Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sag mir, wer Dein Bauherr ist, und ich sage Dir, welche Probleme Du bei der Abnahme hast. +

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sag mir, wer Dein Bauherr ist, und ich sage Dir, welche Probleme Du bei der Abnahme hast. +"—  Präsentation transkript:

1 Sag mir, wer Dein Bauherr ist, und ich sage Dir, welche Probleme Du bei der Abnahme hast. +

2 + Ihr Ansprechpartner Bereichsleiter: Dipl.-Ing. (FH) Ulrich Maute Angaben zur Ausbildung/Firmentätigkeit: Studium Bauingenieurwesen in Stuttgart Fachrichtung: Baubetrieb Abschluss: 1988 Bauleiter / Projektleiter in Großprojekten verschiedener Baufirmen - Neue Messe München Niederlassungsleiter, u. a. verantwortlich für - Uptown München - Flughafen München, Terminal 2 - Firmenzentrale Infineon, Neubiberg

3 + Die Baresel GmbH: verlässlich und solide Zahlen und Fakten: Gegründet: 1876 Gesellschaftsform: GmbH Handelsregister: Amtsgericht Stuttgart HRB Sitz der Gesellschaft: Leinfelden-Echterdingen Besitzverhältnisse: 100 % im Besitz der Köster-Gruppe, Osnabrück Umsatz 2007: 230 Mio. Euro Geschäftsleitung: Dipl.-Ing. Claude-Patrick Jeutter Dipl.-Kfm. Carsten Knoth Dipl.-Ing. Bernhard Saur

4 + Bauen ist weit mehr, als Sie sehen

5 + Fairness, Zuverlässigkeit Qualität des Personals Änderungsmanagement Gewährleistung Termineinhaltung Anzahl der Ansprechpartner Budgeteinhaltung Sondervorschläge

6 + Offenheit und Zuverlässigkeit Juristen haben noch nie ein Bauprojekt fertig gestellt: bei Meinungsverschiedenheiten setzen wir uns an einen Tisch – die Baresel GmbH hat keine Rechtsabteilung Mängel können bei individueller Fertigung vorkommen, doch die Baresel GmbH garantiert schnelle Beseitigung 97 Prozent aller Kunden würden uns weiterempfehlen Wie steht es mit der Fairness in der Zusammenarbeit?

7 + Was sind die Beweggründe für das Abnahmeverhalten 1. Endnutzer: Projekt dient als Mittel zum Zweck Geld wird mit etwas anderem verdient Das Gebäude muss für den Endzweck funktionieren

8 + Was sind die Beweggründe für das Abnahmeverhalten 2. Projektentwickler: Verdient sein Geld mit der Entwicklung der Projekte Möchte nicht zwischen die Fronten geraten (Ausführende Firmen – Käufer) Möchte seine Rechte möglichst lange wahren

9 + Was sind die Beweggründe für das Abnahmeverhalten 3. Investor: Will mit der Investition Geld verdienen Werthaltigkeit, Qualität des Projektes Vermietbarkeit Weiterverkauf

10 + Wie ist das Abnahmeverhalten? 1. Endnutzer: Meist Problemlos Fairer Umgang Mängel werden aufgenommen

11 + Wie ist das Abnahmeverhalten? 2. Projektentwickler: Gutachter werden hinzugezogen Mängel werden gesucht Vielzahl von Mängeln Mängel werden teilweise konstruiert

12 + Wie ist das Abnahmeverhalten? 3. Investor: Verhalten ähnlich des Projektentwicklers Sehr unterschiedlich von Investor zu Investor

13 + Wie sind die Abnahmemethoden? 1. Endnutzer: vermerkt nur tatsächliche Mängel im Protokoll konstruiert keine Mängel zulässige Prüfmethoden

14 + Wie sind die Abnahmemethoden? 2. Projektentwickler: Abnahmezeitpunkt wird hinausgezögert Ständige Diskussion: Was ist ein Mangel, was ist hinzunehmen? Unzulässige Prüfmethoden Gutachterflut Abgeltung von Mängeln Anzahl von Mängeln Konstruiert Mängel z.B. inhomogener Anstrich

15 + Wie sind die Abnahmemethoden? 3. Investor: Verhalten ähnlich des Projektentwicklers Stark unterschiedlich von Investor zu Investor

16 + Wie reagieren wir? Die einschlägigen Auftraggeber / Projektsteuerer / Bauleitungsbüros sind weitestgehend bekannt und erhalten von uns keine Angebote mehr Wir führen keinen Wohnungsbau mehr aus Wir führen verstärkt Qualitätskontrollen in der Bauphase durch Gutachterliche Begleitung in der Bauphase Gewährleistungsaufwendungen sehr gering > Qualität stimmt Letztlich wurde in meinem Verantwortungsbereich noch nie eine Abnahme verweigert

17 Vielen Dank. +


Herunterladen ppt "Sag mir, wer Dein Bauherr ist, und ich sage Dir, welche Probleme Du bei der Abnahme hast. +"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen