeinschaft einbringen. >Denke über deine Zukunftsträume nach und erstelle eine Liste mit Maßnahmen, die zukünftig die Dinge für alle zum Besseren wenden. Benutzeranweisung der Positiven Darstellungen für Pädagogen: ein Mittel zur Migration und Entwicklung 7 Aufgabe 10: Positive Darstellungen Folie 1: Zielsetzungen

8 >Was glaubst du, woher die abfälligen Meinungen, die zu Filmbeginn geäußert werden, stammen? >Wie reagieren die Menschen im zweiten Teil des Films auf diese Stellungnahmen? >Was zeigen die Menschen an positiven Beiträgen in ihrer neuen Gemeinschaft auf? >Was empfindest du im Zusammenhang mit den im Film aufgeworfenen Fragen? Benutzeranweisung der Positiven Darstellungen für Pädagogen: ein Mittel zur Migration und Entwicklung 8 Aufgabe 10: Positive Darstellungen Folie 2: Film 4 Fragen

9 Die Abbildungen zeigen junge in Großbritannien lebende Asylwerber, die ihre Zukunftsträume zum Ausdruck bringen. Benutze die Bilder für eine Gruppendiskussion über folgende Fragen >Welche Begabungen haben die jungen Menschen deiner Meinung nach? >Was glaubst du, welche Berufe sie in der Zukunft ausüben möchten? Wie glaubst du, können sie ihre Gemeinde unterstützen? >Denke über deine Begabungen nach. Inwiefern könnten diese bei der Arbeitssuche hilfreich sein und deine Gemeinde zukünftig unterstützen? >Was hast du mit den jungen Menschen auf den Bildern gemeinsam? Benutzeranweisung der Positiven Darstellungen für Pädagogen: ein Mittel zur Migration und Entwicklung 9 Aufgabe 10: Positive Darstellungen Folie 3: Fragen Zukunftsträume

10 Schreibt in der Gruppe eine von euch verwirklichte Maßnahme auf, die zukünftig für jeden in der Schule oder Judengruppe die Dinge zum Besseren ändert. Sammelt die Maßnahmen aller Gruppen ein. Sicherstellen, dass jeder mit dieser Aktionsliste einverstanden ist. Diese Aktionen sind irgendwo so darzustellen, dass sich jeder daran erinnert und sie für jeden sichtbar sind. Benutzeranweisung der Positiven Darstellungen für Pädagogen: ein Mittel zur Migration und Entwicklung 10 Aufgabe 10: Positive Darstellungen Folie 4: Aufgabe Unsere Zukunftsträume


Herunterladen ppt "Aufgabe 9: Wie werden Migranten in den Medien dargestellt? Folie 1: Zielsetzungen >Untersuchung wie Migration in den Medien dargestellt wird >Die unterschiedlichen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen