Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Willkommen zur Moselwein-Reise in Kujûkôgen! Prost ! Zum Wohl ! Prösterchen ! Wohl bekomm´s ! Auf euer Spezielles !

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Willkommen zur Moselwein-Reise in Kujûkôgen! Prost ! Zum Wohl ! Prösterchen ! Wohl bekomm´s ! Auf euer Spezielles !"—  Präsentation transkript:

1 Willkommen zur Moselwein-Reise in Kujûkôgen! Prost ! Zum Wohl ! Prösterchen ! Wohl bekomm´s ! Auf euer Spezielles !

2 Deutschlands 13 Weinregionen Rheinhessen: Deutschlands größtes Anbaugebiet; 90% Weißwein. Pfalz: 90% Weißwein Baden: 80% Weißwein Mosel/Saar/Ruwer Württemberg: über 50% Rotwein Franken: 99% Weißwein Nahe: 99% Weißwein Rheingau: berühmte Rieslinge, 96% Weißwein Mittelrhein: 96% Weißwein Saale/Unstrut: am nördlichsten Sachsen: nur 449 Hektar Ahr: 65% Rotwein Hessische Bergstraße: 99% Weißwein

3 Die Mosel - Mosel 240 km - Nebenflüsse Saar u. Ruwer - 40 % Steilhänge über 30 Grad Gefälle; Bremmer Calmont: 68 Grad Hektoliter (2005) Winzer (2005) - 30 der 100 besten Weingüter Deutschlands - 58 % Riesling

4 An der Mittelmosel

5 Weinberge an der Mittelmosel

6 Steilhang-Winzer sind Helden!

7 Bremmer Moselschleife

8 Weinquiz – Fragen 1 und 2 1Wer hat den Wein nach Deutschland gebracht? Adie Griechen vor ca Jahren Bdie Römer vor ca Jahren CNapoleon Bonaparte Was ist der Hauptgrund dafür, dass Wein so oft an Flüssen angebaut wird? Aweil man ihn gut auf Schiffen transportieren kann Bweil Klima, Sonne und Feuchtigkeit dort gut sind Cweil der Boden dort billig ist

9 Antworten 1 und 2 1: Bdie Römer vor ca Jahren 2: Bweil Klima, Sonne und Feuchtigkeit an Flüssen gut sind

10 Eine kleine Moselfahrt

11 Im Weinberg

12 Was passiert eigentlich mit den geernteten Weintrauben?

13 Fragen 3 und 4 3Welcher Wein ist am süßten? Atrocken Bhalbtrocken Clieblich 4Welche Trinktemperatur ist falsch? AWeißwein 8° bis 14° C BRoséwein 10° bis 14° C Ctrockener Rotwein 15° bis 18° C Dlieblicher Rotwein 18° bis 22° C

14 Antworten 3 und 4 3Welcher Wein ist am süßten? Clieblich 4Welche Trinktemperatur ist falsch? Dlieblicher Rotwein 18° bis 22° C

15 Alte Städte an der Mosel Trier, Hauptstadt Roms nördlich der Alpen

16 Trier

17 Sekt-Keller in Trier

18 Fragen 5 und 6 5Welcher Sekt ist am trockensten? A extra trocken B brut C trocken 6Welcher Sekt wurde in der DDR gekeltert? A Aschenputtel B Frau Holle C Rotkäppchen

19 Antworten 5 und 6 5Welcher Sekt ist am trockensten? B brut 6Welcher Sekt wurde in der DDR gekeltert? C Rotkäppchen

20 Bernkastl-Kues

21 Burg Cochem Reichsburg 11.Jahrhundert 1689 zerstört durch Ludwig XIV Wiederaufbau im romantischen Stil

22 Fragen 7 und 8 7 Woher kommt eigentlich der Korken? AKork kommt von Bäumen in Portugal. BKork ist ein Abfallprodukt bei der Möbelherstellung. CKorken werden in chemischen Fabriken in Deutschland hergestellt. 8 Was ist Roséwein? Adunkler Weißwein Beine Mischung aus Rot- und Weißwein Ceine eigene Traubensorte

23 Antworten 7 und 8 7 Woher kommt eigentlich der Korken? AKork kommt von Bäumen (hauptsächlich) in Portugal. 8 Was ist Rosé? Ceine eigene Traubensorte

24 Winzerfeste, Schoppenwirtschaft und Mosel-Speisen

25 Guten Appetit!

26 130 Winzerdörfer = 130 Winzerfeste

27 Fragen 9 und 10 9Gibt es eine Spezialität namens Mosel-Aal? AJa! BFrüher, heute ist die Mosel zu giftig zum Fischen. CNein, die Moselländer essen wie alle Deutschen am liebsten Würstchen. 10Was ist Eiswein? Aeiskalt getrunkener Wein on the rocks BWein mit Eiscrème CWein aus Trauben, die nach dem ersten Eis im Nov. o. Dez. geerntet wurden

28 Antworten 9 und 10 9Gibt es eine Spezialität namens Mosel-Aal? AJa! (Heute ist die Mosel nicht mehr zu giftig zum Fischen.) 10Was ist Eiswein? CWein aus Trauben, die nach dem ersten Eis im November oder Dezember geerntet wurden

29 Bonusfrage Was trinken Weinprofis gern nach getaner Arbeit? A einen besonders teuren Wein B Coca-Cola C eine Tasse Kaffee D ein Bier

30 Antwort Bonusfrage Prost und otsukare-sama!

31 Auf Wiedersehen an der Mosel!


Herunterladen ppt "Willkommen zur Moselwein-Reise in Kujûkôgen! Prost ! Zum Wohl ! Prösterchen ! Wohl bekomm´s ! Auf euer Spezielles !"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen