Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Camino de Santiago IV Im Kloster Samos Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Camino de Santiago IV Im Kloster Samos Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er."—  Präsentation transkript:

1

2 Camino de Santiago IV Im Kloster Samos Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden. Christian Morgenstern

3 Aufbruch zu früher Stunde!

4

5

6

7

8 Das Tagesziel in Sicht

9

10

11

12

13

14 Das Kloster Samos blickt auf eine über tausendjährige Geschichte zurück. Dessen Gründung soll auf Martin von Braga zurückgehen, der in der westgotischen Epoche der iberischen Halbinsel die Abkehr vom Arianismus vorantrieb. Der Name Samos kommt von Samanos, das möglicherweise einen Ort bezeichnete, der von einer religiösen Gemeinschaft bewohnt war. Das Kloster wurde mehrmals vergrößert, besonders nachdem ihm Papst Alexander III in einer Bulle Rechte über 105 Kirchen im gesamten Königreich einräumte.

15 Vorderansicht der Klosterkirche

16 Statue des Bruders Jerómino Feijoo ( )

17

18

19

20

21 Fresken aus dem 20. Jahrhundert im Kreuzgang

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36 ... weiter in Richtung Santiago de Compostela

37 Ende des IV. Teils... und noch 200 km bis Santiago de Compostela Zum Beenden klicken!


Herunterladen ppt "Camino de Santiago IV Im Kloster Samos Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen