Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Österreichisches Jugendrotkreuz Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung 21. Mai.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Österreichisches Jugendrotkreuz Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung 21. Mai."—  Präsentation transkript:

1 Österreichisches Jugendrotkreuz Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung 21. Mai

2 2 Österreichisches Jugendrotkreuz Der Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung … … wurde von der UNESCO ins Leben gerufen. … wird seit 2002 gefeiert.

3 3 Österreichisches Jugendrotkreuz Die UNESCO wollte damit erreichen, dass… … man über das Zusammenleben der verschiedenen Kulturen nachdenkt. … sich die vielen verschiedenen Kulturen weiterentwickeln. … man merkt, dass es viele Arten gibt Familie oder Religion zu leben. … es ganz unterschiedliche Traditionen bei Tanz, Musik und Kunst gibt. … man merkt, dass es nicht richtig sein kann, eine andere Kultur abzulehnen, nur weil sie einem fremd ist. … man merkt, dass man von fremden Kulturen viel lernen kann. … man lernen sollte, sich gegenseitig kennen zu lernen und sich zu respektieren. … man lernt, besser miteinander zu leben. … Menschen eine breitere Teilnahme am kulturellen Leben ermöglicht wird. … die internationale kulturelle Zusammenarbeit gefördert wird.

4 4 Österreichisches Jugendrotkreuz Kulturelle Vielfalt … … bedeutet das Vorhandensein unterschiedlichster Werte, Glaubens- vorstellungen und Verhaltensmuster, die verschiedenen Kulturen oder Gruppen zuzuordnen sind. Die Welt hat um die 6000 Kulturen und viele verschiedene Sprachen. Das Österreichische Jugendrotkreuz ist darum bemüht, neben den anderen Schwerpunkten, die es sich gesetzt hat, Jugendlichen näher zu bringen, dass egal aus welcher Glaubensgemeinschaft man kommt, welche Sprache man spricht oder welches Aussehen man hat, jeder Mensch das Selbe denkt und fühlt. Im Rahmen eines Internationalen Studien- und Freundschaftslager, das jährlich 3 Wochen im Sommer in Langenlois/NÖ, einem besonders ländlichen Gebiet, stattfindet, treffen sich Jugendliche im Alter von Jahren aus der ganzen Welt, um ihre Gedanken und Kenntnisse auszutauschen, sowie ihre Lebensweisen und Mentalitäten einander näher zu bringen. Die Völkerverständigung ist ein wichtiger Schwerpunkt des Camps und jedes Jahr gibt es ein anderes Thema auf dem das Camp basiert und auf das alle Programmpunkte abgestimmt sind. Um mit der Bevölkerung in Kontakt zu treten und ein sichtbares Zeichen unserer Bemühungen zu setzen, findet alljährlich ein Friedensfackelzug statt, der vom Camp organisiert wird. Damit auch die Ergebnisse des Camps präsentiert werden können, gibt es eine große, öffentliche Abschlussveranstaltung - das "FESTIVAL DER NATIONEN".

5 5 Österreichisches Jugendrotkreuz Weitere Informationen zum Internationalen Studien- und Freundschaftslager des Österreichischen Jugendrotkreuzes gibt es unter


Herunterladen ppt "Österreichisches Jugendrotkreuz Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung 21. Mai."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen